Freizeitparkweb - Das Freizeitpark Forum

Titel: "Kolumbien"     Vorheriger Beitrag | Nächster Beitrag
Druckversion    
Foren-Gruppen Tagesberichte & Fotoserien Beitrag Nr. 4703
Beitrag Nr. 4703
WP


 
Mitglied seit 21-Feb-02
4334 Beiträge
 
eMail senden WP Private Nachricht senden an WP Freundesliste
Kolumbien
26-Dez-22, 13:02 Uhr ()

Kolumbien – ein Reisebericht


Kolumbien ist ein wunderschönes Land, mit Mega Citys, charismatischen Dörfern, Hochebenen, den Anden Regenwäldern und der karibischen Küste. Einen kleinen Teil davon werden die folgenden Fotos zeigen.

Grundsätzlich kann man in Kolumbien sehr preiswert Urlaube machen. In der Hauptstadt zum Beispiel, bekommt man ein Hotelzimmer für zwei Personen mit Frühstück, auf dem Niveau eines europäischen 4-Sterne Hotels, pro Nacht um 28 Euro. Benzin kostet der Liter 0,50 Cent, ein Cola 3 Cent.


Die Fluglinie veranstaltete leider ein Buchungschaos, so das aus ursprünglich 6 – es letztendlich dann 10 Flüge wurden:

Wien – Frankfurt Transit
Frankfurt – Bogota
Bogota – Medelin
Medelin – Bogota
Bogota – Cartagena
Cartagena – Pannama City Transit
Pannama City – Orlando IAAPA
Orlando – Montreal Transit
Montreal – Zürich Transit
Zürich – Wien


.........................

http://PayerFotografie.com

Payerfotografie is also on
facebook and Instagram

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben




Kolumbien, WP, 26-Dez-22, 13:02 Uhr, (0)
  Guatape, WP, 26-Dez-22, 13:48 Uhr, (1)
     RE: Guatape, GFFreak, 28-Dez-22, 17:04 Uhr, (2)
     RE: Guatape, McMac83, 22-Feb-23, 16:49 Uhr, (13)
  Bogota - Favela, WP, 04-Jan-23, 12:24 Uhr, (3)
     RE: Bogota - Favela, SoftwareFailure, 04-Jan-23, 12:39 Uhr, (4)
         RE:, WP, 04-Jan-23, 14:41 Uhr, (5)
         RE: Bogota - Favela, michael86, 05-Jan-23, 08:26 Uhr, (6)
         RE:, WP, 23-Feb-23, 18:50 Uhr, (15)
  Bogota - La Candelaria, WP, 07-Jan-23, 12:59 Uhr, (7)
  Cartagena - Baru, WP, 09-Jan-23, 15:11 Uhr, (8)
  Catagena - Town, WP, 09-Jan-23, 15:22 Uhr, (9)
  Sofitel Legend Santa Clara Cartagena, WP, 09-Jan-23, 15:39 Uhr, (10)
  SALITRE MAGICO, WP, 20-Feb-23, 11:21 Uhr, (11)
     RE: SALITRE MAGICO, VT 340, 22-Feb-23, 02:48 Uhr, (12)
         RE:, WP, 23-Feb-23, 18:49 Uhr, (14)

Foren-Gruppen | Beiträge | Vorheriger Beitrag | Nächster Beitrag
WP


 
Mitglied seit 21-Feb-02
4334 Beiträge
 
eMail senden WP Private Nachricht senden an WP Freundesliste
1. Guatape
26-Dez-22, 13:48 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 

Guatape ist eine kleine entzückende Ortschaft mit viel Charme die sich 400 km nördlich von Bogota befindet.

Bekannt ist Guatape in erster Linie durch einen in der Nähe sich befindenden 220 m hohen“ Monolithen, der sich auf einer Seehohe vom 1900 m neben einem Stausee befindet. Mittels etwa 700 Stufen kann man sehr bequem auf den Felsen hinaufsteigen. Von oben erstreckt sich rundum eine wunderschöne Wasserlandschaft.

Von Bogota abends 40 Min. mit dem Flieger nach Medelin und am nächsten Morgen von Medelin mit einem Guide - gebucht mit der GetYourGuide-App - die Stadt Medelin und den Felsen von Medelin besichtigt. Abends wieder Rückflug nach Bogota.

