Freizeitparkweb - Das Freizeitpark Forum

Titel: "Neue Attraktion 2017"     Vorheriger Beitrag | Nächster Beitrag
Druckversion    
Foren-Gruppen Europa-Park Beitrag Nr. 1893
Beitrag Nr. 1893
Silverman
Mitglied seit 30-Okt-13
19 Beiträge
 
eMail senden Silverman Private Nachricht senden an Silverman Freundesliste
Neue Attraktion 2017
11-Mai-16, 20:24 Uhr ()
"Project V Begins..." lautet die Einleitung zur neuen Attraktion im Europapark 2017. Möglicherweise wird es eine Attraktion im Stile von Soarin aus den Disney Parks. Genaueres folgt wohl später.. Was meint ihr, wäre das was für den Europapark?

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben




Neue Attraktion 2017, Silverman, 11-Mai-16, 20:24 Uhr, (0)
  RE: Neue Attraktion 2017, Onkel Juergenmoderator, 11-Mai-16, 20:51 Uhr, (1)
     RE: Neue Attraktion 2017, Silverman, 11-Mai-16, 21:10 Uhr, (2)
  RE: Neue Attraktion 2017, coaster_de, 30-Mai-16, 02:33 Uhr, (3)
  RE: Neue Attraktion 2017, schrottt, 19-Jun-16, 18:21 Uhr, (4)
  RE: Neue Attraktion 2017, jwahl, 20-Sep-16, 23:24 Uhr, (5)
     RE: Neue Attraktion 2017, SoftwareFailure, 21-Sep-16, 15:10 Uhr, (6)
         RE: Neue Attraktion 2017, Kuggy, 21-Sep-16, 15:36 Uhr, (7)
         RE: Neue Attraktion 2017, jwahl, 21-Sep-16, 15:49 Uhr, (8)
             RE: Neue Attraktion 2017, SoftwareFailure, 21-Sep-16, 17:10 Uhr, (9)
                 RE: Neue Attraktion 2017, Kuggy, 21-Sep-16, 17:34 Uhr, (10)
             RE: Neue Attraktion 2017, vestermike, 21-Sep-16, 20:39 Uhr, (11)
                 RE: Neue Attraktion 2017, Toby, 21-Sep-16, 23:43 Uhr, (12)
                 RE: Neue Attraktion 2017, jwahl, 22-Sep-16, 10:37 Uhr, (13)
                     RE: Neue Attraktion 2017, MarcelR, 22-Sep-16, 14:36 Uhr, (14)
                     RE: Neue Attraktion 2017, vestermike, 22-Sep-16, 16:29 Uhr, (15)
                         RE: Neue Attraktion 2017, Alex Korting, 23-Sep-16, 15:26 Uhr, (16)
  RE: Neue Attraktion 2017, jwahl, 29-Sep-16, 13:13 Uhr, (17)
  Gesprächsrunde zum Thema, jwahl, 21-Dez-16, 16:52 Uhr, (18)
     RE: Gesprächsrunde zum Thema, The_Source, 21-Dez-16, 21:20 Uhr, (19)
     RE: Gesprächsrunde zum Thema, Tomsc, 25-Dez-16, 11:44 Uhr, (20)
     RE: Gesprächsrunde zum Thema, Bimbino, 25-Dez-16, 15:55 Uhr, (21)
  RE: Neue Attraktion 2017, coaster_de, 14-Jan-17, 20:54 Uhr, (22)
     RE: Neue Attraktion 2017, jwahl, 01-Feb-17, 08:13 Uhr, (23)
         RE: Neue Attraktion 2017, vestermike, 06-Feb-17, 04:07 Uhr, (24)
         RE: Neue Attraktion 2017, coaster_de, 07-Feb-17, 18:17 Uhr, (25)
             RE: Neue Attraktion 2017, coaster_de, 15-Feb-17, 11:15 Uhr, (26)
                 RE: Neue Attraktion 2017, jwahl, 17-Feb-17, 20:11 Uhr, (27)
                     RE: Neue Attraktion 2017, coaster_de, 18-Feb-17, 00:40 Uhr, (28)
  Erstflugtheorie - Teil 1, jwahl, 26-Feb-17, 06:51 Uhr, (29)
  Erstflugtheorie - Teil 2, jwahl, 04-Mar-17, 18:15 Uhr, (30)
     RE: Erstflugtheorie - Teil 2, vestermike, 06-Mar-17, 03:08 Uhr, (31)
     RE: Erstflugtheorie - Teil 2, Tomsc, 06-Mar-17, 16:25 Uhr, (32)
  Erstflugtheorie - Teil 4, jwahl, 20-Mar-17, 10:08 Uhr, (33)
  Baustellenbilder, jwahl, 20-Mar-17, 21:35 Uhr, (34)
  Name & Erstflugtheorie - Teil 5, Kuggy, 31-Mar-17, 13:43 Uhr, (35)
  Neuheitenvideo, jwahl, 31-Mar-17, 15:35 Uhr, (36)
  Eröffnung, jwahl, 31-Mai-17, 20:39 Uhr, (37)
  Voletarium - Erfahrungsberichte?, Dr Loop, 08-Jun-17, 12:29 Uhr, (38)
     RE: Voletarium - Erfahrungsberichte?, Kuggy, 08-Jun-17, 13:57 Uhr, (39)
     RE: Voletarium - Erfahrungsberichte?, jwahl, 08-Jun-17, 15:38 Uhr, (40)
     RE: Voletarium - Erfahrungsberichte?, StefanR, 09-Jun-17, 14:01 Uhr, (41)
     RE: Voletarium - Erfahrungsberichte?, Dr Loop, 07-Nov-17, 14:57 Uhr, (52)
  Heute TV Doku, jwahl, 11-Jun-17, 22:08 Uhr, (42)
  RE: Neue Attraktion 2017, jwahl, 21-Aug-17, 23:14 Uhr, (43)
     RE: Neue Attraktion 2017, Boernie, 22-Aug-17, 09:45 Uhr, (44)
         RE: Neue Attraktion 2017, rixmagic, 03-Sep-17, 07:46 Uhr, (45)
             RE: Neue Attraktion 2017, rixmagic, 22-Sep-17, 06:01 Uhr, (46)
                 RE: Neue Attraktion 2017, smuflow, 23-Sep-17, 10:06 Uhr, (47)
                     RE: Neue Attraktion 2017, rixmagic, 27-Sep-17, 21:03 Uhr, (48)
                         RE: Neue Attraktion 2017, smuflow, 29-Sep-17, 06:14 Uhr, (49)
                             RE: Neue Attraktion 2017, rixmagic, 03-Okt-17, 07:23 Uhr, (50)
                                 RE: Neue Attraktion 2017, smuflow, 03-Okt-17, 20:21 Uhr, (51)

