Freizeitparkweb - Das Freizeitpark Forum

Titel: "Kompliment ans PHL!"     Vorheriger Beitrag | Nächster Beitrag
Druckversion    
Foren-Gruppen Tagesberichte & Fotoserien Beitrag Nr. 427
Beitrag Nr. 427
Schalter
Mitglied seit 28-Feb-02
28 Beiträge
 
eMail senden Schalter Private Nachricht senden an Schalter Freundesliste
Kompliment ans PHL!
18-Okt-02, 13:09 Uhr ()
War am Do seit einem Jahr (Hab leider noch kein Auto, um öfter hinzufahren) im Phantasialand. Ein riesen Kompliment muss ich den Mitarbeitern aussprechen, wie sie innerhalb von einem Jahr sowas geiles wie River Quest dahingesetzt haben! Natürlich fehlt es hi und da noch an Dekos und Verbesserungen aber die eigentliche Fahrt ist supergeil und supernass. Vor allem der zweite Drop. Wusste gar nicht, dass man da springt!
Femg Ju Palace lässt ein wenig zu wünschen übrig, dafür sind die Winjas aber umso besser. Zwischen Fear und Force ist aber noch ein großer Unterschied. Fear ist wesentlich geiler.
Der Temple ist immer wieder schön (hat mich von Kleinkind an immer schon fasziniert, die Bahn), find's nur schade, dass sich da keiner so richtig drum kümmert, von wegen Thematisierung und so. Galaxy lief auf minimaler Kapazität, die Silbermine ist durch den schilderwald nicht mehr wirklich zu genießen. Die Gondelbahn ist, genau wie der Crazy Loop, kurz vor dem Verfall (echt schade drum, ist ne wunderschöne Bahn)und unser Schlossaufzug im MC war geil wie immer.
War auch das erste mal seit 11 Jahren wieder im Märchenwald. Also - das ist meiner Meinung nach das Letzte. weg damit, durchlaufen tut da sovieso keiner mehr. Der ist ja total zerfallen und dreckig.
Ansonsten war alles wie immer.
Die Parade hab ich leider nicht mitbekommen (Hab sie aber im letzten jahr gesehen), da ich mich mit ner Gruppe netter Leute auf RQ vergnügt habe. Wir durften ein paar mal sitzenbleiben, da außer uns nur noch wenige bzw keine Leute mehr anstanden.
Eine Minute vor Schluss dann nochmal eben zum Trocknen auf MC. Waren die letzten, durften zwei Fahrten machen, wobei die letzte am geilsten war. die Mitarbeiter haben echt das ganze Fahrtenprogramm mit uns durchgenommen, sogar mit Licht. Die Sind wirklich Gold wert, im MC und supernett.

Im Grunde ist das PHL immer einen ausflug wert, wobei die Priese mittlerweile unverschämt werden. Soviel Geld auszugeben, wie ich und meine Family gestern, kann sich wahrlich nicht jede Familie leisten. Wir sind bestimmt gestern 150 - 200 Euro losgeworden. Und dann sitzt auf den Toiletten noch das Personal mit dem Tellerchen da rum. Ich mein, da was drauf zu tun ist zwar freiwillig aber eigentlich unverschämt. Saubere Toiletten sind doch wohl Standart.