Die GetYourGuide-App haben wir öfters in Kolumbien gebucht, oftmals erst beim Frühstück und 2 Std. später war der Guide mit Fahrer vor dem Hotel. Hat immer perfekt funktioniert, alle Guides waren sehr nett und sind auf alle unsre persönlichen Wünsche eingegangen.








Der Felsen von Guatape

Zuerst der Aufstieg, die 700 Stufen, leider war das Wetter nicht besonders...

Furchtbar welche schrottigen Restaurants und Souvenirläden am Fuße des Monolithen stehen!









Weil das Wetter etwas besser wurde und ein Helicopter hier sehr billig ist, haben wir beschlossen den Felsen noch von oben zu besichtigen.

In Europa kostet die Miete für einen Helicopter so um die 40 Euro pro Minute,
in Guatape kostete der Heli für 10 Min. 120 Euro.

Große Freude hatte unser Guide, dem wir eingeladen hatten mitzufliegen.







.........................

http://PayerFotografie.com

Payerfotografie is also on
facebook and Instagram

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

GFFreak


 
Mitglied seit 19-Apr-04
312 Beiträge
 
eMail senden GFFreak Private Nachricht senden an GFFreak Freundesliste
2. RE: Guatape
28-Dez-22, 17:04 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 1
 
Hey Wolfgang,

sehr cool. Freue mich schon auf mehr.

rot 2 brennt !!!

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

McMac83
Mitglied seit 21-Jan-07
486 Beiträge
 
eMail senden McMac83 Private Nachricht senden an McMac83 Freundesliste
13. RE: Guatape
22-Feb-23, 16:49 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 1
 
Dieser Monolit sieht auf dem einen Bild aus, als ob man einen gigantischen Oreo Keks in die Erde geschossen hätte. Schon krass was die Natur manchmal so kreiert.

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

WP


 
Mitglied seit 21-Feb-02
4334 Beiträge
 
eMail senden WP Private Nachricht senden an WP Freundesliste
3. Bogota - Favela
04-Jan-23, 12:24 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Letzte Bearbeitung am 04-Jan-23 um 12:29 Uhr ()

Bogota – ein Moloch mit fast 20 Mio. Einwohnern. Eine sehr gefährliche Stadt aber dennoch interessant zu erleben. Touristen sollen eher nur mit einem Guide und keinesfalls nachts in den Straßen unterwegs sein. Im Osten der Stadt gibt es einen Bereich, in dem die meisten Hotels für Touristen stehen und auch eine Straße mit den Bars und Restaurants. Dort soll es für die Touristen relativ sicher sein.

Unser Guide hat immer einen Uber bestellt und darauf bestanden, wenn wir durch die Stadt fahren die Türen zu versperren und das Fenster maximal 2 cm öffnen. Es gibt Bezirke in der Stadt, da würde nicht einmal unser Guide aussteigen. In den Bezirken wo die Mittelschicht wohnt, sind alle Fenster und Türen mit fingerdicken Gittern im Erdgeschoss und im ersten Stock gesichert.

Wie auch in vielen anderen südamerikanischen Großstädten, lebt der überwiegende Teil der Bevölkerung in den sogenannten Favelas, die sich in den Hügeln rund um die Stadt erstrecken. Einen Teil dieser sozialschwachen Bezirke kann man mit einer Seilbahn besichtigen, die keinen touristischen Zweck hat sondern als öffentliches Verkehrsmittel dient.

Die Fotos zeigen nur einen kleinen Teil der Stadt!
































.........................

http://PayerFotografie.com

Payerfotografie is also on
facebook and Instagram

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

SoftwareFailure


 

1899 Beiträge
 
eMail senden SoftwareFailure Private Nachricht senden an SoftwareFailure Freundesliste
4. RE: Bogota - Favela
04-Jan-23, 12:39 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 3
 
Die Seilbahn sieht aber mal so gar nicht ärmlich aus. Ist das eine Doppelmayr?