Foren-Gruppen | Beiträge | Vorheriger Beitrag | Nächster Beitrag
Onkel Juergenmoderator

3810 Beiträge
 
eMail senden Onkel%20Juergen Private Nachricht senden an Onkel%20Juergen Freundesliste
1. RE: Neue Attraktion 2017
11-Mai-16, 20:51 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Mir würde es gefallen - und die gewählte Lage würde wohl auch dafür sprechen.
Und "V" klingt schon ziemlich nach "Volare"...

Euer Jürgen

www.parkscout.de

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Silverman
Mitglied seit 30-Okt-13
19 Beiträge
 
eMail senden Silverman Private Nachricht senden an Silverman Freundesliste
2. RE: Neue Attraktion 2017
11-Mai-16, 21:10 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 1
 
Denke auch, dass es sehr wahrscheinlich ist, diesen Attraktionstyp in den Park zu integrieren. Das aufgenommene Bild stammt übrigens aus den Niederlanden (Creil, Flevoland), in der erste Filmaufnahmen stattfanden

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

coaster_de
Mitglied seit 17-Apr-02
531 Beiträge
 
Private Nachricht senden an coaster_de Freundesliste
3. RE: Neue Attraktion 2017
30-Mai-16, 02:33 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Letzte Bearbeitung am 30-Mai-16 um 02:36 Uhr ()
Ein "Soarin' Over Europe" würde ich auch sehr begrüßen. In der Diskussion ist die Idee ja schon lange und ich hab mich eh immer gefragt, warum der EP nicht mal so langsam vorlegt. Scheinbar fühlt sich Mack Media jetzt bereit für solche Aufnahmen. Die für Disneyland Shanghai fand ich durchaus toll, gerade natürlich der Flug über die chinesische Mauer - wobei ich gespannt bin, wie nah sie wirklich an die filmische Qualität von Disney kommen.