Na ja, auf jeden Fall war's ein geiler Tag.
Gruß: Der Schalter

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben




Kompliment ans PHL!, Schalter, 18-Okt-02, 13:09 Uhr, (0)
  Endlich schreibt's mal wieder einer..., The Knowledgemoderator, 18-Okt-02, 13:45 Uhr, (1)
  RE: Kompliment ans PHL!, Tyker, 18-Okt-02, 15:26 Uhr, (2)
     RE: Kompliment ans PL, MartinaElter, 18-Okt-02, 15:42 Uhr, (3)
         RE: Kompliment ans PL, NoLimit, 18-Okt-02, 15:53 Uhr, (4)
             RE: Kompliment ans PL, MartinaElter, 18-Okt-02, 16:02 Uhr, (6)
         RE: Kompliment ans PL, Tyker, 18-Okt-02, 16:00 Uhr, (5)
             RE: Kompliment ans PL, Kengadmin, 18-Okt-02, 18:31 Uhr, (9)
                 RE: Kompliment ans PL, Mat, 19-Okt-02, 15:55 Uhr, (12)
  Und keiner hat's verstanden..., The Knowledgemoderator, 18-Okt-02, 17:17 Uhr, (7)
     Ich schon, aber..., BerndDasBrot, 18-Okt-02, 18:17 Uhr, (8)
     RE: Und keiner hat's verstanden..., Maaahzel, 18-Okt-02, 18:37 Uhr, (10)
         RE: Und keiner hat's verstanden..., airtime, 18-Okt-02, 23:51 Uhr, (11)
             RE: Und keiner hat's verstanden..., Marco, 21-Okt-02, 15:23 Uhr, (13)

Foren-Gruppen | Beiträge | Vorheriger Beitrag | Nächster Beitrag
The Knowledgemoderator


 

8919 Beiträge
 
eMail senden The%20Knowledge Private Nachricht senden an The%20Knowledge Freundesliste
1. Endlich schreibt's mal wieder einer...
18-Okt-02, 13:45 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Ich hatte es schon vermisst:

>Saubere Toiletten sind doch wohl
>Standart.

DANKE! DANKE! DANKE!

(sorry, Kai - ist'n Insider!)

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Tyker


 

979 Beiträge
 
eMail senden Tyker Private Nachricht senden an Tyker Freundesliste
2. RE: Kompliment ans PHL!
18-Okt-02, 15:26 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
>Saubere Toiletten sind doch wohl Standart.

Das sollten sie in der Tat sein. Leider ist das PHL nicht der einzige Freizeitpark in dem diese Abzocke betrieben wird. Frecherweise kommt noch dazu, das die wenigsten dieser Toiletten sauber genug wären, als das ich nur auf die Idee kommen würde dafür zu bezahlen.

Gruß Tyker
.: www.lifthill.net :.

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

MartinaElter

 
eMail senden MartinaElter Private Nachricht senden an MartinaElter Freundesliste
3. RE: Kompliment ans PL
18-Okt-02, 15:42 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 2
 
Was heißt hier Abzocke?

Es ist doch jedem selbst überlassen, ob er der "Klofrau" etwas Geld gibt oder nicht!
Ich selbst mache es meistens auch nicht, jedoch gibt es Tage (z.B. Aktion Phantasia) wo ich es schon für sehr angebracht halte etwas Geld hinzulegen wenn die Toiletten sauber sind. Da sie das an diesen Tagen waren, obwohl sehr viele Alte Meschen und Behinderte im Park waren und es mit Sicherheit nicht der leichteste Job an dem Tag war, gab es auch einen kleineren Geldbetrag von mir!

Gruß
Martina

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

NoLimit
Mitglied seit 12-Jul-02
73 Beiträge
 
Private Nachricht senden an NoLimit Freundesliste
4. RE: Kompliment ans PL
18-Okt-02, 15:53 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 3
 
Soll das heißen,
alte Menschen und Behinderte machen die Toiletten besonders schmutzig ?

Aha !


nolimit

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

MartinaElter

 
eMail senden MartinaElter Private Nachricht senden an MartinaElter Freundesliste
6. RE: Kompliment ans PL
18-Okt-02, 16:02 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 4
 
Wenn Du mal in einem Altenheim oder auf der Toilette warst nachdem eine etwas gebrechlichere Alte Dame (z.B. meine Oma 78 Jahre alt) auf der Toilette warst, weiß du vielleicht was ich meine. Die Leute waren zum Teil nicht mehr in der Lage das Klo alleine aufzusuchen und dabei entsteht dann teilweise schon etwas mehr "Dreck" als wenn der einfache Besucher, er sich frei bewegen kann die Toilette aufsucht. Zumindest wenn dieser etwas bemüht ist, sein Geschäft so zu verrichten, wie er es machen sollte!
Ich wollte nicht damit sagen, dass generell alle alten oder behinderte Menschen Schmutz verursachen!