Erstes Rollercoaster Festival in Sandusky, Ohio

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

WP


 
Mitglied seit 21-Feb-02
4334 Beiträge
 
eMail senden WP Private Nachricht senden an WP Freundesliste
5. RE:
04-Jan-23, 14:41 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 4
 
Letzte Bearbeitung am 04-Jan-23 um 14:42 Uhr ()

>Die Seilbahn sieht aber mal so gar nicht ärmlich aus.<
Eröffnet 2018

>Ist das eine Doppelmayr?<
Ja Doppelmayr.

Diese urbanen Ropeways (bez. TransMiCable wie sie in Bogota genannt wird) werden immer öfter in Südamerika gebaut um den Verkehr etwas zu entlasten. Außerdem gibt es mit der Seilbahn keinen Stau

.........................

http://PayerFotografie.com

Payerfotografie is also on
facebook and Instagram

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

michael86


 

1337 Beiträge
 
eMail senden michael86 Private Nachricht senden an michael86 Freundesliste
6. RE: Bogota - Favela
05-Jan-23, 08:26 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 4
 
Ja, eine 10-MGD von Doppelmayr. Wie Wolfgang schon sagte, die werden immer öfter für den öffentlichen Verkehr verwendet, ein Paradebeispiel wie sowas funktionieren könnte ist La Paz in Bolivien die haben mehrere, unterschiedliche Farblinien, sehr spannend! (https://www.youtube.com/watch?v=vdCyOJ7fkio). Ich hoffe ja, das man in Österreich die Wäldergbahn realisieren kann, das man mal sieht, wie sowas Real funktionieren würde.

@Wolfgang, vielen Dank für die Fotos!

Einfachheit ist das Resultat der Reife.

michael86

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

WP


 
Mitglied seit 21-Feb-02
4334 Beiträge
 
eMail senden WP Private Nachricht senden an WP Freundesliste
15. RE:
23-Feb-23, 18:50 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 4
 
Letzte Bearbeitung am 23-Feb-23 um 18:50 Uhr ()

Ja, Doppelmayr Qualität

.........................

http://PayerFotografie.com

Payerfotografie is also on
facebook and Instagram

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

WP


 
Mitglied seit 21-Feb-02
4334 Beiträge
 
eMail senden WP Private Nachricht senden an WP Freundesliste
7. Bogota - La Candelaria
07-Jan-23, 12:59 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 

La Candelaria ist das historische und kulturelle Zentrum von Bogota. Straßen mit Kopfsteinpflaster, beschauliche Plätze und bunt bemalte Häuser zeugen hier von dem kolonialen Erbe. La Candelaria zählt zu den am besten erhaltenen historischen Altstädten in Lateinamerika.

Es gibt sehr viele wunderschönen , gemütliche Bars in La Candelaria - leider ist dieser Bereich ab 20 Uhr zu gefährlich für Touristen.

Die Stadt-Bereiche in denen die Mittelschicht wohnt, dort sind Fenster und Türen im Erdgeschoß sowie auch im ersten Stock mit fingerdicken Eisengittern gesichert.


























.........................

http://PayerFotografie.com

Payerfotografie is also on
facebook and Instagram

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

WP


 
Mitglied seit 21-Feb-02
4334 Beiträge
 
eMail senden WP Private Nachricht senden an WP Freundesliste
8. Cartagena - Baru
09-Jan-23, 15:11 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Letzte Bearbeitung am 09-Jan-23 um 15:16 Uhr ()

Cartagena Baru, im Norden von Kolumbien an der karibischen Küste, ist eine langgestreckte Halbinsel mit einigen Luxus Resorts und einer kleinen Meile am Strand mit einfachen Hotels und Restaurants. Die einzelnen Hotel Resorts liegen teilweise weit von einander entfernt inmitten des Mangroven-Dschungel. Auch einige kleine ärmliche Ansiedlungen sind vorhanden. Derzeit ist die einzige Straße auf der Halbinsel eine Schlammpiste, die mit max. 20 km/h befahren werden kann und bei Regen unpassierbar ist.



Das Sofitel Baru Calablanca auf der Halbinsel wurde vor einem Jahr neu eröffnet und hatte zu diesem Zeitpunkt sehr preisgünstige Eröffnungsangebote, die wir nutzten.

Das Resort bietet mit 7 Pools, 3 Restaurants und 7 Bars. Alle Zimmer mit Meerblick. Innerhalb vom Resort Golfcars als Gratisservice.