Hier auch noch ein Artikel aus den Niederlanden diesbezüglich: http://www.looopings.nl/weblog/5398/Duits-pretpark-Europa-Park-krijgt-vliegsimulator-in-2017.html

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

schrottt
Mitglied seit 25-Nov-06
484 Beiträge
 
Private Nachricht senden an schrottt Freundesliste
4. RE: Neue Attraktion 2017
19-Jun-16, 18:21 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Harte Recherche. Sogar bis Japan verschlägt es die Mitarbeiter:
https://twitter.com/ep_sprecher/status/742552205375377409

http://achterbahn.wobbl.es

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

jwahl

7650 Beiträge
 
eMail senden jwahl Private Nachricht senden an jwahl Freundesliste ICQ
5. RE: Neue Attraktion 2017
20-Sep-16, 23:24 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
http://www.project-v.eu/

Zwei Flying Theatre der Firma Brogent mit jeweils 70 Sitzen.

Gruss
Jakob

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

SoftwareFailure


 

1836 Beiträge
 
eMail senden SoftwareFailure Private Nachricht senden an SoftwareFailure Freundesliste
6. RE: Neue Attraktion 2017
21-Sep-16, 15:10 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 5
 
Wurde aber auch Zeit, dass endlich mal wieder was von Disney kopiert wird, sonst wird dem Europa-Park noch die Maus aberkannt!

Erstes Rollercoaster Festival in Sandusky, Ohio

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Kuggy


 
Mitglied seit 16-Feb-06
614 Beiträge
 
eMail senden Kuggy Private Nachricht senden an Kuggy Freundesliste
7. RE: Neue Attraktion 2017
21-Sep-16, 15:36 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 6
 
Wenn Disney das in Europa schon selbst nicht hinbekommt
Ich für meinen Teil freu mich drauf, da eine Reise in die Staaten für mich in den nächsten Jahren nicht machbar ist, und damit dürfte ich nicht allein da stehen.

Außerdem finde ich den Begriff der "Kopie" an dieser Stelle falsch. Man hat sich allenfalls inspirieren lassen, was in meinen Augen völlig legitim ist. Zudem macht man sich ja sogar noch die Mühe, einen eigenen Film zu produzieren.

Demnach handelt es es hierbei um eine Kopie, wie es sich bei KingdaKa um eine Kopie der Marienkäferbahn im Fort Fun handelt - sind ja beides Achterbahnen.

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

jwahl

7650 Beiträge
 
eMail senden jwahl Private Nachricht senden an jwahl Freundesliste ICQ
8. RE: Neue Attraktion 2017
21-Sep-16, 15:49 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 6
 
>Wurde aber auch Zeit, dass endlich mal wieder was von Disney kopiert wird, sonst wird
>dem Europa-Park noch die Maus aberkannt!

Was ein Blödsinn. Schreibst Du auch, dass der Europa-Park beim Movie Park kopiert hat, weil er auch eine Holzachterbahn hat?

Die ganzen anderen Flying Theatres auf der Welt, sind das auch alles Disney Kopien?

Jakob

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

SoftwareFailure


 

1836 Beiträge
 
eMail senden SoftwareFailure Private Nachricht senden an SoftwareFailure Freundesliste
9. RE: Neue Attraktion 2017
21-Sep-16, 17:10 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 8
 
>Die ganzen anderen Flying Theatres auf der Welt, sind das auch alles Disney Kopien?

Ich kenne außer Disney keine, aber das Feuerwerk über dem Europa-Park in dem Projekt-V Trailer hat für mich schon ein Geschmäckle. Ob das dann wohl auch als Finale kommt in der fertigen Attraktion? Würde ja nahe liegen, die Idee ist ja nicht schlecht, so als Finale furioso über den Park bei Nacht zu fliegen, am besten noch mit Feuerwerk. Nur hatte sie halt Disney zuerst...

Erstes Rollercoaster Festival in Sandusky, Ohio

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Kuggy


 
Mitglied seit 16-Feb-06
614 Beiträge
 
eMail senden Kuggy Private Nachricht senden an Kuggy Freundesliste
10. RE: Neue Attraktion 2017
21-Sep-16, 17:34 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 9
 
><...> die Idee ist ja nicht schlecht,<...>. Nur
>hatte sie halt Disney zuerst...

Und die Herrschaften von Coney Island hatten die Idee "Freizeitpark" schon vor Disney. Worauf willst du hinaus?

