Freizeitparkweb - Das Freizeitpark Forum

Titel: "Neue Attraktion 2012"     Vorheriger Beitrag | Nächster Beitrag
Druckversion    
Foren-Gruppen Europa-Park Beitrag Nr. 1826
Beitrag Nr. 1826
Sebastian1983
Mitglied seit 30-Mar-07
55 Beiträge
 
eMail senden Sebastian1983 Private Nachricht senden an Sebastian1983 Freundesliste
Neue Attraktion 2012
14-Jun-11, 11:47 Uhr ()
Letzte Bearbeitung am 14-Jun-11 um 11:48 Uhr ()
Hier ein Bild von Facebook was EP heute Veröffentlicht hat:


http://www.facebook.com/photo.php?fbid=10150210672446440&set=a.467590771439.253688.112674281439&type=1&theater

weiss nicht ob der Link da schon was aussagt?

verdammt, ich habe keine Signatur

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben




Neue Attraktion 2012, Sebastian1983, 14-Jun-11, 11:47 Uhr, (0)
  RE: Neue Attraktion 2012, Thomas Kmoderator, 16-Jun-11, 12:58 Uhr, (1)
     RE: Neue Attraktion 2012, MrYahoo, 17-Jun-11, 14:22 Uhr, (2)
         RE: Neue Attraktion 2012, Jango, 17-Jun-11, 14:34 Uhr, (3)
             RE: Neue Attraktion 2012, BArt, 17-Jun-11, 14:58 Uhr, (4)
                 RE: Neue Attraktion 2012, BerndDasBrot, 17-Jun-11, 15:53 Uhr, (5)
                     RE: Neue Attraktion 2012, Real Coasterfreak, 17-Jun-11, 16:18 Uhr, (6)
                     RE: Neue Attraktion 2012, Arpi, 17-Jun-11, 16:31 Uhr, (7)
                         RE: Neue Attraktion 2012, flyer, 17-Jun-11, 21:17 Uhr, (12)
                     RE: Neue Attraktion 2012, dawson, 17-Jun-11, 17:26 Uhr, (9)
  RE: Neue Attraktion 2012, coaster_de, 17-Jun-11, 17:08 Uhr, (8)
     RE: Neue Attraktion 2012, disneyfan500, 17-Jun-11, 18:00 Uhr, (10)
     RE: Neue Attraktion 2012, Coaster und Parks, 18-Jun-11, 22:44 Uhr, (18)
     RE: Neue Attraktion 2012, Christian Ahuis, 20-Jun-11, 11:29 Uhr, (19)
  RE: Neue Attraktion 2012, BigB, 17-Jun-11, 18:01 Uhr, (11)
  RE: Neue Attraktion 2012, knopfy, 18-Jun-11, 05:33 Uhr, (13)
     RE: Neue Attraktion 2012, Seidel666, 18-Jun-11, 10:57 Uhr, (14)
         RE: Neue Attraktion 2012, DENON, 18-Jun-11, 11:54 Uhr, (15)
             RE: Neue Attraktion 2012, Seidel666, 20-Jun-11, 16:44 Uhr, (20)
  Video mit Roland Mack, Kuggy, 18-Jun-11, 17:04 Uhr, (16)
     RE: Video mit Roland Mack, Krummbein123, 18-Jun-11, 18:44 Uhr, (17)
  RE: Holzachterbahn 2012, Thomas Kmoderator, 21-Jun-11, 22:18 Uhr, (21)
     RE: Holzachterbahn 2012, Real Coasterfreak, 21-Jun-11, 22:29 Uhr, (22)
         RE: Holzachterbahn 2012, powerwasi, 25-Jun-11, 19:12 Uhr, (23)
             RE: Holzachterbahn 2012, Krummbein123, 26-Jun-11, 14:22 Uhr, (24)
                 RE: Holzachterbahn 2012, DB Der Birki, 26-Jun-11, 14:44 Uhr, (25)
                     RE: Holzachterbahn 2012, Christian Ahuis, 27-Jun-11, 13:45 Uhr, (26)
                         RE: Holzachterbahn 2012, Winjas Fear89, 27-Jun-11, 17:58 Uhr, (27)
                             RE: Holzachterbahn 2012, Tim Iser, 29-Jun-11, 17:52 Uhr, (30)
                                 RE: Holzachterbahn 2012, powerwasi, 29-Jun-11, 22:41 Uhr, (31)
                                 RE: Holzachterbahn 2012, smuflow, 30-Jun-11, 06:59 Uhr, (32)
                                     RE: Holzachterbahn 2012, jwahl, 30-Jun-11, 17:50 Uhr, (34)
                                         RE: Holzachterbahn 2012, smuflow, 30-Jun-11, 20:38 Uhr, (36)
                                     RE: Holzachterbahn 2012, SoftwareFailure, 30-Jun-11, 19:56 Uhr, (35)
                                         RE: Holzachterbahn 2012, Coaster und Parks, 30-Jun-11, 22:44 Uhr, (37)
                                 RE: Holzachterbahn 2012, Winjas Fear89, 02-Jul-11, 16:05 Uhr, (38)
                                     RE: Holzachterbahn 2012, Phantafreak2000, 02-Jul-11, 18:53 Uhr, (39)
                                     RE: Holzachterbahn 2012, Mechatroniker, 03-Jul-11, 21:15 Uhr, (40)
                                         RE: Holzachterbahn 2012, smuflow, 03-Jul-11, 22:05 Uhr, (41)
                                     Wenn man keine Ahnung hat..., Thilo, 03-Jul-11, 22:05 Uhr, (42)
                                     RE: Holzachterbahn 2012, Tim Iser, 04-Jul-11, 18:13 Uhr, (43)
                                         RE: Holzachterbahn 2012, Winjas Fear89, 04-Jul-11, 19:58 Uhr, (44)
                                             RE: Holzachterbahn 2012, powerwasi, 05-Jul-11, 01:24 Uhr, (45)
                                                 RE: Holzachterbahn 2012, Dita77, 05-Jul-11, 09:47 Uhr, (46)
                             RE: Holzachterbahn 2012, disneyfan500, 30-Jun-11, 13:59 Uhr, (33)
                 RE: Holzachterbahn 2012, powerwasi, 27-Jun-11, 18:12 Uhr, (28)
                     RE: Holzachterbahn 2012, Krummbein123, 27-Jun-11, 18:48 Uhr, (29)
  RE: Neue Attraktion 2012 - Baubilder, Walter, 29-Jul-11, 13:51 Uhr, (47)
  Layout, wolke, 31-Jul-11, 19:45 Uhr, (48)
     RE: Layout, Ric, 01-Aug-11, 05:53 Uhr, (49)
         RE: Layout, Eftelino, 01-Aug-11, 08:18 Uhr, (52)
     RE: Layout, smuflow, 01-Aug-11, 07:19 Uhr, (50)
         RE: Layout, Ric, 01-Aug-11, 07:55 Uhr, (51)
             RE: Layout, Jango, 01-Aug-11, 09:24 Uhr, (53)
             RE: Layout, timerix, 01-Aug-11, 09:55 Uhr, (54)
                 RE: Layout, smuflow, 01-Aug-11, 21:58 Uhr, (56)
     RE: Layout, Ingo Wahlen, 01-Aug-11, 20:13 Uhr, (55)
         RE: Layout, Coaster und Parks, 01-Aug-11, 22:11 Uhr, (57)
             RE: Layout, Kuggy, 01-Aug-11, 22:36 Uhr, (58)
                 Concept Arts von Mythos, Ric, 05-Aug-11, 14:15 Uhr, (59)
  RE: Video Holzachterbahn, Thomas Kmoderator, 19-Aug-11, 22:55 Uhr, (60)
  RE: Neue Attraktion 2012, Roadrunner, 20-Aug-11, 12:46 Uhr, (61)
     RE: Neue Attraktion 2012, Alex Korting, 20-Aug-11, 17:13 Uhr, (63)
         RE: Neue Attraktion 2012, Coaster und Parks, 20-Aug-11, 17:32 Uhr, (64)
  RE: Neue Attraktion 2012, Ingo Wahlen, 20-Aug-11, 14:56 Uhr, (62)
  Going vertical!, Kuggy, 24-Aug-11, 15:45 Uhr, (65)
  RE: Neue Attraktion 2012, Kuggy, 21-Okt-11, 14:00 Uhr, (66)
  Wodan Timbur Coaster, ToT fan, 08-Dez-11, 15:32 Uhr, (67)
     RE: Wodan Timbur Coaster, Marco Schmidtmoderator, 05-Jan-12, 12:38 Uhr, (68)
         Wodan Timburcoaster - neue Perspektiven, Darkghost, 21-Jan-12, 14:01 Uhr, (69)
             RE: Wodan Timburcoaster - neue Perspektiven, Bomml87, 01-Feb-12, 12:57 Uhr, (70)
             RE: Wodan Timburcoaster - neue Perspektiven, BerndDasBrot, 01-Feb-12, 12:59 Uhr, (71)
                 RE: Wodan Timburcoaster - neue Perspektiven, Darki, 02-Feb-12, 21:44 Uhr, (72)
  Liftsystem, DENON, 03-Feb-12, 21:21 Uhr, (73)
     RE: Liftsystem, michael86, 04-Feb-12, 08:22 Uhr, (74)
         RE: Liftsystem, Arpi, 04-Feb-12, 10:10 Uhr, (75)
         RE: Liftsystem, Bone, 04-Feb-12, 11:05 Uhr, (76)
  Zeitungsartikel, Koaster_Chan, 23-Feb-12, 10:41 Uhr, (77)
  Einweihungstermin, Coaster und Parks, 04-Mar-12, 12:33 Uhr, (78)
     RE: Einweihungstermin, knopfy, 05-Mar-12, 12:22 Uhr, (79)
  RE: Testfahrten, Thomas Kmoderator, 06-Mar-12, 17:51 Uhr, (80)
     Testfahrt-Bild auf Facebook, Muelf, 07-Mar-12, 19:15 Uhr, (81)
         Erste Videos auf youtube, Muelf, 07-Mar-12, 19:24 Uhr, (82)
             RE: Erste Videos auf youtube, knopfy, 07-Mar-12, 22:38 Uhr, (83)
  Wodan Burger, michael86, 23-Mar-12, 08:25 Uhr, (84)
     RE: Wodan Burger, Coaster und Parks, 24-Mar-12, 14:00 Uhr, (85)
  Eröffnungsprogramm, Coaster und Parks, 25-Mar-12, 15:07 Uhr, (86)
     RE: Eröffnungsprogramm, michael86, 25-Mar-12, 19:30 Uhr, (87)
     RE: Eröffnungsprogramm, knopfy, 28-Mar-12, 20:05 Uhr, (88)
  Presse Event 28.03.2012, Coaster und Parks, 28-Mar-12, 20:10 Uhr, (89)
     RE: Presse Event 28.03.2012, Coaster und Parks, 28-Mar-12, 20:25 Uhr, (90)
         RE: Presse Event 28.03.2012, Darkghost, 28-Mar-12, 21:27 Uhr, (91)
         RE: Presse Event 28.03.2012, Ingo Wahlen, 29-Mar-12, 08:50 Uhr, (92)
             RE: Presse Event 28.03.2012, Duffytec, 29-Mar-12, 10:40 Uhr, (93)
                 RE: Presse Event 28.03.2012, Ingo Wahlen, 29-Mar-12, 12:23 Uhr, (94)
     Presse Event - Bericht Teil 2, Coaster und Parks, 29-Mar-12, 13:10 Uhr, (95)
     Presse Event - Bericht Teil 3, Coaster und Parks, 30-Mar-12, 01:43 Uhr, (96)
         RE: Presse Event - Bericht Teil 3, BigB, 03-Apr-12, 10:32 Uhr, (104)
             RE: Presse Event - Bericht Teil 3, Coaster und Parks, 03-Apr-12, 23:18 Uhr, (106)
  RE: Neue Attraktion 2012, Ingo Wahlen, 30-Mar-12, 09:23 Uhr, (97)
     RE: Neue Attraktion 2012, Coaster und Parks, 30-Mar-12, 21:03 Uhr, (98)
         RE: Neue Attraktion 2012, Ingo Wahlen, 31-Mar-12, 13:06 Uhr, (99)
             RE: Neue Attraktion 2012, Coaster und Parks, 01-Apr-12, 01:09 Uhr, (100)
                 RE: Neue Attraktion 2012, Udo Boehm, 01-Apr-12, 10:31 Uhr, (101)
                     RE: Neue Attraktion 2012, Coaster und Parks, 01-Apr-12, 10:53 Uhr, (102)
                         RE: Neue Attraktion 2012, Beni, 01-Apr-12, 22:05 Uhr, (103)
                             RE: Neue Attraktion 2012, Coasterkalle, 03-Apr-12, 18:41 Uhr, (105)
  RE: Neue Attraktion 2012, Ingo Wahlen, 04-Apr-12, 00:50 Uhr, (107)
  RE: Neue Attraktion 2012, Colorado_Fan, 10-Apr-12, 15:05 Uhr, (108)

Foren-Gruppen | Beiträge | Vorheriger Beitrag | Nächster Beitrag
Thomas Kmoderator

1545 Beiträge
 
eMail senden Thomas%20K Private Nachricht senden an Thomas%20K Freundesliste
1. RE: Neue Attraktion 2012
16-Jun-11, 12:58 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Hier mal ein Luftbild, rote Linie ist der neue Bauzaun.

Wenn man die Fläche unter den Stützen von Atlantica noch nutzen würde, hätte man genügend(?) Platz für eine Achterbahn (Spekulation meinerseits, wir wissen momentan auch nicht was es wird).