Gruß
Martina

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Tyker


 

979 Beiträge
 
eMail senden Tyker Private Nachricht senden an Tyker Freundesliste
5. RE: Kompliment ans PL
18-Okt-02, 16:00 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 3
 
>Was heißt hier Abzocke?

Abzocke heißt für eine unterdurchschnittlich saubere Toilette Geld verlangen zu wollen.

Gruß Tyker
.: www.lifthill.net :.

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Kengadmin


 

9137 Beiträge
 
eMail senden Keng Private Nachricht senden an Keng Freundesliste ICQ
9. RE: Kompliment ans PL
18-Okt-02, 18:31 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 5
 
>>Was heißt hier Abzocke?
>Abzocke heißt für eine unterdurchschnittlich saubere
>Toilette Geld verlangen zu wollen.

Die Toilettenbenutzung ist im PL kostenlos. Zugegebenermaßen finde ich die Position der Klobediensteten und deren Tellerchen unangenehm aufdringlich, allerdings wird keiner genötigt, dort seinen Obulus zu hinterlassen. Und ja: Die Toiletten kenne ich im Durchschnitt aus anderen Parks sauberer als im PL, daher gibts von mir meistens nichts in das Tellerchen, egal wie sehr mich die Klofrau anstiert, sie sollte lieber putzen statt glotzen.

CU in PL ! [tm]
Alex (Meenz).

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Mat


 

935 Beiträge
 
eMail senden Mat Private Nachricht senden an Mat Freundesliste ICQ
12. RE: Kompliment ans PL
19-Okt-02, 15:55 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 9
 
Hi Keng,

>Die Toilettenbenutzung ist im PL kostenlos. Zugegebenermaßen
>finde ich die Position der Klobediensteten und deren
>Tellerchen unangenehm aufdringlich,


Wie hab ich die Klo´s im PHL letztes Wochenende (an zwei Tagen) empfunden:
Wintergarten: Sauber.
Die ganze Zeit ein schlechtes Gewissen gehabt, weil mich die Dame an der Klotüre so freundlich begrüsst hat. Ich kam mir etwas frech vor, ohne Münze und nur mit einem knappen "Tschüss" den Ort wieder zu verlassen.

Im China-Restaurant: Sauber.
Die Dame war nicht am Ort (wohl in der Damentoilette gerade beschäftigt), der Teller stand verwaist mit 2 10-Cent-Münzen da. Das Klo ist ziemlich dekadent; hockt man doch in Mahagoni-Kabinen (der arme Regenwald). Fast erwartet man die Wasserhähne aus Gold...

In Mexico vis-a-vis dem PHL-Jet-Bahnhof: wohl das übelste und ekelerregenste Klo (erinnert ihr euch an die Szene in "Trainspotting" ?) im ganzen Phantasialand (fast schlimmer, als die Dinger im HoPa). Man riecht schon den Geruch nach diesem Putzmittel an der Ecke vorne, wenn man von der WWB kommt. Im Innern konnte ich nur mit zugehaltener Nase eine Ohnmacht vorbeugen. Der Herr am Eingang stand auch schon so verdächtig oft mehr draussen, als dass er bei seinem Tellerchen hockte... am Gestank merkte man es.

In Wuze Town: Sauber und nett thematisiert. Auch die Eingangsschilder sind sehr gelungen (schon mal das Schild am Eingang zum Wickelraum entdeckt? - Ungewöhnliche Art, wie die Wuzies ihre Babies wickeln )


>Und ja: Die
>Toiletten kenne ich im Durchschnitt aus anderen Parks
>sauberer als im PL,

Wie wärs, wenn wir hier mal einen "Trash-Thread" mit der Hitparade der besten und schlimmsten Klo´s in Freizeitparks starten ?