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

vestermike

5983 Beiträge
 
Private Nachricht senden an vestermike Freundesliste
11. RE: Neue Attraktion 2017
21-Sep-16, 20:39 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 8
 
Ich finde den Vorwurf auch etwas an den Haaren herbei gezogen. Aber ich frage mich, woran man eigentlich bemessen will, das es das größte Flying Theater Europas sein soll. Was die Leinwandgröße angeht, dürfte das ja nicht hinhauen - oder toppt Project V die 500 Quadratmeter im Futuroscope?

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Toby
Mitglied seit 25-Mar-04
635 Beiträge
 
eMail senden Toby Private Nachricht senden an Toby Freundesliste
12. RE: Neue Attraktion 2017
21-Sep-16, 23:43 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 11
 
Ich glaube im Futuresope wird es ja nur ein Theater mit um die 70 Sitzplätzen, während der Europa Park 2 baut.

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

jwahl

7650 Beiträge
 
eMail senden jwahl Private Nachricht senden an jwahl Freundesliste ICQ
13. RE: Neue Attraktion 2017
22-Sep-16, 10:37 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 11
 
Wie Toby schon sagte: mit gleich zwei Kinos hat der Europa-Park die größere Anlage.

Jakob

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

MarcelR

 
Private Nachricht senden an MarcelR Freundesliste
14. RE: Neue Attraktion 2017
22-Sep-16, 14:36 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 13
 
Also quasi Europas größtes Multiaccess Flying Theatre? Vielleicht mit einer weltrekordverdächtigen Anzahl an Schnittpunkten im Film?

ES WÄRE *DER* UMSCHWUNG IN DER FREIZEITPARKLANDSCHAFT!

PS: Don't click me!

scnr!

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

vestermike

5983 Beiträge
 
Private Nachricht senden an vestermike Freundesliste
15. RE: Neue Attraktion 2017
22-Sep-16, 16:29 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 13
 
Imho kommt es doch eher auf das größte Sichtfeld bei einer derartigen Attraktion an, und das hängt unter anderem auch mit der Leinwandgröße zusammen. Die Größe nach der Anzahl der Säle zu bemessen, scheint mir etwas seltsam zu sein. Das wäre so, als wenn das Phantasialand Werbung damit machen würde, den größten Spinning Coaster Deutschlands zu haben, weil sie ja gleich zwei davon nebeneinander gebaut haben.

Dann haben wir nächstes Jahr gleich zwei größte Flying Theaters in Europa: Eines nach Leinwandgröße im Futuroscope und eines nach Anzahl der Säle im Europa-Park. Und in ein paar Jahren gibts dann auch noch das größte in der Pfalz, weil da auf dem Dach eine Antenne ist ...

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Alex Korting


 
Mitglied seit 15-Jan-05
4436 Beiträge
 
eMail senden Alex%20Korting Private Nachricht senden an Alex%20Korting Freundesliste
16. RE: Neue Attraktion 2017
23-Sep-16, 15:26 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 15
 
Maja - The Ride?

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

jwahl

7650 Beiträge
 
eMail senden jwahl Private Nachricht senden an jwahl Freundesliste ICQ
17. RE: Neue Attraktion 2017
29-Sep-16, 13:13 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Letzte Bearbeitung am 29-Sep-16 um 13:15 Uhr ()
Seit heute ist der neue Preview Center in der Deutschen Straße geöffnet.

Und auch auf der Website findet man jetzt zahlreiche weitere Informationen:
http://www.project-v.eu/

Jakob

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

jwahl

7650 Beiträge
 
eMail senden jwahl Private Nachricht senden an jwahl Freundesliste ICQ
18. Gesprächsrunde zum Thema
21-Dez-16, 16:52 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Heute um 21:00 gibt es im EP-Radio eine Gesprächsrunde mit Michael Mack und dem Verantwortlichen für das Ride System Patrick Marx zum Project V.
radio.europapark.de

Jakob

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

The_Source
Mitglied seit 31-Mar-04
354 Beiträge
 
Private Nachricht senden an The_Source Freundesliste
19. RE: Gesprächsrunde zum Thema
21-Dez-16, 21:20 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 18
 
Letzte Bearbeitung am 21-Dez-16 um 21:27 Uhr ()
Hi

Ich finde es wirklich gut von Mack-Media, jungen Leuten (hier Herr Marx direkt am Anfang) Verantwortung zugeben.
Als Einstig mal direkt so ein Projekt

Zeittickets für die Attraktion!