Gruß Thomas
www.epfans.info - Offizieller Europa-Park Fanclub


Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

MrYahoo

131 Beiträge
 
eMail senden MrYahoo Private Nachricht senden an MrYahoo Freundesliste ICQ
2. RE: Neue Attraktion 2012
17-Jun-11, 14:22 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 1
 
Gerade auf facebook entdeckt:

http://www.facebook.com/photo.php?fbid=10150213190996440&set=a.467590771439.253688.112674281439&type=1&ref=nf

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Jango

60 Beiträge
 
eMail senden Jango Private Nachricht senden an Jango Freundesliste
3. RE: Neue Attraktion 2012
17-Jun-11, 14:34 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 2
 
ein kleiner Vorbericht im Schwarzwälder Boten

http://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.rust-europa-park-baut-holz-achterbahn.522487c3-3f48-4d86-a1a1-92cafa6fe472.html

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

BArt


 

311 Beiträge
 
eMail senden BArt Private Nachricht senden an BArt Freundesliste AOL IM ICQ
4. RE: Neue Attraktion 2012
17-Jun-11, 14:58 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 3
 
Name: Ein noch gut gehütetes Geheimnis!

Bauzeit: 9 Monate

Grundfläche: 1,6 Hektar

Länge: 1050 Meter

Höhe: 35 Meter

Geschwindigkeit: Über 100 km/h

Max. Vertikalbeschleunigung: 3,5G

Mindestgröße: 1,20 Meter

Hersteller: Great Coasters International, Inc

Bauarbeiter: Bis zu 36 Zimmermänner

Neue Arbeitsplätze: 20

Besonderheit: Kreuzung der Schienen zweier anderer Achterbahnen

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

BerndDasBrot

3125 Beiträge
 
Private Nachricht senden an BerndDasBrot Freundesliste
5. RE: Neue Attraktion 2012
17-Jun-11, 15:53 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 4
 
>Höhe: 35 Meter
>Geschwindigkeit: Über 100 km/h

Ja nee, is klar...

>Hersteller: Great Coasters International, Inc

Ob Mack (nach B&M) es auch schafft, eine GCI Bahn zu verhunzen? Ich bin gespannt.

>Besonderheit: Kreuzung der Schienen zweier anderer Achterbahnen

Pegasus und Atlantica?

Brötchen
You can live in a car, but you can't drift in a house. - Jeremy Clarkson

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Real Coasterfreak


 

1470 Beiträge
 
eMail senden Real%20Coasterfreak Private Nachricht senden an Real%20Coasterfreak Freundesliste ICQ
6. RE: Neue Attraktion 2012
17-Jun-11, 16:18 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 5
 
>Ob Mack (nach B&M) es auch schafft, eine GCI Bahn zu verhunzen?

Eine Frage: In wiefern ist Silver Star 'verhunzt' von Mack? Seit dem Magnetbremsen-Upgrade fährt sich die Bahn echt super, die Vibrationen nach dem First Drop kann man schlecht dem EP ankreiden. Insgesamt find ich zwar Nitro besser, aber im Vergleich zu den zwei B&M Hyper, die ich vor kurzem gefahren bin (Diamondback und Raging Bull) ist SiSta eindeutig besser...

Man kann alles schlechtreden, ich konzentrier mich lieber auf die andere Seite:

*freu* - endlich die Bahn, die schon ewig im Park gefehlt hat!
Ich bin bisher aus jedem* GCI ausgestiegen mit dem Gedanken 'warum bloss nicht im EP?' - danke, dass der Wunsch endlich erhört worden ist
Nach Blue Fire könnte das die nächste Top-Bahn des Parks werden.


>Pegasus und Atlantica?

Blue Fire und Atlantica natürlich.


Keep on riding
Real Coasterfreak
.: Lifthill.net :.

* Gwazi zählt nicht!

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Arpi

339 Beiträge
 
eMail senden Arpi Private Nachricht senden an Arpi Freundesliste ICQ
7. RE: Neue Attraktion 2012
17-Jun-11, 16:31 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 5
 
Letzte Bearbeitung am 17-Jun-11 um 16:47 Uhr ()
Atlantica und Blue Fire: Pegasus ist doch etwas weit entfernt!

Zur Geschwindigkeit:
Andere Bahnen von GCI: Troy schafft bei 30,7 m Abfahrt 86,9 km/h und fast identisch dazu ist Thunderhead. Die beiden Efteling Bahnen bei 22,1 m ganze 75 km/h und El Toro mit 21,5 m auch 73,4 km/h. Lightning Racer bei 27,4 m auch 82,2 km/h. Ähnliche Werte liest man von Renegade.

Wenn man mal zu den Wettberwerbern schaut: Boulder Dash von CCI schafft bei 35,1 m Abfahrt 96,6 km/h. Legend kommt bei 34,4 m auf 95,0 km/h.
So unrealistisch klingt das für mich nicht mit den 100 km/h.

Gruß
Mathias

NEU: www.heide-park-forum.org ... das neue Forum über den Heide-Park!
www.heide-park.org ... denn "organisieren" hilft!
Erstes und mit führendes privates Heide-Park Informationsportal.

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

flyer
Mitglied seit 6-Mar-04
1647 Beiträge
 
eMail senden flyer Private Nachricht senden an flyer Freundesliste
12. RE: Neue Attraktion 2012
17-Jun-11, 21:17 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 7
 
Rein rechnerisch und theoretisch dürfte das klappen: Im freien Fall aus 35m erreicht man ohne Reibung rund 94 km/h Dazu dann noch die Anfangsgeschwindigkeit der Kette und man könnte theoretisch an den 100 km/h kratzen.
In der Realität bezweifle ich aber mal eine dreistellige Geschwindigkeit bei 35m Höhe...

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

dawson

122 Beiträge
 
eMail senden dawson Private Nachricht senden an dawson Freundesliste ICQ
9. RE: Neue Attraktion 2012
17-Jun-11, 17:26 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 5
 
>Pegasus und Atlantica?

Das würde eine sehr große Achterbahn werden.

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

coaster_de
Mitglied seit 17-Apr-02
532 Beiträge
 
Private Nachricht senden an coaster_de Freundesliste
8. RE: Neue Attraktion 2012
17-Jun-11, 17:08 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Letzte Bearbeitung am 17-Jun-11 um 17:12 Uhr ()
Letzte Bearbeitung am 17-Jun-11 um 17:09 Uhr ()
Wurde der Text dazu hier eigentlich schon geposted?


Juni 2011
Highlight für die Saison 2012:
Tradition trifft Moderne - gigantische Holzachterbahn entsteht im Europa-Park

Vor wenigen Wochen wurde im Europa-Park das neue Erlebnishotel „Bell Rock“, welches im Sommer 2012 im New England Style seine Pforten öffnen wird, vorgestellt. Nun setzt Deutschlands größter Freizeitpark noch ein Top-Highlight für die Parkbesucher oben drauf: Eine Holzachterbahn wird ab der Saison 2012 das Angebot auf dem 85 Hektar großen Parkgelände auf spektakuläre Art und Weise ergänzen! Am Freitag, den 17. Juni 2011 gab die Unternehmerfamilie Mack erste Einzelheiten zur neuen Topattraktion bekannt. Mit der mittlerweile 11. Achterbahn wandelt der Europa-Park auf den Spuren der Geschichte seines Stammhauses Mack Rides in Waldkirch. Bereits 1921 fertigte das Familienunternehmen Mack seine erste Holzachterbahn, bevor nun mit der neuen Anlage knapp 100 Jahre später ein weitere – wenn auch technisch hoch modifizierte – Holzachterbahn in die Parklandschaft integriert wird.
Mit der enormen Investitionsgeschwindigkeit setzt der unangefochtene Marktführer in Deutschland neue Maßstäbe. Ganz besonders auch im Hinblick auf die Verwendung des unter ökologischen Aspekten einwandfreien Baustoffes Holz für die neue Attraktion liegt der Europa-Park am Puls der Zeit.

Im Internet wurde schon seit Tagen gerätselt - jetzt sind die ersten Fakten der neuen Holzachterbahn bekannt: In gerade einmal 9 Monaten wird im Europa-Park die erste Holzachterbahn entstehen - 1050 Meter lang, 35 Meter hoch, über 100 km/h schnell und mit einer maximalen Vertikalbeschleunigung von bis zu 3,5 G! Die neue Topattraktion, deren Name im Moment noch ein gut gehütetes Geheimnis ist, wird im Isländischen Themenbereich gebaut. Neben der hohen Geschwindigkeit, rasanten Richtungswechseln und vielen Airtime-Phasen, die die Herzen aller Achterbahnfans höher schlagen lassen werden, verfügt die Attraktion über eine weitere spektakuläre Besonderheit: Die neue Achterbahn wird sich in die bereits bestehende Achterbahnlandschaft einfügen und zudem die Schienen zweier anderer Attraktionen kreuzen. Durch diese emotionale Interaktion von gleich drei Topattraktionen ist eine Extraportion Nervenkitzel garantiert! Mit einer Fahrgast-Mindestgröße von 1,20 Meter wurde bei der Planung ganz im Sinne der klassischen Europa-Park-Philosophie auch auf absolute Familienfreundlichkeit geachtet.

Gebaut wird die neue Attraktion von der Firma Great Coasters International, Inc. aus dem Bundesstaat Pennsylvania in den USA, die als weltweit führender Hersteller von Holzachterbahnen gilt. Auf einer Grundfläche von 1,6 Hektar wird die mittlerweile 11. Achterbahn des Europa-Park entstehen. Bis zu 26 Zimmermänner, neben den Experten aus den USA auch zahlreiche Kollegen aus Deutschland, sind am Bau beteiligt.

Eine Holzachterbahn fehlte bislang im Angebotsportfolio des größten saisonalen Freizeitparks der Welt. Die Auswahl des Holzes unterliegt strengen Kriterien: Es wird Wert darauf gelegt, dass es zu großen Teilen auch aus deutschen Wäldern stammt. Zudem belegen international anerkannte Zertifikate die Herkunft dieses ökologisch einwandfreien Baustoffes aus nachhaltiger Waldwirtschaft. Darüber hinaus werden durch den Bau der neuen Achterbahn rund 20 neue und moderne Arbeitsplätze langfristig geschaffen.

Und hier noch zwei Bilder dazu:

Podcoaster Germany - Gespräche aus dem Attraktionsgeschäft
Aktuelle Podcast-Folge: Im Gespräch mit IMAscore || Link: https://pod.coaster.de

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

disneyfan500
Mitglied seit 19-Sep-05
497 Beiträge
 
eMail senden disneyfan500 Private Nachricht senden an disneyfan500 Freundesliste
10. RE: Neue Attraktion 2012
17-Jun-11, 18:00 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 8
 
Ich finde es toll das der Europapark jetzt auch ne Holzachterbahn baut. Aber das mit den Kreuzen der Schienen macht mich stutzig. Wie soll das gehen, ohne das es gefährlich wird?
Wenn die Bahn im isländischen Bereich gebaut wird, wird die Attraktion wohl ein Name bekommen, der damit auch zu tun hat. Interessant ist das schon. Ein neues Hotel und ne neue Holzachterbahn, zwei Großprojekte für nächstes Jahr. Da haben Europaparkfans nächstes Jahr ganz schön was zu gucken.

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Coaster und Parks


 
Mitglied seit 16-Mar-10
1334 Beiträge
 
eMail senden Coaster%20und%20Parks Private Nachricht senden an Coaster%20und%20Parks Freundesliste
18. RE: Neue Attraktion 2012
18-Jun-11, 22:44 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 8
 

Also ich finde es auch echt Klasse das der Europa Park jetzt eine Holzachterbahn bekommt. Liest sich alles sehr gut und GCI ist eine Top Firma. Da ist nächstes Jahr auf jeden Fall ein Besuch drin.

Gruß
Frank

Cedar Point Rocks

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Christian Ahuis

3253 Beiträge
 
eMail senden Christian%20Ahuis Private Nachricht senden an Christian%20Ahuis Freundesliste
19. RE: Neue Attraktion 2012
20-Jun-11, 11:29 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 8
 
Letzte Bearbeitung am 20-Jun-11 um 11:33 Uhr ()
>Die neue
>Achterbahn wird sich in die bereits bestehende Achterbahnlandschaft einfügen und zudem
>die Schienen zweier anderer Attraktionen kreuzen.

Oh, ob das wohl das Ende für eine jemals erfolgende Erweiterung des (vermeindlichen) Themenbereichs Portugal bedeutet?
Eigentlich hat der Europa Park ja keinen Zwang Bahnen wie in Gröna Lund aus Platzmangel zu kreuzen?! Dazu würde es ja reichen das nur mit Blue Fire aus dem gleichen Themenbereich zu tun.
Ich befürchte da ja schon einen thematischen Bruch und eben eine kleinere oder gar keine Fläche mehr unter / um dem Schuss von Poseidon Atlantica.

Einer Attraktion wird die neue Bahn hoffentlich gut tun: Dem Splash Battle mit seinem etwas versteckt liegenden Eingang.

Ich freu mich auf einen weiteren GCI in Europa!

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

BigB
Mitglied seit 4-Aug-02
224 Beiträge
 
eMail senden BigB Private Nachricht senden an BigB Freundesliste AOL IM ICQ
11. RE: Neue Attraktion 2012
17-Jun-11, 18:01 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Hi,

schön, freut mich für den Europa Park. Und klar, mann muss ja die Konkurenz im Ländle auf Distanz halten. Und wenn in der Trulla ne Holzachterbahn steht und gut ankommt... tja, dann dürfen die Badner den Schwaben hier nicht nachstehen.

MfG BigB

Jesus is life, the rest are just details!

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

knopfy

1083 Beiträge
 
eMail senden knopfy Private Nachricht senden an knopfy Freundesliste ICQ
13. RE: Neue Attraktion 2012
18-Jun-11, 05:33 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Nach den letzten Beiden Wochen kann ich nur eins sagen: ENDLICH!!!! DANKE EP!

knopfy
First & Last Public
Train 2008 on Mammut

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Seidel666
Mitglied seit 16-Jul-08
87 Beiträge
 
eMail senden Seidel666 Private Nachricht senden an Seidel666 Freundesliste
14. RE: Neue Attraktion 2012
18-Jun-11, 10:57 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 13
 
Oh wie geil!
Endlich eine Gci Bahn im Süden bis jetz mußte ich immer sehr weir fahren
für so eine Bahn. Der Europapark wird immer besser, nach einer Loopingbahn,
nun auch noch eine Holzbahn und 1050 Meter lang hört sich auch echt klasse an!
da kann sich der Heide Park was abschneiden!