Gruss
Mat

Gruß
Mat
::Lifthill.net::

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

The Knowledgemoderator


 

8919 Beiträge
 
eMail senden The%20Knowledge Private Nachricht senden an The%20Knowledge Freundesliste
7. Und keiner hat's verstanden...
18-Okt-02, 17:17 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
...aber ihr seid ja auch alle Newbies...

...ohne Worte...

...*inerinnerungenschwelg*...

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

BerndDasBrot

3149 Beiträge
 
Private Nachricht senden an BerndDasBrot Freundesliste
8. Ich schon, aber...
18-Okt-02, 18:17 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 7
 
...der Gentleman genießt und schweigt...

Brötchen
You can live in a car, but you can't drift in a house. - Jeremy Clarkson

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Maaahzel


 

 
eMail senden Maaahzel Private Nachricht senden an Maaahzel Freundesliste ICQ
10. RE: Und keiner hat's verstanden...
18-Okt-02, 18:37 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 7
 
Wär´s Dir lieber Du hättest eine (Toiletten)-Standarte überreicht bekommen?


gone crazy - be back soon

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

airtime


 
Mitglied seit 30-Sep-02
1507 Beiträge
 
Private Nachricht senden an airtime Freundesliste
11. RE: Und keiner hat's verstanden...
18-Okt-02, 23:51 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 10
 
@all

Ich persönlich halte es da inzwischen genauso wie meine Frau.
Frei nach der Devise:
Für´s "rumsitzen" erhalten die Toilettenfrauen Gehalt; für sehr saubere Toiletten gibt es Trinkgeld! Leider geben wir immer seltener Trinkgeld im PL. Und wie Keng schon richtig erwähnte, ist die Positionierung der Frauen sehr aufdringlich!
Aus betriebswirschaftlicher Sicht würde ich die Toilettenfrauen sowieso mehrere Toiletten betreuen lassen und somit Personalkosten senken! Aber das ist ja nicht mein Problem!

cya
airtime

PS: Im Gegensatz zum Tagesbericht von M_S endlich mal ein ausgewogener und nachvollziehbarer Bericht - Danke!



FKF, ich mag dich!
ROT 2 brennt!

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Marco
Mitglied seit 11-Feb-07
 
eMail senden Marco Private Nachricht senden an Marco Freundesliste
13. RE: Und keiner hat's verstanden...
21-Okt-02, 15:23 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 11
 
Hi!

Man muss dabei auch bedenken, dass einige Angestellte des Reinigungspersonals auch schlechte Karten haben. Die "extremen" Toiletten China Town und Mexiko wirken selbst dann verdreckst, wenn sie eigentlich sauber sind. Schimmel in den Fugen, Risse, schwarze Flächen etc. wirken nun mal dreckig. Im Gegenzug dazu sind die neueren Toiletten wie z.B. Wintergarten und Wuze Town schneller und leichter in einen Zustand versetzt, der als subjektib sauber empfunden wird.
Außerdem habe ich die Erfahrung gemacht, dass die Gäste auf den neueren, sauberen Toiletten auch selbst mehr Acht geben, dass alles sauber bleibt. Insofern haben es manche Reinigungskräfte auch leichter als andere.

Also man sollte auf jeden Fall die beiden extremsten Toiletten China Town und Mexiko (und evtl. auch noch Silver City) mal komplett renovieren. Und dann evtl. auch an der ungünstigen Position des Personals was ändern.

Und noch was zu dem Thema Toiletten: Es ist ein Unding, dass die ersten Toiletten schon 10 Minuten vor Parkschluss zu sind. Wer erst 5 Minuten nach Parkschluss aus einer Attraktion rauskommt, findet außer neben Heino kaum noch offene Toiletten. Das ist sehr schlechter Service!

Marco

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben


Foren-Gruppen | Beiträge | Vorheriger Beitrag | Nächster Beitrag

(c) Freizeitparkweb.de (Alexander Jeschke)
Für alle Beiträge sind die jeweiligen Autoren selbst verantwortlich.
Es gelten die allgemeinen Nutzungsbedingungen aus dem Impressum