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Tomsc


 

4288 Beiträge
 
eMail senden Tomsc Private Nachricht senden an Tomsc Freundesliste ICQ
20. RE: Gesprächsrunde zum Thema
25-Dez-16, 11:44 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 18
 
Kann man die Gesprächsrunde im Nachhinein noch irgendwo abrufen? Habs leider verpasst!

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Bimbino
Mitglied seit 3-Nov-10
247 Beiträge
 
eMail senden Bimbino Private Nachricht senden an Bimbino Freundesliste ICQ
21. RE: Gesprächsrunde zum Thema
25-Dez-16, 15:55 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 18
 
Danke für den Hinweis. War sehr aufschlussreich.
Bin sehr gespannt ob es wirklich nochmal ein Schritt weiter geht und eine neue Marke setzten kann.

Ebenfalls erhoffe ich mir genau soviel Energie für das Wasserpark Projekt. Denn da ist noch mehr Luft für Innovationen.

Freizeitpark? Da bin ich
dabei.

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

coaster_de
Mitglied seit 17-Apr-02
531 Beiträge
 
Private Nachricht senden an coaster_de Freundesliste
22. RE: Neue Attraktion 2017
14-Jan-17, 20:54 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Laut dem Interview hier...
https://www.facebook.com/Bunte.de/videos/10158209247500529/
... hat Michael Mack der Bunten nun bestätigt, dass Project V "offiziell" im Juni eröffne. Hatte eigentlich nach den letzten Aufnahmen eher mit Mai gerechnet. Scheinbar ist aber weniger die Architektur ein Problem als vielmehr die Filmproduktion, wo wohl noch Drehgenehmigungen fehlen und nicht klar ist, ob die rechtzeitig kommen.

Weiß jemand näheres? Ist Mai völlig aus dem Rennen, auch soft-opening-mäßig?

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

jwahl

7650 Beiträge
 
eMail senden jwahl Private Nachricht senden an jwahl Freundesliste ICQ
23. RE: Neue Attraktion 2017
01-Feb-17, 08:13 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 22
 
Auf der Baustelle wird in mehreren Schichten gearbeitet. Sobald absehbar ist, wann geöffnet werden kann, wird das natürlich auch kommuniziert.

Unterdessen gibt es aber nun auch den ersten Teil eines Interviews mit Michael Mack als Projekt-Verantwortlichen auf parkscout:

http://www.parkscout.de/magazin/europa-park-projekt-v

Jakob

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

vestermike

5983 Beiträge
 
Private Nachricht senden an vestermike Freundesliste
24. RE: Neue Attraktion 2017
06-Feb-17, 04:07 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 23
 
Und hier auch der zweite Teil des Interviews mit Michael Mack:

http://www.parkscout.de/magazin/europa-park-projekt-v-2

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

coaster_de
Mitglied seit 17-Apr-02
531 Beiträge
 
Private Nachricht senden an coaster_de Freundesliste
25. RE: Neue Attraktion 2017
07-Feb-17, 18:17 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 23
 
Letzte Bearbeitung am 07-Feb-17 um 18:20 Uhr ()
Ich finde die sich so langsam aufbauende ARG-Geschichte drum herum (ACE, die Realitätsvermischungen, die bereits auf Youtube angedeutet wurden, die Expeditionen mit den Verweisen auf neue/vorhandene Attraktionen) echt ziemlich gut, zumal ich aber auch selbst aus der Alternate-Reality-Design-Ecke komme. Daumen hoch schon mal dafür.

(Ich hoffe ja so ein bisschen, dass das Rathaus am Ende eine Art übergreifende Entry-Hall für die Expeditionen (also die Attraktionsexpeditionen, wie auf der ACE-Webseite beschrieben) darstellt und dort vielleicht mehr Charaktere auf uns warten als nur die Eulensteins. Wäre ja auch prädestiniert, das Setting für spätere Attraktionsaufwertungen in Sachen Story gleich an den Haupteingang zu setzen. Sollte man einige der Rides zukünftig wirklich um die bislang fehlenden Geschichten erweitern, wäre das über das Vehikel des ACE und dem Rathaus (als quasi ACE-HQ) eine gute Sache. In den 11 Pre-Shows kann man genug erste Anker setzen, die man dann in den Attraktionen danach, z.B. bei den Piraten, wieder aufgreift).