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

DENON
Mitglied seit 29-Apr-03
161 Beiträge
 
Private Nachricht senden an DENON Freundesliste
15. RE: Neue Attraktion 2012
18-Jun-11, 11:54 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 14
 
Colossos ist über 1300 m lang. Dein Vergleich hinkt also ein wenig. Oder willst du etwa Stahl- und Holzachterbahn miteinander vergleichen?

gruß christoph

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX
Und wir sehen uns gleich wieder in der x-Zone 2.

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Seidel666
Mitglied seit 16-Jul-08
87 Beiträge
 
eMail senden Seidel666 Private Nachricht senden an Seidel666 Freundesliste
20. RE: Neue Attraktion 2012
20-Jun-11, 16:44 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 15
 
Nein will nicht Holz und Stahl vergleichen!
ist aber dann die längste Gci Bahn in Deutschland und erst die 2te.
Und ich liebe Gci Bahnen und jetzt endlich mit ordentlicher Länge in
Deutschland Echt Top !!!

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Kuggy


 
Mitglied seit 16-Feb-06
624 Beiträge
 
eMail senden Kuggy Private Nachricht senden an Kuggy Freundesliste
16. Video mit Roland Mack
18-Jun-11, 17:04 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Anscheinend wird die Bahn zu Island gehören und man sucht gemeinsam mit den Fans einen Namen:

http://www.youtube.com/watch?v=W6ZLkQ-8uEo&feature=player_profilepage

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Krummbein123

1637 Beiträge
 
eMail senden Krummbein123 Private Nachricht senden an Krummbein123 Freundesliste
17. RE: Video mit Roland Mack
18-Jun-11, 18:44 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 16
 
Vielleicht sollte der Park direkt noch den Sponsor der Bahn bekannt geben, damit die Fans nach Möglichkeit von selbst auf den bereits festgelegten Namen kommen und sich der Park somit die Peinlichkeit einer Namensänderung im Nachhinein ersparen kann. Wäre man so damals bei SiSta vorgegangen, hätte sich die Mehrheit mit hoher Wahrscheinlichkeit direkt für die schwarz-silberne Farbgebung entschieden.

MfG Krummbein123
Liebklicken!

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Thomas Kmoderator

1545 Beiträge
 
eMail senden Thomas%20K Private Nachricht senden an Thomas%20K Freundesliste
21. RE: Holzachterbahn 2012
21-Jun-11, 22:18 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Nun sind 4 Tage seit der Bekanntgabe vergangen und es ist kein Traum, da steht immer noch GCI-Holzachterbahn für den Europa-Park. Schon immer gewünscht, jetzt kam sie schneller als gedacht und bis auf eine Andeutung bei der Gesprächsrunde am 04. Juni nichts davon gewusst und gehört. Überraschung gelungen und Überraschender Standort, aber damit kann man endlich das Parkdeck hinter Atlantica kaschieren, welches man vom Park aus doch zu oft sieht. Das "Basteln" zwischen anderen Bahnen dürfte für ein spannendes Layout sorgen und damit und den bisherigen Daten geht es hoffentlich Richtung Troy...
Weitere Antworten sind auch noch offen --> Anzahl Züge? Winterbetrieb?, Single-Rider-Line? Sponsor? - hoffentlich nicht!
Aber eines kann man schon sagen, 2000 P/Stunde, wie manche User in anderen Foren meinen, sind utopisch. Diese 18.000 P/pro Tag hat das Marketing wohl auf einen 12 oder sogar 15 Stunden Parkbetrieb hochgerechnet. Damit landet man auch beim einzigen Haar in der Suppe, für die Besucherzahlen vom EP hätte man eigentlich eine doppelte Anlage benötigt...
Einen Fly-Through wird es auch noch geben

Gruß Thomas
www.epfans.info - Offizieller Europa-Park Fanclub

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Real Coasterfreak


 

1470 Beiträge
 
eMail senden Real%20Coasterfreak Private Nachricht senden an Real%20Coasterfreak Freundesliste ICQ
22. RE: Holzachterbahn 2012
21-Jun-11, 22:29 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 21
 
>Aber eines kann man schon sagen, 2000 P/Stunde, wie manche User in anderen Foren
>meinen, sind utopisch. Diese 18.000 P/pro Tag hat das Marketing wohl auf einen 12 oder
>sogar 15 Stunden Parkbetrieb hochgerechnet. Damit landet man auch beim einzigen Haar in
>der Suppe, für die Besucherzahlen vom EP hätte man eigentlich eine doppelte Anlage
>benötigt...

Hab mir das auch schon mehrfach überlegt. Fakt ist, eine normale Anlage mit 2 Zügen wäre viel zu wenig an Kapazität, damit schaffen sie höchstens um die 900 Personen/Stunde. Hab schon gescherzt bei der Angabe 18.000 P/Tag dass der Tag ja 24 Stunden hat, ich hoffe doch die rechnen nicht so

Meine Hoffnung: 3 Züge, seperate Be-/Entladestation und vielleicht noch eine Möglichkeit, diese Gurte wegzubekommen für schnelle Abfertigungszeiten. Wenn der Zug dann noch zügig aus der Schlussbremse rauskommt könnte man immerhin theoretisch an die 1200-1300pph kommen. Oder es gibt ne Blockbremse in der Mitte...

Hoffe auch auf keinen Sponsor.


Keep on riding
Real Coasterfreak
.: Lifthill.net :.

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

powerwasi
Mitglied seit 21-Jul-05
320 Beiträge
 
eMail senden powerwasi Private Nachricht senden an powerwasi Freundesliste
23. RE: Holzachterbahn 2012
25-Jun-11, 19:12 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 22
 
Warum haben denn hier viele etwas gegen einen Sponsor??? Lieber Sponsoren als ger keine Bahn.... Belantis oder z.B. Plohn lassen ihre Attraktionen zum Teil von Steuergeldern bauen und Rust zum Teil von Unternehmen, was ich legitim finde.

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Krummbein123

1637 Beiträge
 
eMail senden Krummbein123 Private Nachricht senden an Krummbein123 Freundesliste
24. RE: Holzachterbahn 2012
26-Jun-11, 14:22 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 23
 
In Rust schafft man es aber nicht Sponsoren dezent zu präsentieren (zum Beispiel durch den Hinweis am Eingang "präsentiert von Firma XY"). Dort werden direkt Ausstellungshallen aus dem Boden gestampft, die in penetranter Art und Weise dem gewählten Sponsor huldigen.

MfG Krummbein123
Liebklicken!

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

DB Der Birki
Christian Birkmann
Mitglied seit 18-Jul-02
1556.1 Beiträge
 
eMail senden DB%20Der%20Birki Private Nachricht senden an DB%20Der%20Birki User ProfilFreundesliste
25. RE: Holzachterbahn 2012
26-Jun-11, 14:44 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 24
 
Letzte Bearbeitung am 26-Jun-11 um 14:59 Uhr ()
In Bottrop spielten sie mit Mazda ja in der gleichen Liga.

Wobei ich mich fragen muss, ob es marketingtechnisch so geschickt war, die eigenen Autos mit einer Rappelkiste wie dem SLC zu bewerben.

EDIT: Da hab ich glatt das Nick-Land vergessen. Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht.

Grüße,
DB - Der Birki

--

Atheismus - schlafen Sie sonntags aus!

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Christian Ahuis

3253 Beiträge
 
eMail senden Christian%20Ahuis Private Nachricht senden an Christian%20Ahuis Freundesliste
26. RE: Holzachterbahn 2012
27-Jun-11, 13:45 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 25
 
>In Bottrop spielten sie mit Mazda ja in der gleichen Liga.

Mazda ist kein Hauptsponsor mehr und hat nie eine neue Attraktion von Anfang an gesponsort, so wie es bei Mercedes oder Gazprom (die Verzögerung hatte andere Gründe) im EP ist.

>Wobei ich mich fragen muss, ob es marketingtechnisch so geschickt war, die eigenen
>Autos mit einer Rappelkiste wie dem SLC zu bewerben.

Mazda war mehrfach im Park vertreten, nicht nur beim SLC...

>EDIT: Da hab ich glatt das Nick-Land vergessen. Manchmal sieht man den Wald vor lauter
>Bäumen nicht.


?? Oder versteht Deine Andeutung nicht. Nick zahlt doch nicht dafür im Movie Park zu sein!?

"Lieber eine gesponsorte Bahn als gar keine" find ich auch eine falsche These, ist ja nicht so, dass es nicht ohne Sponsorpartner geht (siehe PHL) und darüber hinaus kann mir auch keiner erzählen, dass der EP Sponsorgelder braucht, um neue Achterbahnen zu bauen.

Das soll nicht heißen, dass es nicht ein netter Zugewinn ist, wenn man als Park einen Sponsorpartner hat. Ein geschicktes sponsoring wie bei TestTrack in Epcot ist mir jedenfalls lieber als eine Gazprom Halle in Island.

Coastershop: Jetzt mit Gerstlauer, Intamin, Vekoma und Huss Merchandise!

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Winjas Fear89
Mitglied seit 23-Mai-05
64 Beiträge
 
eMail senden Winjas%20Fear89 Private Nachricht senden an Winjas%20Fear89 Freundesliste
27. RE: Holzachterbahn 2012
27-Jun-11, 17:58 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 26
 
Also ich sehe das ganze gar nicht so negativ. Was stört euch genau an der Gazprom Hallo. Ich finde so eine informative Halle, die durch die 360° Projektionen interessante Dinge zeigt und den Anstehbereich dadurch interessanter macht, gar nicht mal so schlecht. Und ganz ehrlich hätte der Europapark genau das selbe gebaut, auch mit den gleichen Filmen, nur kein Gasprom drin hätte sich niemand beschwert.

Den Vergleich mit PHL finde ich eher naja: Was baut der Europapark für Achterbahnen und das Phantasialand? Black Mamba ist die erste, die da mithalten kann, meiner Meinung nach. Zudem baut der Europapark gerade innerhalb von 3 Jahren die 2. Achterbahn. Das Phantasialand hat innerhalb von 10 Jahren 2 Achterbahnen geschafft.......

Wenn weiterhin alle spätestens 5 Jahre eine Achterbahn in den Europapark kommt, dann sind mit die Sponsorpartner sogar mehr als recht.....

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Tim Iser

955 Beiträge
 
eMail senden Tim%20Iser Private Nachricht senden an Tim%20Iser Freundesliste
30. RE: Holzachterbahn 2012
29-Jun-11, 17:52 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 27
 
>Den Vergleich mit PHL finde ich eher naja: Was baut der Europapark für Achterbahnen und
>das Phantasialand? Black Mamba ist die erste, die da mithalten kann, meiner Meinung
>nach. Zudem baut der Europapark gerade innerhalb von 3 Jahren die 2. Achterbahn. Das
>Phantasialand hat innerhalb von 10 Jahren 2 Achterbahnen geschafft.......

Das Phantasialand hat in den letzten Jahren 3 und nicht 2 Achterbahnen gebaut. Und wenn wir bei den letzten 10 Jahren bleiben hat der Europa Park auch "nur" 3 Achterbahnen gebaut.

Und ganz im Gegenteil hat der Europa Park,meiner Meinung nach, keine Achterbahn im Angebot, die auf das Gesamtpaket bezogen, an Black Mamba heranreicht.


PS: Da ich jetzt doch in einen Europa Park Thread geraten bin Schöne Bahn und 5m höher als Tripsdrill, was sicherlich das Hauptkriterium beim Planen der Bahn war. Der Europa Park springt halt nur so hoch wie er muss.

Gruß Tim


Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

powerwasi
Mitglied seit 21-Jul-05
320 Beiträge
 
eMail senden powerwasi Private Nachricht senden an powerwasi Freundesliste
31. RE: Holzachterbahn 2012
29-Jun-11, 22:41 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 30
 
> Der Europa Park springt halt nur so hoch wie er muss.

Genügt doch auch um seinen Besuchern jährlich immer etwas Neues zu bieten...... und allemal besser als der Heide-Park, der zwar Geld investiert und es nicht trotzdem nicht schafft eine redenswerte Bahn zu bauen.

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

smuflow
Mitglied seit 31-Mai-05
1004 Beiträge
 
eMail senden smuflow Private Nachricht senden an smuflow Freundesliste
32. RE: Holzachterbahn 2012
30-Jun-11, 06:59 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 30
 
> Der Europa Park springt halt nur so hoch wie er muss.
Passt.

Und passt auch in mein Bild vom Europa Park. Zwar Off-Topic, aber ich finde den Park gähnend langweilig. Irgendwie kein "da muss ich hin". Ich bin zwar jedes Jahr für 2 bis 3 Tage meist dort, aber es ist jetzt nicht so wie in anderen Parks, dass mich dort dann die neuen Attraktionen locken.

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

jwahl

7690 Beiträge
 
eMail senden jwahl Private Nachricht senden an jwahl Freundesliste ICQ
34. RE: Holzachterbahn 2012
30-Jun-11, 17:50 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 32
 
Gähnend langweilig und Du bist 2-3 Tage im Jahr da?

Jakob

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

smuflow
Mitglied seit 31-Mai-05
1004 Beiträge
 
eMail senden smuflow Private Nachricht senden an smuflow Freundesliste
36. RE: Holzachterbahn 2012
30-Jun-11, 20:38 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 34
 
Jap, am Stück aus Tradition mit Freunden.
Und es liegt nicht an den Freunden...

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

SoftwareFailure


 

1849 Beiträge
 
eMail senden SoftwareFailure Private Nachricht senden an SoftwareFailure Freundesliste
35. RE: Holzachterbahn 2012
30-Jun-11, 19:56 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 32
 
>> Der Europa Park springt halt nur so hoch wie er muss.
>Passt.
>
>Und passt auch in mein Bild vom Europa Park. Zwar Off-Topic, aber ich finde den Park
>gähnend langweilig. Irgendwie kein "da muss ich hin". Ich bin zwar jedes Jahr für 2 bis
>3 Tage meist dort, aber es ist jetzt nicht so wie in anderen Parks, dass mich dort dann
>die neuen Attraktionen locken.