Auf den Fotos sind deshalb keine Gäste zu sehen, weil das Hotel nur etwa zu 10 Prozent belegt war.




















.
.
.

Vor der Halbinsel gibt es einige kleine Inseln auf denen fast nur sehr hochpreisige Luxus Resorts zu finden sind. Ein Highlight bei einem Boattrip rund um die Inseln war der Besuch einer kleinen Bar mitten im Meer.







.........................

http://PayerFotografie.com

Payerfotografie is also on
facebook and Instagram

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

WP


 
Mitglied seit 21-Feb-02
4334 Beiträge
 
eMail senden WP Private Nachricht senden an WP Freundesliste
9. Catagena - Town
09-Jan-23, 15:22 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 

Cartagena Town, ist eine alte spanische Stadt an der karibischen Küste.

Die Altstadt ist traumhaft schön mit einem tollen Flair. Hier würde es einem nicht überraschen, wenn ein Pirat aus vergangenen Tagen gleich um die Ecke kommen würde.

Die Umgebung der Altstadt wird von der eher sozialschwachen Bevölkerung bewohnt, mit vielen, teils verwahrlosten Industrieanlagen.












.........................

http://PayerFotografie.com

Payerfotografie is also on
facebook and Instagram

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

WP


 
Mitglied seit 21-Feb-02
4334 Beiträge
 
eMail senden WP Private Nachricht senden an WP Freundesliste
10. Sofitel Legend Santa Clara Cartagena
09-Jan-23, 15:39 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Letzte Bearbeitung am 09-Jan-23 um 15:41 Uhr ()

Sofitel Legend Santa Clara Cartagena - für mich das schönste Hotel in dem ich bisher war!

Das Hotel liegt innerhalb der Altstadt und hat daher keinen Zugang zum Meer.
Der Strand ist zwar nur 50 m vom Hotel entfernt aber nicht zum Baden geeignet.
Die Stände in Cartagena Town sind allsamt nicht besonders einladend.

Wenn man das Hotel nicht kennt, geht man daran vorbei ohne zu ahnen welche Perle sich hinter den alten Mauern verbirgt.
Das Hotel besitzt zwei, nicht allzu große Innenhöfe. Einen mit Pool und großer Bar; der andere Innenhof ist ein Palmengarten in dessen Arcaden sich das Restaurant befindet.
Weil das ganze Areal auch nicht sehr groß ist, vermittelt es außer einem tollen Flair, Gemütlichkeit und Ruhe.

Nur wenige Schritte neben dem Hotel findet man jede Menge von kleinen, aber gemütlich eingerichteten Bars und Restaurants.













Etwas später kommt noch ein Bericht über einen Freizeitpark in Bogota

.........................

http://PayerFotografie.com

Payerfotografie is also on
facebook and Instagram

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

WP


 
Mitglied seit 21-Feb-02
4334 Beiträge
 
eMail senden WP Private Nachricht senden an WP Freundesliste
11. SALITRE MAGICO
20-Feb-23, 11:21 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 














































Da die meisten Kolumbianer aus finanziellen Gründen nie in ihrem Leben ein Flugzeug von innen sehen können, bietet der Park eines als Museum.





.........................

http://PayerFotografie.com

Payerfotografie is also on
facebook and Instagram

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

VT 340


 

2597 Beiträge
 
eMail senden VT%20340 Private Nachricht senden an VT%20340 Freundesliste AOL IM ICQ
12. RE: SALITRE MAGICO
22-Feb-23, 02:48 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 11
 
Wie fährt sich die Anlage von Soquet?

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

WP


 
Mitglied seit 21-Feb-02
4334 Beiträge
 
eMail senden WP Private Nachricht senden an WP Freundesliste
14. RE:
23-Feb-23, 18:49 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 12
 
<Wie fährt sich die Anlage von Soquet?>

Nicht besonders...

.........................

http://PayerFotografie.com

Payerfotografie is also on
facebook and Instagram

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben


Foren-Gruppen | Beiträge | Vorheriger Beitrag | Nächster Beitrag

(c) Freizeitparkweb.de (Alexander Jeschke)
Für alle Beiträge sind die jeweiligen Autoren selbst verantwortlich.
Es gelten die allgemeinen Nutzungsbedingungen aus dem Impressum