Wie viel Story am Ende wirklich in Project V steckt, weiß ich natürlich nicht. Aber ich freue mich, dass man dieses Problem endlich in irgendeiner Form anpackt.


>Auf der Baustelle wird in mehreren Schichten gearbeitet. Sobald absehbar ist, wann
>geöffnet werden kann, wird das natürlich auch kommuniziert.

Ich drücke mir selbst noch die Daumen und habe meinen Gruppen-Mai-Trip mal auf erste Juni-Woche verlegt mit der Hoffnung, dass es bis dahin klappt. *bibber*

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

coaster_de
Mitglied seit 17-Apr-02
531 Beiträge
 
Private Nachricht senden an coaster_de Freundesliste
26. RE: Neue Attraktion 2017
15-Feb-17, 11:15 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 25
 
>Ich drücke mir selbst noch die Daumen und habe meinen Gruppen-Mai-Trip mal auf erste
>Juni-Woche verlegt mit der Hoffnung, dass es bis dahin klappt. *bibber*

Falls es jemanden interessiert:

"Die neue Großattraktion „Project V“ im Europa-Park soll im Juni eröffnet werden, erste Fahrten mit dem Flugsimulator sind schon ab Mai geplant. Das hat Michael Mack aus der Europa-Park Geschäftsführung auf HITRADIO OHR-Anfrage mitgeteilt."

Quelle: http://www.hitradio-ohr.de

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

jwahl

7650 Beiträge
 
eMail senden jwahl Private Nachricht senden an jwahl Freundesliste ICQ
27. RE: Neue Attraktion 2017
17-Feb-17, 20:11 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 26
 

>"Die neue Großattraktion „Project V“ im Europa-Park soll im Juni eröffnet werden, erste
>Fahrten mit dem Flugsimulator sind schon ab Mai geplant. Das hat Michael Mack aus der
>Europa-Park Geschäftsführung auf HITRADIO OHR-Anfrage mitgeteilt."

Die Anlage ist hochkomplex, daher ist ein genaues Öffnungsdatum derzeit noch nicht absehbar. Aber mit Juni müsstest Du gut fahren...

Jakob

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

coaster_de
Mitglied seit 17-Apr-02
531 Beiträge
 
Private Nachricht senden an coaster_de Freundesliste
28. RE: Neue Attraktion 2017
18-Feb-17, 00:40 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 27
 
>Die Anlage ist hochkomplex, daher ist ein genaues Öffnungsdatum derzeit noch nicht
>absehbar. Aber mit Juni müsstest Du gut fahren...

Natürlich ist mir das vollkommen klar und Garantie gibt uns keiner, aber deine Aussage beruhigt mich trotzdem ein wenig, dass wir wohl eine realistische Chance haben, Anfang Juni schon in die Gondeln steigen zu können. (Hat mich eh gewundert/gefreut, dass der EP sich zu einer Monatsangabe hat hinreißen lassen)

Ich bin jedenfalls hochgehyped vom Projekt und der Geschichte dahinter. Daumen hoch!

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

jwahl

7650 Beiträge
 
eMail senden jwahl Private Nachricht senden an jwahl Freundesliste ICQ
29. Erstflugtheorie - Teil 1
26-Feb-17, 06:51 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
http://www.adventure-club.de/

Jakob

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

jwahl

7650 Beiträge
 
eMail senden jwahl Private Nachricht senden an jwahl Freundesliste ICQ
30. Erstflugtheorie - Teil 2
04-Mar-17, 18:15 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
http://www.adventure-club.de/die-erstflug-theorie/

Jakob

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

vestermike

5983 Beiträge
 
Private Nachricht senden an vestermike Freundesliste
31. RE: Erstflugtheorie - Teil 2
06-Mar-17, 03:08 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 30
 
Ganz ehrlich - die Filme gefallen mir ausgesprochen gut!

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Tomsc


 

4288 Beiträge
 
eMail senden Tomsc Private Nachricht senden an Tomsc Freundesliste ICQ
32. RE: Erstflugtheorie - Teil 2
06-Mar-17, 16:25 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 30
 
Ich finds auch ganz unterhaltsam. Ein paar Easter-Eggs bezüglich des EP vermisse ich vielleicht ein wenig, da wäre ja viel möglich bei so einem wilden Forscher. Vielleicht hab ich Sie aber auch nur übersehen!

Ob da wohl wöchentlich jetzt eine Folge kommt und wenn ja wieviel?