Die copy&paste Holzachterbahn lockt mich sicherlich auch nicht in den Europa-Park. Eigentlich ist am Europa-Park vor allem eines reizvoll: Die freakigen Trommellifte mit dem Techno-Sound... voll retro und mittlerweile echt kultig. Das hat schon was. Für die Zukunft wünsche ich mir daher mal wieder einen neuen Customcoaster mit ewig langer Trommel

Oder natürlich einen Freefall. Der ist aber mittlerweile schon sowas von überfällig, dass man's gar nicht glauben kann, dass der EP immer noch keinen hat. I mean, so teuer sind die doch nicht, was hat man in Rust bloß dagegen, Anwohnerprobleme wegen Lärm!?

Erstes Rollercoaster Festival in Sandusky, Ohio

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Coaster und Parks


 
Mitglied seit 16-Mar-10
1334 Beiträge
 
eMail senden Coaster%20und%20Parks Private Nachricht senden an Coaster%20und%20Parks Freundesliste
37. RE: Holzachterbahn 2012
30-Jun-11, 22:44 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 35
 

>Oder natürlich einen Freefall. Der ist aber mittlerweile schon sowas von überfällig,
>dass man's gar nicht glauben kann, dass der EP immer noch keinen hat. I mean, so teuer
>sind die doch nicht, was hat man in Rust bloß dagegen, Anwohnerprobleme wegen Lärm!?

Da stimme ich doch zu. Einen Free Fall Turm wünsche ich mir schon länger für den EP. Das wäre aus meiner Sicht noch eine gute Ergänzung.

Gruß
Frank

Cedar Point Rocks

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Winjas Fear89
Mitglied seit 23-Mai-05
64 Beiträge
 
eMail senden Winjas%20Fear89 Private Nachricht senden an Winjas%20Fear89 Freundesliste
38. RE: Holzachterbahn 2012
02-Jul-11, 16:05 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 30
 
Also wo hat das Phantasialand denn in den letzten Jahren 3 Achterbahnen gebaut? Winja's Fear und Force kann man ja nicht wirklich als 2 Achterbahnen zählen. Ja es sind zwei getrennte Tracks aber letztendlich, wenn es eine lange gewesen wäre, dann wäre es das selbe gewesen.

Naja und der Europapark hat nunmal 4 Achterbahnen gebaut: Blue Fire, Silver Star, Posseidon und jetzt die neue Holzachterbahn. Streng genommen kann man Atlantica auch noch dazu zählen, dann sinds 5 gegen 2!!

Ich finde, das Black Mamba die einzige Bahn im Phantasialand ist, die an Europaparkbahnen heran reichen kann. Und ich finde Black Mamba und Blue Fire vom Gesamtpaket gleich, von der Fahrt an sich jedoch Blue Fire um einiges besser.
Was gibts sonst? Colorado, die zwar sehr lange aber eigentlich langweiligste Achterbahn, Temple of the Night Hawk?, ganz ehrlich da fahr ich ja lieber noch das Kaffeetassen Karusell im Europapark, Winjas Fear und Force?, also da find ich auch Euro-Mir, Matterhornblitz um einiges Besser... River Quest? Was bis heute noch nicht ganz fertig ist und die versprochenen Elemente einsetzt (Freefall)....auch hier finde ich Fjord Rafting um einiges lustiger ..... so und dann war es das doch schon quasi im PHL.

Das Angebot im Europapark ist einfach um ein vielfaches Breiter als im Phl! Und jetzt kommt mir keiner mit die in Brühl haben ja keinen Platz? Sorry aber das ist mir als Parkgast sowas von egal ob die Platzprobleme, Lärmschutzklagen oder sonst was haben.....aber eine Entschuldigung ist das nicht. Warum klappts denn beim Europapark? Denn die bauen gerade unmittelbar neben den Anwohnern das 5. Hotel!!!

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Phantafreak2000
Mitglied seit 12-Mar-05
127 Beiträge
 
eMail senden Phantafreak2000 Private Nachricht senden an Phantafreak2000 Freundesliste
39. RE: Holzachterbahn 2012
02-Jul-11, 18:53 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 38
 
Guten Abend!
Ich finde das man den EP und das Phl im direkten Vergleich nicht sehen kann. Der EP ist zwar um einiges größer und reicher an Attraktionen und dennoch haben beide Parks ihren eigenen Charme. Der EP ist zwar grüner aber auch weitläufiger was aber auch mehr Zeit für Wege in Anspruch nimmt. Wenn man jetzt einen normalen Tagesbesuch in beiden Parks im Vergleich sieht, dann schafft man etwa genausoviel Bahnen im EP wie auch im PHL. Die Wartezeiten sind im PHL geringer und man muss nicht soviel laufen. Dafür ist man im EP flexibler was die Auswahl der Wartezeit angeht.

Eine Achterbahn hast du im EP aber vergessen. 2007 wurde Pegasus noch eröffnet. Dafür kannst du Atlantica streichen weil das in meinen Augen keine Achterbahn ist, die in dein Kriterium "Länge" (bezüglich Winjas Fear und Force) passt.

Mir gefallen bluefire und Black Mamba beide gut auch wenn ich bluefire vorziehe. Bin nicht so der Inverterfan. Aber Colorado ist für mich immer noch ein Klassiker. Eine Bahn die bis auf Loopings alles hat. Vom Theming mal ganz abgesehen einer meiner absoluten Favoriten. Tempel ok. Ist halt nicht mehr das was es war, könnte man mehr rausholen. Und die Winjas sind immer mal ganz gut zufahren.

Dagegen im EP Posseidon. Im Sommer über 2 Std. anstehen für eine Runde Kopfweh? Die lasse ich prinzipiell fast immer aus wenn ich da bin. Silverstar ok, aber leider zu überschaubar, was die große Anspannung nimmt. Matterhornblitz und Eurosat sowie Euromir sehr gute Bahnen. Schweizerbobbahn ist und bleibt einer meiner Lieblingsbahnen im EP. Es gleicht sich also aus.

Ich freue mich jedenfalls auf die Holzachterbahn. Mir ist das Sponsoring eigentlich auch egal. Hauptsache es ist nicht zu aufdringlich wie bei bluefire. Mercedes bei Silverstar ist ok. Verkürzt auch die Wartezeit etwas. Ich bin jedenfalls gespannt.

Fazit: Für beide Parks gibt es für und wider. Aber zu den Topparks in Europa oder vielleicht auch auf der Welt gehören sie auf jeden Fall.

Schönen Abend noch.
Michael

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Mechatroniker
Mitglied seit 22-Apr-09
94 Beiträge
 
eMail senden Mechatroniker Private Nachricht senden an Mechatroniker Freundesliste ICQ
40. RE: Holzachterbahn 2012
03-Jul-11, 21:15 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 38
 
Also Poseidon kam 2000, also schon länger als 10 Jahre her!

Vergessen hast du aber Pegasus! Die kam 2006

Also

2002 - Silver Star

2005 - Atlantica (Wird auch im Park als Achterbahn gezählt)

2006 - Pegasus

2009 - Blue Fire

2011 - Holzachterbahn

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

smuflow
Mitglied seit 31-Mai-05
1004 Beiträge
 
eMail senden smuflow Private Nachricht senden an smuflow Freundesliste
41. RE: Holzachterbahn 2012
03-Jul-11, 22:05 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 40
 
Und Pegasus ist noch die interessanteste Bahn von den o. g. m. E.

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Thilo
Mitglied seit 4-Okt-07
26 Beiträge
 
Freundesliste
42. Wenn man keine Ahnung hat...
03-Jul-11, 22:05 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 38
 
... erstmal mal informieren, dann denken, DANN schreiben.

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Tim Iser

955 Beiträge
 
eMail senden Tim%20Iser Private Nachricht senden an Tim%20Iser Freundesliste
43. RE: Holzachterbahn 2012
04-Jul-11, 18:13 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 38
 
Oh Mann was für ein platte Polemik

Warum sollten Die Winjas nicht als eigenständige Achterbahnen zählen, schließlich ist jede einzeilne länger als Pegasus, Bobbahn, Grottenblitz, die Wahnsinnsachterbahn Atlantica Supersplash und rechnet man die reine Achterbahnstrecke ohne Gedöns sogar Euromir.

Deine Meinung bezüglich Colorado und den Winjas finde ich dann aber doch ein wenig befremdlich! Vor allem warum du dich Winjas Force nennst, obwohl die Bahn doch kein Land gegen eine Spitzenbahn wie Euromir sieht.


Warum klappts denn beim Europapark?
>Denn die bauen gerade unmittelbar neben den Anwohnern das 5. Hotel!!!

Weil es sich vielleicht nur um ein Hotel handelt?

Gruß Tim


Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Winjas Fear89
Mitglied seit 23-Mai-05
64 Beiträge
 
eMail senden Winjas%20Fear89 Private Nachricht senden an Winjas%20Fear89 Freundesliste
44. RE: Holzachterbahn 2012
04-Jul-11, 19:58 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 43
 
Ich habe nie gesagt, dass die Winjas schlecht sind, lediglich Colorado habe ich bemängelt.
Habe nur gesagt dass die Winjas als eine Bahn zu zählen sind, wie ich finde. Weil sie einfach vom gleichen Typ her sind etc! Euromir, Eurosat, Atlantica, Posseidon, Blue Fire, Silverstar, Pegasus etc, alles komplett unterschiedliche Bahnen. So sehe ich es einfach, dass man sie hier als eine Bahn zählen sollte.

Ich nenne mich übrigens Winjas Fear...wer lesen kann ist klar im Vorteil! Und finde die Bahnen übrigens auch gut, habe ich wie schon gesagt nie was anderes dazu gesagt.

Und naja wenn es sich nur um ein Hotel handelt, naja dann frage ich mich, warum das Phantasialand die Hotels an die Stelle plaziert hat, die am weitesten von den Anwohnern weg ist, anstatt auf die Fläche einfach laute attraktionen zu bauen

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

powerwasi
Mitglied seit 21-Jul-05
320 Beiträge
 
eMail senden powerwasi Private Nachricht senden an powerwasi Freundesliste
45. RE: Holzachterbahn 2012
05-Jul-11, 01:24 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 44
 

>Habe nur gesagt dass die Winjas als eine Bahn zu zählen sind, wie ich finde. Weil sie
>einfach vom gleichen Typ her sind etc! Euromir, Eurosat, Atlantica, Posseidon, Blue
>Fire, Silverstar, Pegasus etc, alles komplett unterschiedliche Bahnen. So sehe ich es
>einfach, dass man sie hier als eine Bahn zählen sollte.

Zum einen sind es zwei verschiedene Streckenführungen und zum anderen könnten sie 10 oder mehr Bahnen gleichen Typs nebeneinander stellen, es werden immer 10 oder mehr Bahnen bleiben....... !!!

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Dita77
Mitglied seit 29-Okt-09
72 Beiträge
 
eMail senden Dita77 Private Nachricht senden an Dita77 Freundesliste
46. RE: Holzachterbahn 2012
05-Jul-11, 09:47 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 45
 
Naja das ist jetzt schon Ansichtssache. Also ich würde in diese 10 Bahnen nicht einsteigen wollen, Da wäre bei mir dann auch gleich mal der Effekt da, das ist doch alles das Gleiche.

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

disneyfan500
Mitglied seit 19-Sep-05
497 Beiträge
 
eMail senden disneyfan500 Private Nachricht senden an disneyfan500 Freundesliste
33. RE: Holzachterbahn 2012
30-Jun-11, 13:59 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 27
 
Also zumindest die Sache mit Gazprom sehe ich kritisch. Denn das ist ein ziemlich zwielichtiger Verein. Denn der Putin macht naemlich mit Gazprom auch Politik. In dem er Laender die nicht nach seiner Pfeife tanzen und die Kunde von Gazprom sind, einfach mal den Gashahn abdreht. Wozu braucht der Europapark so einen zwielichtigen Verein als Sponsor, haette es da nicht andere gegeben? So sehe ich den Europapark alsPark schaetyem aber das mit Gazprom haette es jetzt nicht unbedingt gebraucht.

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

powerwasi
Mitglied seit 21-Jul-05
320 Beiträge
 
eMail senden powerwasi Private Nachricht senden an powerwasi Freundesliste
28. RE: Holzachterbahn 2012
27-Jun-11, 18:12 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 24
 
>In Rust schafft man es aber nicht Sponsoren dezent zu präsentieren (zum Beispiel durch
>den Hinweis am Eingang "präsentiert von Firma XY"). Dort werden direkt
>Ausstellungshallen aus dem Boden gestampft, die in penetranter Art und Weise dem
>gewählten Sponsor huldigen.

Naja, mit nem Schlidchen ist aber sicherlich der Sponsor nicht so ganz einverstanden, denn schließlich sponsert er keinen Kaugummiautomaten sondern eine Millionenanlage.....

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Krummbein123

1637 Beiträge
 
eMail senden Krummbein123 Private Nachricht senden an Krummbein123 Freundesliste
29. RE: Holzachterbahn 2012
27-Jun-11, 18:48 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 28
 
>>In Rust schafft man es aber nicht Sponsoren dezent zu präsentieren (zum Beispiel durch
>>den Hinweis am Eingang "präsentiert von Firma XY"). Dort werden direkt
>>Ausstellungshallen aus dem Boden gestampft, die in penetranter Art und Weise dem
>>gewählten Sponsor huldigen.
>
>Naja, mit nem Schlidchen ist aber sicherlich der Sponsor nicht so ganz einverstanden,
>denn schließlich sponsert er keinen Kaugummiautomaten sondern eine Millionenanlage.....
>

Das macht es aber nicht besser. Wenn man es nicht schafft einen Sponsor entweder dezent zu präsentieren oder aber glaubwürdig zu integrieren (so wie es zum Beispiel damals im Phantasialand bei Galaxy und LTU der Fall war), dann sollte man direkt komplett drauf verzichten. Vor allen Dingen, wenn man nicht direkt darauf angewiesen ist, was ich dem Europa Park einfach mal unterstelle.

Ich persönlich empfinde die Glorifizierung z.B. von Gazprom oder Mercedes als Illusionsbruch. Solche Ausstellungshallen erwarte ich auf einer Expo, aber in einem Themenpark finde ich das etwas doof.

MfG Krummbein123
Liebklicken!

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Walter


 

663 Beiträge
 
eMail senden Walter Private Nachricht senden an Walter Freundesliste
47. RE: Neue Attraktion 2012 - Baubilder
29-Jul-11, 13:51 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Sind hier zu finden...

Gruß, Andreas Walter.

Willkommen bei Heiden-TV: Es gibt keinen Gott, es gibt keinen Gott...

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

wolke
Mitglied seit 21-Mai-02
128 Beiträge
 
eMail senden wolke Private Nachricht senden an wolke Freundesliste
48. Layout
31-Jul-11, 19:45 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 

Quelle: europapark.de/epfans.info

Ich weiß nicht, was ich davon halten soll...
Es ist natürlich nur eine grobe Zeichnung, aber irgendwie hatte ich mir das Layout etwas anders erhofft. Ganz schlimm finde ich die Kreuzung im Bereich Atlantica.

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Ric


 

507 Beiträge
 
eMail senden Ric Private Nachricht senden an Ric Freundesliste ICQ
49. RE: Layout
01-Aug-11, 05:53 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 48
 
Sieht in real bestimmt dann besser aus als auf der Zeichnung.
Also abwarten bis die Bahn fertig ist und dann kann man urteilen.

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Eftelino
Mitglied seit 15-Okt-03
68 Beiträge
 
eMail senden Eftelino Private Nachricht senden an Eftelino Freundesliste
52. RE: Layout
01-Aug-11, 08:18 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 49
 
>Sieht in real bestimmt dann besser aus als auf der Zeichnung.
>Also abwarten bis die Bahn fertig ist und dann kann man urteilen.

Das sicher. Da mach ich mir beim EP keine sorgen. Sieht trotzdem irgendwie hingequetscht aus. Hätte man da keine andere Lösung finden können?

Gruß
Eftelino

Irgendwas is immer!

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

smuflow
Mitglied seit 31-Mai-05
1004 Beiträge
 
eMail senden smuflow Private Nachricht senden an smuflow Freundesliste
50. RE: Layout
01-Aug-11, 07:19 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 48
 
Entweder liege ich komplett falsch, oder die Zeichnung stimmt absolut nicht.
Gerade im Stationsbereich schaut es m. E. nach einem immens hohen "Zugverbrauch" aus, oder?
Irgendetwas fehlt da...

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Ric


 

507 Beiträge
 
eMail senden Ric Private Nachricht senden an Ric Freundesliste ICQ
51. RE: Layout
01-Aug-11, 07:55 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 50
 
Letzte Bearbeitung am 01-Aug-11 um 10:16 Uhr ()
Letzte Bearbeitung am 01-Aug-11 um 10:06 Uhr ()

Habe mal denn Streckenverlauf nachgezeichnet,damit man es besser sieht wie der Verlauf ist.
Linkes Gebäude Station mit Durchfahrt und rechtes Gebäude müsste die Bremse mit Abstelgleis sein,wie bei Joris en de Draak.


Ich habe den Verlauf korrigiert.

Jetzt macht der Verlauf auch Sinn.

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Jango

60 Beiträge
 
eMail senden Jango Private Nachricht senden an Jango Freundesliste
53. RE: Layout
01-Aug-11, 09:24 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 51
 
> Wieso hoher Zugverbrauch?
> Ich gehe von 2 Zügen(1 Station,1 Bremse)aus.

Ich schätze mal 4-Zugbetrieb.
1. auf dem ersten Streckenabschnitt,
2. auf dem zweiten Streckenabschnitt/Schlussbremse
3. Ausstieg / Zwischenstück zum Einstieg (Wenn wie auf der Zeichnung
zwei separate Gebäude dafür da sind)
4. Einstieg.

Das erscheint mir realistischer. Obwohl warscheinlich selten in diesem Modus gefahren wird.


Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

timerix

319 Beiträge
 
eMail senden timerix Private Nachricht senden an timerix Freundesliste
54. RE: Layout
01-Aug-11, 09:55 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 51
 
>Letzte Bearbeitung am 01-Aug-11 um 08:23 Uhr
>()

>Letzte Bearbeitung am 01-Aug-11 um 08:18 Uhr ()
>Wieso hoher Zugverbrauch?
>Ich gehe von 2 Zügen(1 Station,1 Bremse)aus.
>
>Habe mal denn Streckenverlauf nachgezeichnet,damit man es besser sieht wie der Verlauf
>ist.

Meine Güte, Du fährst ja mit Volldampf den Lift hinunter. Das gäbe dann tatsächlich einen hohen Zugverbrauch.

Gruß Holger

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

smuflow
Mitglied seit 31-Mai-05
1004 Beiträge
 
eMail senden smuflow Private Nachricht senden an smuflow Freundesliste
56. RE: Layout
01-Aug-11, 21:58 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 54
 
Na deshalb hoher Zugverbrauch, weil auf der Zeichnung wirkt es auf mich, als würde der Zug in der Station losfahren und in der Endstation ankommen, aber kein Stück der Strecke von der Endstation bis zur Station führt.

Und da brauch man ja schon recht viele Züge. Frag mich nur, wo die vielen Züge dann in der Endstation gelagert werden und ob die Nachts dann zurück geschoben werden über die Strecke *lol*

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Ingo Wahlen
Mitglied seit 19-Dez-09
288 Beiträge
 
eMail senden Ingo%20Wahlen Private Nachricht senden an Ingo%20Wahlen Freundesliste
55. RE: Layout
01-Aug-11, 20:13 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 48
 
Letzte Bearbeitung am 01-Aug-11 um 20:16 Uhr ()
Hmmm, haut mich jetzt nicht so vom Hocker, erinnert mich irgendwie an Walibis Robin Hood mit ner Prise Joris..(noch) skeptische Grüße Ingo

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Coaster und Parks


 
Mitglied seit 16-Mar-10
1334 Beiträge
 
eMail senden Coaster%20und%20Parks Private Nachricht senden an Coaster%20und%20Parks Freundesliste
57. RE: Layout
01-Aug-11, 22:11 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 55
 
Also so schlecht finde ich das Layout jetzt nicht. Man sollte auch nicht vergessen das es jetzt erst mal nur eine Zeichnung ist. In natura wird das ganze dann sowieso noch einmal anders wirken.

Ich bin sehr zuversichtlich das das eine Klasse Bahn wird, denn GCI versteht es auch aus "kleinen" Bahnen viel raus zu holen. Wenn ich da an den Spaßfaktor von "El Toro" in Plohn denke, könnte der EP wirklich das Highlight der Freizeitpark Saison 2012 bekommen.

Also ich freue mich schon sehr auf die Bahn.

Gruß
Frank

Cedar Point Rocks

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Kuggy


 
Mitglied seit 16-Feb-06
624 Beiträge
 
eMail senden Kuggy Private Nachricht senden an Kuggy Freundesliste
58. RE: Layout
01-Aug-11, 22:36 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 57
 
Du hast mir gerade die Worte aus dem Mund genommen.
Die Zeichnungen auf dem EP-Plan haben in den letzten Jahren - was die Details angeht - stark abgenommen (man bemerke nur mal Silver Star, der Ursprünglich auf die "Kamera" zu fahren sollte, und als der Plan größer wurde einfach irgrendwie erweitert wurde).
Außerdem stelle ich mir die Kreuzung Atlanticas insofern gar nicht schlecht vor, weil dann vielleicht dieser Blick ins Leere am anderen Ende Portugals etwas entschärft wird.

Ich für meinen Teil freue mich jedenfalls auf einen (wahrscheinlich) gelungenen Abschluss der Themenbereiche Portugal und Island! Ende der Durchsage

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Ric


 

507 Beiträge
 
eMail senden Ric Private Nachricht senden an Ric Freundesliste ICQ
59. Concept Arts von Mythos
05-Aug-11, 14:15 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 58
 
Letzte Bearbeitung am 05-Aug-11 um 14:58 Uhr ()

Die 1. Concepts Arts von Mythos.
http://www.epfans.info/?id=3427

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Thomas Kmoderator

1545 Beiträge
 
eMail senden Thomas%20K Private Nachricht senden an Thomas%20K Freundesliste
60. RE: Video Holzachterbahn
19-Aug-11, 22:55 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
http://www.youtube.com/watch?v=ILa-IaxT6Kc&feature=player_embedded#!
Nach zig mal ansehen glaube ich, entgegen diesem aufgetauchten Parkplan 2012, man fährt zuerst unter den Fächerstützen von "Atlantika" hindurch und dann erst über den See.
Morgen sind wir schlauer

Gruß Thomas
www.epfans.info - Offizieller Europa-Park Fanclub

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Roadrunner
Mitglied seit 18-Mai-04
144 Beiträge
 
eMail senden Roadrunner Private Nachricht senden an Roadrunner Freundesliste ICQ
61. RE: Neue Attraktion 2012
20-Aug-11, 12:46 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Hier das Modell der Bahn, welches momentan im Park ausgestellt wird.

http://epfans.info/?id=3438&lang=&

Sieht doch sehr gut aus!

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Alex Korting


 
Mitglied seit 15-Jan-05
4436 Beiträge
 
eMail senden Alex%20Korting Private Nachricht senden an Alex%20Korting Freundesliste
63. RE: Neue Attraktion 2012
20-Aug-11, 17:13 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 61
 
Der First Drop sieht genial aus, die Thematisierung sowieso.

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Coaster und Parks


 
Mitglied seit 16-Mar-10
1334 Beiträge
 
eMail senden Coaster%20und%20Parks Private Nachricht senden an Coaster%20und%20Parks Freundesliste
64. RE: Neue Attraktion 2012
20-Aug-11, 17:32 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 63
 
>Der First Drop sieht genial aus, die Thematisierung sowieso.

Absolut und sowas von Zustimmung. Freue mich jetzt schon darauf mit der Bahn zu fahren

Gruß
Frank

Cedar Point Rocks

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Ingo Wahlen
Mitglied seit 19-Dez-09
288 Beiträge
 
eMail senden Ingo%20Wahlen Private Nachricht senden an Ingo%20Wahlen Freundesliste
62. RE: Neue Attraktion 2012
20-Aug-11, 14:56 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Super, so habe stark habe ich mir die Umsetzung der GCI nie vorstellen können. Das wird ein Fest.
Vielen Dank auch an Thomas für das prompte Bereitstellen der Pics.
Grüße Ingo

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Kuggy


 
Mitglied seit 16-Feb-06
624 Beiträge
 
eMail senden Kuggy Private Nachricht senden an Kuggy Freundesliste
65. Going vertical!
24-Aug-11, 15:45 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Wie auf der GCI-Facebook-Seite zu sehen:

(c) Great Coaster International

http://www.facebook.com/GreatCoasters

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Kuggy


 
Mitglied seit 16-Feb-06
624 Beiträge
 
eMail senden Kuggy Private Nachricht senden an Kuggy Freundesliste
66. RE: Neue Attraktion 2012
21-Okt-11, 14:00 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 

https://www.facebook.com/photo.php?fbid=10150335459106440&set=a.10150335457956440.343985.112674281439&type=3&theater

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

ToT fan
Mitglied seit 7-Mar-05
800 Beiträge
 
eMail senden ToT%20fan Private Nachricht senden an ToT%20fan Freundesliste
67. Wodan Timbur Coaster
08-Dez-11, 15:32 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
So wird der "Mythos" also nun heißen

http://airtimers.com/wodan-timbur-coaster-der-europa-park-mythos-hat-einen-namen/0012333/

----www.thermine.de----

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Marco Schmidtmoderator

752 Beiträge
 
eMail senden Marco%20Schmidt Private Nachricht senden an Marco%20Schmidt Freundesliste
68. RE: Wodan Timbur Coaster
05-Jan-12, 12:38 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 67
 
Heute kam die folgende Pressemitteilung vom Europa-Park mit der offiziellen Bekanntgabe des Namens der Holzachterbahn.

"Höchstes Investitionstempo in Unternehmensgeschichte des Europa-Park
„WODAN“ heißt die neue Holzachterbahn
Saison 2011 mit sehr gutem Ergebnis: Deutlich über 4 Millionen Besucher

Der Europa-Park beendet seine 37. Saison mit einem erneut sehr guten Ergebnis und insgesamt deutlich mehr als vier Millionen Besuchern.
Mit dem Start ins Jahr 2012 lüften die geschäftsführenden Gesellschafter des Europa-Park, Roland und Jürgen Mack, auch das lange gehütete Geheimnis um den Namen der neuen Holzachterbahn: „WODAN Timburcoaster“ heißt die neue High-Tech-Achterbahn, die ihren Betrieb zum Saisonstart am 31. März 2012 aufnehmen wird. Bereits kurze Zeit nach dem offiziellen Aufruf des Europa-Park im Internet, bei der Namensgebung für die neue Topattraktion kreativ mitzuhelfen, fiel der Name „WODAN“. Dieser wurde von allen Beteiligten von Beginn an favorisiert und setzte sich im Zuge einer letzten, engeren Auswahl auch durch. Die über 1.000 Meter lange und gut 40 Meter hohe Holzachterbahn gilt weltweit als modernster Coaster dieser Art.
Neben der bereits weithin sichtbaren Holzachterbahn eröffnet der Europa-Park im Sommer 2012 mit dem Hotel „Bell Rock“ auch sein fünftes Themenhotel. Holzachterbahn und neues Hotel mit über 1.000 Betten bedeuten auch das höchste Investitionsvolumen in der Geschichte des traditionsreichen Familienunternehmens. Roland Mack: „Wir sind mit unserem Hotel Resort an die Kapazitätsgrenzen gekommen. Immerhin löst der Europa-Park jährlich insgesamt mehr als 1,8 Millionen Übernachtungen in der Region aus.“

Der in den Komplex integrierte 35 Meter hohe Leuchtturm des neuen 4-Sterne Superior Hotels „Bell Rock“ hat Symbolwirkung: Der Europa-Park ist einerseits einer der größten Job- und Wirtschaftsmotoren in Baden-Württemberg (allein mit dem neuen Hotel entstehen 260 neue Arbeitsplätze), aber auch für den Tourismus im gesamten Dreiländereck Schweiz, Frankreich und Deutschland hat der Europa-Park absoluten Leuchtturmcharakter.

Immer mehr Besucher bleiben immer länger im Europa-Park und damit auch in der Region: Davon profitieren nicht zuletzt der heimische Einzelhandel und die Gastronomie. Die Mehrtagesgäste verbringen bereits im Durchschnitt rund 2,3 Tage in Deutschlands größtem Freizeitpark. Wissenschaftliche Untersuchungen des Besucherverhaltens bestätigen dem Europa-Park auch für 2011 einmal mehr erstklassige Noten bei der Qualität. Ob Fahrattraktionen, Shows, Hotel oder Gastronomie, das Wachstum im Europa-Park wird von einem sehr hohen Grad der Zufriedenheit seiner Besucher begleitet. Ein herausragendes Beispiel ist das 2011 neu eröffnete weltweit erste Looping-Restaurant „FoodLoop“, von dem die Gäste begeistert sind.

Auch der erste im Europa-Park produzierte 4-D-Film „Das Geheimnis von Schloss Balthasar“ zählte bereits innerhalb der ersten Wochen mehr als 150.000 Zuschauer. Aufgrund des großen Erfolgs und der Nachfrage der Parkbesucher und Fans haben sich die Macher des Films von Mack Media entschieden, eigens eine Sommerversion des Films zu produzieren, die ab der kommenden Hauptsaison exklusiv präsentiert wird. Bei allen Bewertungen wird immer wieder die große Familienfreundlichkeit herausgestellt: Die neuen Familien-Attraktionen „Märchenwald“ und „Volo da Vinci“ zählen zu den beliebtesten im Park. Die Auswertung der Besucherbefragung spricht für sich: 98 Prozent aller Gäste möchten wieder kommen und 70 Prozent von ihnen bereits in der nächsten Saison.

Die Besucherstruktur des Europa-Park wird zudem immer internationaler. Mit jeweils knapp einer Million Besuchern liegen Schweizer und Franzosen nach den Deutschen ganz vorn. So übernachten an keinem anderen Ort in Deutschland mehr Schweizer als im Europa-Park Hotel Resort. Insbesondere während der Wintersaison lag der Anteil an französischen Besuchern an manchen Tagen mit teilweise über 60 % signifikant hoch und trug maßgeblich zum großen Erfolg bei. Zudem besuchen auch immer mehr Gäste aus Österreich, Benelux und den arabischen Ländern den Europa-Park.

Sehr erfolgreich hat sich auch die Reihe „Kunst im Europa-Park“ während der Winterzeit etabliert. Die Ausstellung „Mobilität“ mit Arbeiten des elsässischen Künstlers Raymond E. Waydelich ist bereits die fünfte große Kunstausstellung in den vergangenen Jahren und zählte rund 100.000 kunstinteressierte Besucher. Viele Originalgemälde und Zeichnungen von Waydelich sind zu sehen. Dabei bietet die interaktive Ausstellung auch für Kinder zahlreiche Aktionen an.

Der Europa-Park war mit mehr als 5.000 Gästen auch Schauplatz einer der größten Silvesterfeiern im Südwesten. Darüber hinaus nutzten über 10.000 weitere Besucher die Gelegenheit, den Park am letzten Tag im alten Jahr zu besuchen.

Wenn am Sonntag, 8. Januar der Europa-Park seine Pforten bis einschließlich 30. März schließt, wird das Hotel Resort mit umfassenden Wellness- und Gastronomieangeboten weiter geöffnet bleiben. Auch für den Bereich „Tagungen und Firmenveranstaltungen“, der erneut große Zuwachsraten verzeichnete, ist das Hotel Resort während der Off-Season weiter verfügbar.


In den nächsten Wochen prägen zahlreiche Großveranstaltungen wie das Finale der „Miss Germany-Wahl“, das bereits zum zehnten Mal in Deutschlands größtem Freizeitpark stattfindet, den Europa-Park. Die Dinner-Show „Burlesque“ ist noch bis zum 4. Februar ein echter Publikumsmagnet.

Der Park beginnt seine Sommersaison am 31. März 2012. Roland Mack: „Wir sind auch im internationalen Vergleich sehr gut aufgestellt.“ Der Europa-Park zählt zu den besten Parks weltweit. Der geschäftsführende Gesellschafter des Europa-Park wurde als erster Deutscher vor wenigen Wochen zum Präsidenten der internationalen Freizeitindustrie (International Association of Amusement Parks and Attractions, IAAPA) gewählt. Rund 4.500 Unternehmen in über 90 Ländern sind in der Organisation vertreten und generieren einen Gesamtumsatz von mehr als 30 Milliarden Dollar jährlich.

Der Europa-Park hat in der Wintersaison noch bis zum 08. Januar täglich von 11 bis 19 Uhr geöffnet. Öffnungszeiten Saison 2012: 31. März bis 04. November 2012 täglich von 9-18 Uhr (längere Öffnungszeiten in der Hauptsaison). Weitere Informationen unter www.europapark.com"


www.epfans.info
Offizieller Europa-Park Fanclub

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Darkghost
Mitglied seit 2-Jun-06
44 Beiträge
 
eMail senden Darkghost Private Nachricht senden an Darkghost Freundesliste ICQ
69. Wodan Timburcoaster - neue Perspektiven
21-Jan-12, 14:01 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 68
 
Im Rahmen einer Baustellenführung durften wir uns das neue Park-Highlight von nächster Nähe anschauen!

Weitere neue Eindrücke, Einblicke und Perspektiven ins Innere von Wodan, findet Ihr hier.

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Bomml87
Mitglied seit 19-Jan-05
242 Beiträge
 
eMail senden Bomml87 Private Nachricht senden an Bomml87 Freundesliste ICQ
70. RE: Wodan Timburcoaster - neue Perspektiven
01-Feb-12, 12:57 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 69
 
Also ich finds Genial!!!
Vorallem das kreuzen der anderen Bahnen find ich persönlich sehr interessant!

Gruß Thomas

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

BerndDasBrot

3125 Beiträge
 
Private Nachricht senden an BerndDasBrot Freundesliste
71. RE: Wodan Timburcoaster - neue Perspektiven
01-Feb-12, 12:59 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 69
 
Meine Fr****...

Ist es so schwer, hier ein paar mehr Bilder reinzustellen? Oder wenigstens einen Deeplink auf die entsprechende Seite? Naja, guck ich mir halt keine Bilder an.

Brötchen
You can live in a car, but you can't drift in a house. - Jeremy Clarkson

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Darki
Mitglied seit 2-Jun-06
3 Beiträge
 
eMail senden Darki Private Nachricht senden an Darki Freundesliste ICQ
72. RE: Wodan Timburcoaster - neue Perspektiven
02-Feb-12, 21:44 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 71
 
Die epfans haben auch tolle Bilder
http://www.epfans.info/?id=3599&lang=&PHPSESSID=3f0403a6b86fb8133b82dc1cc4df1765

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

DENON
Mitglied seit 29-Apr-03
161 Beiträge
 
Private Nachricht senden an DENON Freundesliste
73. Liftsystem
03-Feb-12, 21:21 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Gruß aus der Pfalz.

Welches Liftsystem wird denn hier zum Einsatz kommen? Kette oder Schlitten oder ...?
Auf Bildern von Troy konnte ich es nicht erkennen und bei Apocalypse in SF war es eine Kette soweit ich mich erinnern kann. Also hier auch klassisch?

christoph

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX
Und wir sehen uns gleich wieder in der x-Zone 2.

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

michael86


 

1327 Beiträge
 
eMail senden michael86 Private Nachricht senden an michael86 Freundesliste
74. RE: Liftsystem
04-Feb-12, 08:22 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 73
 
Ich nehme mal an eine Kette, hat Troy auch. Ein kabellift bei einem Woody währ was neues!

Einfachheit ist das Resultat der Reife.

michael86

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Arpi

339 Beiträge
 
eMail senden Arpi Private Nachricht senden an Arpi Freundesliste ICQ
75. RE: Liftsystem
04-Feb-12, 10:10 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 74
 
Na ja, für GCI wäre es eine Premiere, aber Intamin hat mit dem Kabellift auf "El Toro" in Six Flags Great Adventure ja bewiesen, das es funktioniert.


(c) rcdb.com


(c) themeparkreviev.com

Aber wenn man sich das Antriebsgebäude im Europa-Park anschaut, dann würde ich auch auf einen klassischen Kettenaufzug tippen.

Schöne Grüße
Mathias


NEU: www.heide-park-forum.org ... das neue Forum über den Heide-Park!
www.heide-park.org ... denn "organisieren" hilft!
Erstes und mit führendes privates Heide-Park Informationsportal.

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Bone
Stefan Bonarewitz


 

3152 Beiträge
 
eMail senden Bone Private Nachricht senden an Bone User ProfilFreundesliste
76. RE: Liftsystem
04-Feb-12, 11:05 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 74
 
>Ein kabellift bei einem Woody währ was neues!
Sicher?
Ich bin immer vom Gegenteil ausgegangen. =)

----
Bone
"Fright Light Flashlight"

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Koaster_Chan

440 Beiträge
 
eMail senden Koaster_Chan Private Nachricht senden an Koaster_Chan Freundesliste
77. Zeitungsartikel
23-Feb-12, 10:41 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Letzte Bearbeitung am 23-Feb-12 um 10:42 Uhr ()
Zeitungsartikel:

http://www.badische-zeitung.de/europa-park-wer-steckt-hinter-der-neuen-holzachterbahn


Gruss Marc

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Coaster und Parks


 
Mitglied seit 16-Mar-10
1334 Beiträge
 
eMail senden Coaster%20und%20Parks Private Nachricht senden an Coaster%20und%20Parks Freundesliste
78. Einweihungstermin
04-Mar-12, 12:33 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 

Hallo Zusammen!

Der Park hat jetzt Presseeinladungen verschickt, das die Bahn am Mittwoch, den 28.03.2012, um 10 Uhr, eingeweiht wird, im Rahmen eines Presse Events.

Gruß
Frank

Cedar Point Rocks

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

knopfy

1083 Beiträge
 
eMail senden knopfy Private Nachricht senden an knopfy Freundesliste ICQ
79. RE: Einweihungstermin
05-Mar-12, 12:22 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 78
 
Dann sollte sie am 30. ja auf jeden Fall fahrbereit sein *g*

knopfy
First & Last Public
Train 2008 on Mammut

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Thomas Kmoderator

1545 Beiträge
 
eMail senden Thomas%20K Private Nachricht senden an Thomas%20K Freundesliste
80. RE: Testfahrten
06-Mar-12, 17:51 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Letzte Bearbeitung am 06-Mar-12 um 21:38 Uhr ()
Heute sollen die ersten Testfahrten stattfinden, mehr dazu später.
EDIT:Heute doch noch keine Testfahrten

Gruß Thomas
www.epfans.info - Offizieller Europa-Park Fanclub

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Muelf
Mitglied seit 26-Feb-06
14 Beiträge
 
eMail senden Muelf Private Nachricht senden an Muelf Freundesliste
81. Testfahrt-Bild auf Facebook
07-Mar-12, 19:15 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 80
 
http://www.facebook.com/photo.php?fbid=10150661059059095&set=a.10150294401174095.360548.23030364094&type=3&theater


Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Muelf
Mitglied seit 26-Feb-06
14 Beiträge
 
eMail senden Muelf Private Nachricht senden an Muelf Freundesliste
82. Erste Videos auf youtube
07-Mar-12, 19:24 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 81
 
http://www.youtube.com/watch?v=wIqIiZlqRbU&feature=related

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

knopfy

1083 Beiträge
 
eMail senden knopfy Private Nachricht senden an knopfy Freundesliste ICQ
83. RE: Erste Videos auf youtube
07-Mar-12, 22:38 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 82
 
Ich hab Gänsehaut...

knopfy
First & Last Public
Train 2008 on Mammut

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

michael86


 

1327 Beiträge
 
eMail senden michael86 Private Nachricht senden an michael86 Freundesliste
84. Wodan Burger
23-Mar-12, 08:25 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 

Quelle: http://www.facebook.com/photo.php?fbid=10150607103771440&set=a.467590771439.253688.112674281439&type=1&theater

Einfachheit ist das Resultat der Reife.

michael86

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Coaster und Parks


 
Mitglied seit 16-Mar-10
1334 Beiträge
 
eMail senden Coaster%20und%20Parks Private Nachricht senden an Coaster%20und%20Parks Freundesliste
85. RE: Wodan Burger
24-Mar-12, 14:00 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 84
 
Der sieht richtig Lecker aus. Da bin ich mal gespannt wie der schmeckt.

Gruß
Frank

Cedar Point Rocks

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Coaster und Parks


 
Mitglied seit 16-Mar-10
1334 Beiträge
 
eMail senden Coaster%20und%20Parks Private Nachricht senden an Coaster%20und%20Parks Freundesliste
86. Eröffnungsprogramm
25-Mar-12, 15:07 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Jetzt ist es ja nicht mehr lange hin bis zur Eröffnung, am Mittwoch.

Folgendes Programm steht an:

10.15 Uhr Akkreditierung vor dem Europa-Park Dome (Haupteingang)
10.30 Uhr Aperitif im Foyer des Europa-Park Dome
10.45 Uhr Pressekonferenz im Europa-Park Dome
11.30 Uhr Spaziergang zum Haupteingang
11.45 Uhr Fahrt mit dem EP-Express
12.00 Uhr Spaziergang zur Holzachterbahn „WODAN – Timburcoaster“
12.15 Uhr Eröffnung der Holzachterbahn „WODAN – Timburcoaster“ mit anschließender Premierenfahrt
im Anschluss Ausklang in einer urigen Holzhütte mit Hüttenparty

Freue mich schon sehr, meine erste Fahrt dann machen zu können.

Bilder und Bericht von der Eröffnung folgen dann.

Wird den von Euch auch einer am Mittwoch da sein? Mike doch bestimmt, oder?

Gruß
Frank

Cedar Point Rocks

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

michael86


 

1327 Beiträge
 
eMail senden michael86 Private Nachricht senden an michael86 Freundesliste
87. RE: Eröffnungsprogramm
25-Mar-12, 19:30 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 86
 
Also die Migros Gäste sind vorab schonmal gefahren

http://www.ep-board.de/die-neuheiten-2012-2013-f42/2012-wodan-timburcoaster-t5342-s2300.html

Einfachheit ist das Resultat der Reife.

michael86

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

knopfy

1083 Beiträge
 
eMail senden knopfy Private Nachricht senden an knopfy Freundesliste ICQ
88. RE: Eröffnungsprogramm
28-Mar-12, 20:05 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 86
 
Letzte Bearbeitung am 28-Mar-12 um 20:05 Uhr ()
Ich

knopfy
First & Last Public
Train 2008 on Mammut

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Coaster und Parks


 
Mitglied seit 16-Mar-10
1334 Beiträge
 
eMail senden Coaster%20und%20Parks Private Nachricht senden an Coaster%20und%20Parks Freundesliste
89. Presse Event 28.03.2012
28-Mar-12, 20:10 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Hallo Zusammen!

Ich möchte Euch schon erste Eindrücke, noch von Unterwegs, vom heutigen Presse Event, anlässlich der Eröffnung von Wodan, mitteilen.

Es war der Hammer, absolut Klasse, und das bei besten Wetter.

Zum Inhalt der Pressekonferenz schreibe ich später etwas. Auch Fotos reiche ich noch nach.

Kommen wir Direkt zu Wodan.
Nach 12 Uhr erfolgte die erste Fahrt, begleitet von Feuerwerk und Flammenfontainen.
Danach öffnete sich das große Tor für alle, unter Konfetti Regen, und machte den Weg frei zum Wartebereich.
Dieser ist wirklich sehr schön ausgefallen. Teilweise führt er unter der Großen Holzkonstruktion hindurch und dann wieder durch Indoor Bereiche. Gerade hier hat man sich viel Mühe mit der Gestaltung gemacht. Videoprojektionen auf Hebelwänden oder anderen Flächen unterhalten die Besucher und erzählen dabei , mehr oder weniger, Geschichten aus Middgarden.
Der ganze Wartebereich soll dabei eine Wartezeit von 90 Minuten abdecken. Wenn keine Warzezeit ist wie heute, braucht man etwa 5 Minuten um alles zu durchlaufen.
Im Bahnhof dann wachen Hölzerne Kriegerfiguren, die an der Strecke angebracht sind, wo der Zug über den Wartenden, durch den Bahnhof rauscht, über den einfahrenden Zug. Dabei bewegen sich die Köpfe mit und halten so Blickkontakt mit dem Zug.

Die einzelenen Chaisen, des Zugs, sind etwas kürzer, wie zum Beispiel bei Troy. Auch wurde auf der sonst übliche Gurt bei GCI, bei Wodan verzichtet.
Die Sitze sind wie immer bei GCI, sehr bequeme.

Zur eigentlichen fahrt:
absolut ruhig und dabei mit hohen Tempo von Anfang bis Ende. Ich bin die Bahn von der ersten, letzten und mittleren Reihen, heute mehrfach gefahren. Gegal wo man sitzt, überall hat man eine hohe Gedchwindigkeit. So hatte ich das auch nicht anders erwartet. Man kennt das von GCI, so schon von Troy oder El Toro, einfach Geschwindigkeit pur.

Nach dem Lifthill die Wende und dann die erste Schußfahrt, ist Fun pur.

Cedar Point Rocks

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Coaster und Parks


 
Mitglied seit 16-Mar-10
1334 Beiträge
 
eMail senden Coaster%20und%20Parks Private Nachricht senden an Coaster%20und%20Parks Freundesliste
90. RE: Presse Event 28.03.2012
28-Mar-12, 20:25 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 89
 
Ups, da hat mich meine App. Raus geworfen.

Also weiter im Text.
Die Bahn ist sehr Familientauglich, die rechts Links Wechsel sind, im Vergleich zu Troy, viel sanfter. Das könnte für meinen Geschmack etwas härter sein. Hat aber so den Vorteil das die Fahrt sehr "ruhig" ist.

Alles im allen aber eine Hammer Bahn, die einfach nur Spaß macht.

Nachdem der erste Ansturm ,der 400 Gäste, heute vorbei war, konnte man eine Runde nach der anderen Fahren und dabei sitzen bleiben. Etwa 3 Stunden war die Bahn heute auf und nicht nur die. Heute morgen hatte schon der Silver Star Exklusiv auf und heute Mittag auch Blue Fire. Atlantika und weitere Attraktionen. Das war heute ein Feeling als hätte man den Europa Park für sich. Bei 400 Leuten hat sich das Gut auf alle Attraktionen verteilt, zumal da auch noch zwei Zug Betrieb war.

Ein Hammer Event, genial.

Kurz noch zum Schluß, der Wodan Burger ist voll und ganz zu Empfehlen. Schmeckt sehr lecker.

Das für dem Moment. Weitere Infos folgen noch .

Gruß
Frank

Cedar Point Rocks

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Darkghost
Mitglied seit 2-Jun-06
44 Beiträge
 
eMail senden Darkghost Private Nachricht senden an Darkghost Freundesliste ICQ
91. RE: Presse Event 28.03.2012
28-Mar-12, 21:27 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 90
 
Vollste Zustimmung - WODAN rockt!

Auch die Aufmachung der Pressekonferenz und die Atmosphäre im Park war absolut genial!
Bei dem zusätzlich traumhaften Wetter sind während der Veranstaltung zahlreiche Impressionen entstanden, die wir Euch nicht vorenthalten wollen:



Weitere Impressionen gibts hier.

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Ingo Wahlen
Mitglied seit 19-Dez-09
288 Beiträge
 
eMail senden Ingo%20Wahlen Private Nachricht senden an Ingo%20Wahlen Freundesliste
92. RE: Presse Event 28.03.2012
29-Mar-12, 08:50 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 90
 
Hallo Frank,

kann man den Wodan-Soundtrack auf Merch-CD erwerben? Gibt es eine Single-Rider-Q ?
Grüße I

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Duffytec
Mitglied seit 1-Mai-03
147 Beiträge
 
eMail senden Duffytec Private Nachricht senden an Duffytec Freundesliste
93. RE: Presse Event 28.03.2012
29-Mar-12, 10:40 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 92
 
Musik gibt es noch nicht, aber wahrscheinlich bald.
Single-Rider gibt es jetzt schon:

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Ingo Wahlen
Mitglied seit 19-Dez-09
288 Beiträge
 
eMail senden Ingo%20Wahlen Private Nachricht senden an Ingo%20Wahlen Freundesliste
94. RE: Presse Event 28.03.2012
29-Mar-12, 12:23 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 93
 
thanks

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Coaster und Parks


 
Mitglied seit 16-Mar-10
1334 Beiträge
 
eMail senden Coaster%20und%20Parks Private Nachricht senden an Coaster%20und%20Parks Freundesliste
95. Presse Event - Bericht Teil 2
29-Mar-12, 13:10 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 89
 
Hallo Zusammen!

Kommen wir jetzt zu dem versprochenen Ausführlicheren Berichten.

Fangen wir also mit der Pressekonerenz an.

Dazu ging es, für den ersten Teil, in die Mercedes Benz Halle.

Dort gibt es, anlässlich der 10-jährigen Kooperation zwischen dem Europa-Park und Mercedes-Benz eine Sonderausstellung von Zeichnungen des Comic-Helden „Michel Vaillant“.

„Michel Vaillant“ gehört zu den Klassikern unter den Comics. Seit 1957 rast er als schnellster Comic-Rennfahrer durch inzwischen 70 Alben sowie verschiedene Fernsehserien und einen Kinofilm. Erfunden wurde er von dem französischen Zeichner Jean Graton, der mit der Welt des Motorsports groß geworden ist.

Neben diesen riesigen begehbaren Comic, dessen größte Zeichnung 11,70 x 4 Meter und die kleinste 3 x 2,80 Meter misst, werden auch vier Fahrzeuge von Mercedes-Benz gezeigt.

Die „Michel Vaillant“ soll sich in erster Linie an die Französischen Besucher wenden. Da gerade diese Besuchergruppe starke Zuwachsraten verzeichnet, möchte man so seine Verbundenheit mit seinen Französischen Gästen ausdrücken.

Als besonderen Ehrengast, hat man Ralf Schumacher Eingeladen.

Nach diesen Auftakt, einer kleinen Stärkung und der möglichkeit Silver Star zu fahren, ging es zurück in den EP Dome, zur eigentlichen Pressekonferenz.

Roland Mack eröffnette dann die Pressekonferenz.

In seiner Funktion als Präsident des Weltverbands der Freizeitindustrie (IAAPA), sprach er, unter anderen, darüber wie gut die Branche zur Zeit aufgestellt ist und den Wachstumsmarkt Asien.
Interessant war auch die Ankündigung das Mack Rides, neben dem Blue Fire Klon für Russland, auch einen Großauftrag, für den Bau einer Achterbahn in Liseberg bekommen hat. Diese soll 2014 eröffnen.

Nach der Rede von Roland Mack, stellte der Leiter der Unternehmenskommuikation, Dr. Volker Klaiber, die Neuheiten 2012, für den Europa Park vor.

Die Holzachterbahn Wodan, die mit Thematisierung 10 Millionen Euro gekostet hat, ist nicht die einzige Neuheit dieses Jahr.

Nach dem großen Erfolg, letzten Winter, vom 4D-Film „Das Geheimnis von Schloss Balthasar“ (150.000 Zuschauer haben den Film während der Winteröffnung gesehen), wurde eine komplett neue Sommerversion Produziert. Diese ist von der Hauseigenen Firma Mack Media, herstellt worden.

Die GAZPROM Erlebniswelt „Abenteuer Energie“ wurde für eine Millionen Euro neu gestaltet.
Die Besucher werden von beeindruckenden Bildern, die sich auf großen
Grafikbändern durch die Halle schlingen und drei große Rotunden bilden, umgeben
sein. Sie zeigen das sibirische Eis, eine High-Tech-Unterwasserwelt und die Silhouette
der umweltfreundlichen Stadt der Zukunft.
In den Rotunden erwartet die Besucher ein Multimediakino.
Noch mehr Edutainment rund um den Energieträger Erdgas bieten die neuen
zusätzlichen Exponate in Form von zwei interaktiven Spielen.

Außerdem gibt es die eingangs schon erwähnte neue Ausstellung in der Mercedes-Benz Hall - zu Michel Vaillant.

Im Schloss Balthasar wurde eine neue Küche Installiert, um so auch dort, die Quallität des Restaurants weiter zu erhöhen.

Sämtliche Park Shows wurden außerdem überarbeitet und Präsentieren sich neu in der Saison 2012.

Am 12.07.2012 Eröffnet dann auch das neue Hotel Bell Rock seine Pforten.
Das nun fünfte Erlebnishotels im Europa Park, ein 4-Sterne Superior Hotel, bietet drei
integrierte Restaurants.
Ein hochwertiges Buffetrestaurant mit integriertem Front-Cookingbereich und offenen
Grills, ein Fine-Dining Restaurant im Leuchtturm mit einsehbarem Küchenbereich
und ein À-la-carte-Restaurant. Der einsehbare Weinkeller, die Havanna-Lounge und die Café-Bar „St. Louis“ sowie die dazugehörigen Außenterrassen runden das gastronomische Angebot ab.


Hierzu noch einige aktuelle Baubilder, von mir.

Als nächstes Präsentierte Petra Hartkopp, die Themen - Designerin von Wodan, einige Zeichnungen und Making of Bilder, zur Holzachterbahn.

Danach ging es um die Optimierung der Verkehrsanbindung zum Europa Park. Der Landrat des Ortenaukreises, Frank Scherer, stellte die Umbaumaßnahmen vor.


So werden in Zukunft Schilderbrücken die Fahrspurenfreigabe Regeln und so die Kapazitäten zu den spitzenzeiten (morgens und Abends) erhöhen.

Der Europa Park übernimmt 1,3 Millionen €, von den Gesamt 8,2 Millionen € kosten der Umbaumaßnahmen.

Noch sind die Arbeiten aber nicht abgeschlossen.


Als letzten Punkt gab der Geschäftsführer von Vodafone Deutschland, Jan Geldermacher, eine Kooperation von Vodafone und dem Europa Park bekannt.

Ab sofort ist das Mobilfunknetzt der vierten Generation (LTE) im Europa Park für jederman nutzbar.

Nach der Fragerunde der Journalisten, schloß die Pressekonferenz und es ging zur Wodan Eröffnung.

In meinen nächsten Bericht werde ich dann ausführlich von der Eröffnung und Wodan selber Berichten.

Gruß
Frank

Cedar Point Rocks

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Coaster und Parks


 
Mitglied seit 16-Mar-10
1334 Beiträge
 
eMail senden Coaster%20und%20Parks Private Nachricht senden an Coaster%20und%20Parks Freundesliste
96. Presse Event - Bericht Teil 3
30-Mar-12, 01:43 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 89
 
So, dann kommen wir jetzt zum eigentlichen Kern, der Eröffnung und Wodan selbst.

Nach dem Ende der Pressekonferenz wurden wir alle, mit den Monrail Zügen, durch den Park, bis zum Spanischen Themenbereich, gefahren. Von da aus ging es zu Fuß weiter.


Da ist Wodan - Timbur Coaster, nun endlich.

Die Flammen fande ich jetzt allerdings etwas zaghaft.

Nachdem jeder der wollte, sich bei Wodan verewigt hat (man konnte Nägel die bei Wodan verwendet wurden, in Balken schlagen und es wird dann zu jeden Nagel eine Plakette mit Namen geben), gingen die Eröffnungsfeierlichkeiten los.

Der Präsident von GCI lobte die Zusammenarbeit mit der Familie Mack.

Mit wirklich sehr viel Liebe zum Detail ist das Eingangsportal zur Wikinger Landschaft gestaltet.

Jetzt ist es fast soweit, es folgte nur noch die Segnung der Bahn durch einen Pfarrer und dann konnte die Eröffnungsfahrt Starten.

Nach Feuerwerk, Flammen und Konfetti, ging es für alle durch das Tor zur Bahn.


Der Innenhof bietet auch für all jene etwas zum entdecken, die dann nicht Achterbahn fahren wollen.
Die Hütten sind wirklich schön gestaltet. Mit viel liebe zum Detail, wird hier das Wikingern Leben dargestellt.

Zur Einweihnung auch mit sehr vielen "echten" Wikingern.

Jetzt geht es unter den Wikingerkrieger Leif Erikson durch zur Holzachterbahn.

Leif Erikson schickt uns dabei erst einmal hinab in die nordischen Unterwelten, in der Schwarzelfen und Eisriesen das Sagen haben.

Mehrere Teile des Wartebereichs verläuft, immer mal wieder, durch das Untergeschoß des Bahnhofs.

Dabei gibt es Dunkle Gänge, verschiedenste Kreaturen und Multimediale Installationen zu entdecken. An mehreren stellen sind außerdem Quizfragen zur nordischen mythologie angebracht.

Nach dem ersten Wegen im Dunkeln erwartet einen diese tolle Landschaft und Feuer und Nebel.

Danach verläuft der Wartebereich erst einmal unter den höchsten Erhebungen der Achterbahn her.

Was einen zur Göttin Hel, die über das Reich der Toten wacht, führt.

Sobald man diese umrundet hat, geht es wieder ins Gebäude.

Besonders in diesen Abschnitt befinden sich viele Multimediale Installationen, wie diese Projektion auf eine Nebelwand, durch die man hindurch geht. Das kommt auf dem Foto jetzt nicht voll zu Geltung.

Mir hat ganz besonders Mimirs Brunnen gefallen. Der Brunnen spricht die ganze Zeit zu den Gästen. Auch auf den Bäumstämmen, an seinen Seiten, ist ständig Bewegung, mittels Projektion.

Nach dem Brunnen ist es nicht mehr weit. Die Treppe führ den Besucher nach Asgard, hinauf zum Bahnhof.

Ein toller Blick vom Fuß der Treppe, nach oben.

Der Bahnhof besitzt, wie auch schon Troy, eine durchfahrtsstrecke.

Die Hölzernen Krieger können ihre Köpfe bewegen und haben den Zug immer im Blick.

Der Zug selbst soll das Midgardschlangen - Himmelsgefährt darstellen, mit dem man durch die Unterwelt Utgard, brettert.

Die einzelen Wagen fallen dabei etwas Kompackter aus und eine neue Achsentechnik macht es möglich, die vielen Wendungen der Strecke, mit hohen Tempo zu fahren.
Jeweils in den ersten drei Reihen, gibt es auch ein OnBoard Video System, das einen während der Fahrt Film.

Apropos Film, Roland Mack musste, nach seinen Fahrten, jeder Menge Kamera Teams Rede und Antwort stehen.

Zur fahrt selber hatte ich ja schon geschrieben, das sie sehr angenehm ist. Man sitzt bequem und kann die Geschwindigkeit genissen.

Wie auch schon bei Troy oder El Toro, hält die Bahn von der ersten bis zur letzten Sekunde ihre hohe Geschwindigkeit.

Von den rechts links wechsel fällt Wodan deutlich sanfter aus, als z.B. Troy, was die Bahn besonders Familientaglich macht.

Die Bahn macht wirklich viel Spaß und ist eine klasse Ergänzung, zu den bestehenden Anlagen im Europa Park. Mir gefällts.

Der ganze Event war natürlich auch der Hammer. Die Bahn war ca. 3 Stunden in Betrieb, mit zwei der drei Zügen. Nachdem der erste Ansturm vorbei war, war nur noch fahren angesagt. So viele fahren hintereinander wird man im normalbetrieb nur schwerlich hin bekommen.

Zur Stärkung gab es dann am Buffet, unter anderen, den Wodan Burger. Sehr lecker im Geschmack. Vor allem kann man hier auch einmal von Geschmack sprechen. Häufig bekommt man in Freizeitparks Burger die sehr laberrich sind und nach nichts schmecken. Das ist hier nicht der Fall. Auch die Barbecue soße ist eine gute Abrundung.

Zum Abschluß jetzt noch Wodan in Zahlen und Fakten.


Achterbahn Typ: Holzachterbahn
Höhe: 40 Meter
Schienenlänge: 1.050 Meter
Spitzengeschwindigkeit: über 100 km/h
Umlaufzeit: ca. 3 Minuten 25 Sekunden
Max. Beschleunigungskräfte: 3,5 G
Max. Gefälle: 52°
Max. Schienenquerneigung: 65°
Anzahl der Züge: 3
Fahrgäste pro Zug: 24
Gewicht pro Zug (voll besetzt): ca. 7,7 Tonnen
Länge eines Zugs: 12,80 m
Gesamtkapazität: 1.250 Personen/Stunde
18.000 Personen/Tag
Mindestgröße: 1,20 m
Mindestalter: 6 Jahre

Bau
Grundfläche: 1,6 Hektar (220 x 72 Meter)
Betonarbeiten an
Fundamenten u. Gebäuden: 3000 m³
Stahl im Beton: 315 Tonnen
Holz: ca. 1000 m³ (u.a. rund 21.000 Balken)
Nägel: 2.000.000
Schraubverbindungen: 100.000
Bauzeit: 9 Monate
Hersteller: Great Coasters International, Inc. (Pennsylvania)


Gruß
Frank

Cedar Point Rocks

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

BigB
Mitglied seit 4-Aug-02
224 Beiträge
 
eMail senden BigB Private Nachricht senden an BigB Freundesliste AOL IM ICQ
104. RE: Presse Event - Bericht Teil 3
03-Apr-12, 10:32 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 96
 
Schöne Bilder einer spannenden Achterbahn. Was mich als Schwaben interessieren würde ist ein Vergleich von Mammut mit Wodan. Meiner Meinung nach war der Bau von Wodan ja auch eine Reaktion auf Mammut.

MfG BigB

Jesus is life, the rest are just details!

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Coaster und Parks


 
Mitglied seit 16-Mar-10
1334 Beiträge
 
eMail senden Coaster%20und%20Parks Private Nachricht senden an Coaster%20und%20Parks Freundesliste
106. RE: Presse Event - Bericht Teil 3
03-Apr-12, 23:18 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 104
 
Also ich finde sowohl Mammut als auch Wodan gut.

Bei Mammut ist die Anfangssequenz, vor dem Lifthill, und der Tunnel mit dem Nebel eine nette Idee. Das Fahrgefühl ist in ordnung. Sitze sind Bequem.

Bei Wodan wird allerdings das hohe Tempo von Anfang bis Ende der Fahrt besser beibehalten. Außerdem ist bei Wodan von der ersten bis zur letzten Reihe,die Geschwindigkeit, gleichermassen gut zu empfinden. Bei Mammut liegt da der Fokus deutlicher, als bei Wodan, hinten.
Wodan hat auch das angenehmere, ruhigere, Fahrgefühl. Der Sitzkomfort ist dabei gleichermaßen gut.

Der first Drop gefällt mir bei Wodan besser. Die Kurve, die nach den Lifthill, vor den Drop kommt, zieht das ganze einen Moment hinaus. Das gefällt mir.

Ich würde aber nicht sagen das Mammut schlecht ist. Beide Bahnen haben Ihren reiz.

Gruß
Frank

Cedar Point Rocks

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Ingo Wahlen
Mitglied seit 19-Dez-09
288 Beiträge
 
eMail senden Ingo%20Wahlen Private Nachricht senden an Ingo%20Wahlen Freundesliste
97. RE: Neue Attraktion 2012
30-Mar-12, 09:23 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Hallo Frank,

ganz herzlichen Dank für deine detailierte Berichterstattung, die keine Fragen offen gelassen hat. Habe den ganzen Bericht verschlungen. Einmal mehr wurde geklotzt, als gäbe es kein morgen mehr. Das wird eine Hammer-Saison 2012. Besonders interessant auch der Hinweis auf den Liseberg Coaster 2014.
Viele Grüße Ingo

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Coaster und Parks


 
Mitglied seit 16-Mar-10
1334 Beiträge
 
eMail senden Coaster%20und%20Parks Private Nachricht senden an Coaster%20und%20Parks Freundesliste
98. RE: Neue Attraktion 2012
30-Mar-12, 21:03 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 97
 

Das freut mich, das es Dir gefallen hat.

Eine Sache hatte ich noch, die ich erwähnen wollte. Während der Pressekonferenz wurde Herr Mack darauf angesprochen wie es den mit einen, wie auch immer gearteten, Fast Pass System, für den Europa Park, aussehen würde.
Die Antwort war das es so etwas im Europa Park nicht geben soll und nicht gewünscht ist, von Parkseite her.

Gruß
Frank

Cedar Point Rocks

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Ingo Wahlen
Mitglied seit 19-Dez-09
288 Beiträge
 
eMail senden Ingo%20Wahlen Private Nachricht senden an Ingo%20Wahlen Freundesliste
99. RE: Neue Attraktion 2012
31-Mar-12, 13:06 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 98
 
Geht auch so in Ordnung, das würde auch nur zu unnötig Aggro und Aufregung führen bei solch einem Besucheraufkommen unter der badischen Hitze.
Ich sehe allerdings schwarz bei den Wartezeiten Wodans bei der 1250-er Kapazität. Wenn BF im mörderisch getakteten 4-Zug-Betrieb durchschnittlich 50 Minuten generiert, dürfte sich Wodan bei durchschnittlich 70 Minuten einpendeln, zumal ja die Mindestkörpergröße bei 1,20 m liegt.
Grüße Ingo

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Coaster und Parks


 
Mitglied seit 16-Mar-10
1334 Beiträge
 
eMail senden Coaster%20und%20Parks Private Nachricht senden an Coaster%20und%20Parks Freundesliste
100. RE: Neue Attraktion 2012
01-Apr-12, 01:09 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 99
 

Der Park selber rechnet, laut eigenen Angaben die gemacht wurden, sogar mit 90 Minuten Wartezeiten.

Schauen wir mal wie sich das einpendeln wird.

Gruß
Frank

Cedar Point Rocks

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Udo Boehm

104 Beiträge
 
eMail senden Udo%20Boehm Private Nachricht senden an Udo%20Boehm Freundesliste
101. RE: Neue Attraktion 2012
01-Apr-12, 10:31 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 100
 
Was soll eigentlich diese Angabe von 18.000 Personen/Tag ?
Bei einer Öffnungszeit von 9 - 10 Stunden ist diese doch nie zu erreichen.

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Coaster und Parks


 
Mitglied seit 16-Mar-10
1334 Beiträge
 
eMail senden Coaster%20und%20Parks Private Nachricht senden an Coaster%20und%20Parks Freundesliste
102. RE: Neue Attraktion 2012
01-Apr-12, 10:53 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 101
 

Wie das bei Presseinformationen so ist gibt man da ja die "geschönten" Zahlen bekannt. Die 18.000 beziehen sich dabei auf eine Maximalkapazitat bei öffnung bis 24 Uhr.

Gruß
Frank

Cedar Point Rocks

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Beni
Mitglied seit 19-Feb-02
138 Beiträge
 
eMail senden Beni Private Nachricht senden an Beni Freundesliste ICQ
103. RE: Neue Attraktion 2012
01-Apr-12, 22:05 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 102
 
Also ich war heute auch im Park... Wartezeit bei Wodan betrug Nachmittags laut Anzeige 85 Minuten... Paar Meter weiter hatte BlueFire nur 20 Minuten... Das könnte im Sommer zur Hauptsaison eng werden bei Wodan...

Gruß Beni

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Coasterkalle
Mitglied seit 27-Feb-06
121 Beiträge
 
eMail senden Coasterkalle Private Nachricht senden an Coasterkalle Freundesliste
105. RE: Neue Attraktion 2012
03-Apr-12, 18:41 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 103
 
Am Eröffnungssamstag habe ich in der Singleline gerade mal 40 Min. gestanden und durfte in die hintere Reihe (12)! Allerdings muß ich leider sagen, daß der Coaster unter den 5 deutschen Holzbahnen den letzten Platz in meiner Hitliste bekommen hat.

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Ingo Wahlen
Mitglied seit 19-Dez-09
288 Beiträge
 
eMail senden Ingo%20Wahlen Private Nachricht senden an Ingo%20Wahlen Freundesliste
107. RE: Neue Attraktion 2012
04-Apr-12, 00:50 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Letzte Bearbeitung am 04-Apr-12 um 00:53 Uhr ()
Hi zusammen, ich war von Sonntag bis Dienstag im Park und kann nur eins sagen: Wodan ist ein kompromissloser Rocker, der alles kann und die Spannung bis in die Schlussbremse hält. Ist beim Publikum eingeschlagen wie eine Bombe. Absolut GCI, nix weichgespült, höchstens durch die weicheren Räder generiert er eine rundere Fahrt, fast schon so wie Balder. Ganz klarer Backseat von Reihe 9 bis 12. 90 Minuten Warezeit in der quälend-schönen Monster Q, Single Rider immer zwischen 20 bis 40 Minuten. Als stünde Wodan schon Jahre in Island, so harmonisch wirkt alles. Island der neue Hot Spot im EP. Wer nicht da war, glaubt es nicht. Und trotzdem : die warmgefahrene Eurosat (ab 15 Uhr) kann es vom Spaßfaktor mit einer jeden Bahn im EP aufnehmen:)
Viele Grüße Ingo

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Colorado_Fan
Mitglied seit 11-Sep-06
33 Beiträge
 
eMail senden Colorado_Fan Private Nachricht senden an Colorado_Fan Freundesliste
108. RE: Neue Attraktion 2012
10-Apr-12, 15:05 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Ich habe nun den Park am Ostersonntag zum ersten mal nach der Blue Fire Eröffnung 2009 wieder besucht und war echt erstaunt wie weit sich Island inzwischen weiterentwickelt hat. Mit seinen zwei großen Achterbahnen ist dieser Bereich echt zu einem Magneten im Park geworden. Zwei Fahrten habe ich mit Wodan gemacht und die Geschwindigkeit und Richtungswechsel sind einfach gigantisch. Gleichzeitig läuft die Bahn dermaßen ruhig das man fast vergisst in einem Woody zu sitzen. Als einzigen störenden Moment empfand ich den Holzverschlag im hinteren Teil der Station durch den man nach der Schlussbremse rollt. Ich hoffe doch das da noch etwas rein kommt.

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben


Foren-Gruppen | Beiträge | Vorheriger Beitrag | Nächster Beitrag

(c) Freizeitparkweb.de (Alexander Jeschke)
Für alle Beiträge sind die jeweiligen Autoren selbst verantwortlich.
Es gelten die allgemeinen Nutzungsbedingungen aus dem Impressum