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

jwahl

7650 Beiträge
 
eMail senden jwahl Private Nachricht senden an jwahl Freundesliste ICQ
33. Erstflugtheorie - Teil 4
20-Mar-17, 10:08 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Langsam kommen wir der Sache näher...
https://www.youtube.com/watch?v=StUnwNhT2ew

Jakob

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

jwahl

7650 Beiträge
 
eMail senden jwahl Private Nachricht senden an jwahl Freundesliste ICQ
34. Baustellenbilder
20-Mar-17, 21:35 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Die EP-Fans waren zu Gast:

http://www.epfans.info/?id=4734&lang=&PHPSESSID=6d41658b6db7d49b4a138b1ee08c7e68

Jakob

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Kuggy


 
Mitglied seit 16-Feb-06
614 Beiträge
 
eMail senden Kuggy Private Nachricht senden an Kuggy Freundesliste
35. Name & Erstflugtheorie - Teil 5
31-Mar-17, 13:43 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Das Gerät wird "Voletarium" heißen, wie im fünften Teil der Erstflug-Theorie zu sehen:

Youtube-Link

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

jwahl

7650 Beiträge
 
eMail senden jwahl Private Nachricht senden an jwahl Freundesliste ICQ
36. Neuheitenvideo
31-Mar-17, 15:35 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Nun ist auch das Neuheitenvideo da:
https://www.youtube.com/watch?v=pOBSZHou7wU&feature=youtu.be

Jakob

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

jwahl

7650 Beiträge
 
eMail senden jwahl Private Nachricht senden an jwahl Freundesliste ICQ
37. Eröffnung
31-Mai-17, 20:39 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Eröffnung am 3. Juni.

https://twitter.com/MichaelMack/status/869984814421692431

Jakob

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Dr Loop

131 Beiträge
 
Private Nachricht senden an Dr%20Loop Freundesliste
38. Voletarium - Erfahrungsberichte?
08-Jun-17, 12:29 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Hallo,
im Voletarium fliegt man ja nun bereits seit einigen Tagen über Europa hinweg. Mit großem Erstaunen habe ich aber festgestellt, dass weder hier, noch bei den Blauen bislang irgendwelche Erfahrungsberichte - v.a. im direkten Vergleich zum alten Disneypendant - zu lesen sind.
Wer hatte denn bislang das Vergnügen die Attraktionen zu testen und kann hierzu etwas berichten - sehr gerne auch in einem direkten Vergleich zu Soarin'. (Film allgemein / Zusätzliche Bewegungsgrade gegenüber Soarin' - verbessert es das Erlebnis merklich oder sorgt es eher dafür, dass einem evtl. übel wird? / Welche der beiden Anlagen wäre subjektiv aus eigener Sicht vorzuziehen?)
Danke schonmal!

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Kuggy


 
Mitglied seit 16-Feb-06
614 Beiträge
 
eMail senden Kuggy Private Nachricht senden an Kuggy Freundesliste
39. RE: Voletarium - Erfahrungsberichte?
08-Jun-17, 13:57 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 38
 
Ich bin übernächste Woche da und könnte dann nach abgeschlossenem Urlaub mal ein paar Zeilen schreiben - allerdings kann ich keine Vergleiche ziehen, da ich Soarin bislang noch nicht ausprobieren durfte.

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

jwahl

7650 Beiträge
 
eMail senden jwahl Private Nachricht senden an jwahl Freundesliste ICQ
40. RE: Voletarium - Erfahrungsberichte?
08-Jun-17, 15:38 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 38
 
Also ich finds super

Aber im Ernst: hier und da muss im Film noch Finetuning erfolgen. Und ja, die Anlage kennen die meisten von uns als Disney-Besucher. Aber wenn man sich mal das Feedback der Gäste anhört, dann ist es definitiv ein Volltreffer...

Jakob

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

StefanR

381 Beiträge
 
eMail senden StefanR Private Nachricht senden an StefanR Freundesliste
41. RE: Voletarium - Erfahrungsberichte?
09-Jun-17, 14:01 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 38
 
Ist halt eine Familienattraktion, da halten sich die Jubelstürme in Thrillseeker-Foren in Grenzen. Das ist ja bei Rafting-Anlagen nicht anders (außer man eröffnet sie in hässlicher Parkhausoptik). Mir ist nicht schlecht geworden, aber ein objektives Urteil zu fällen, überlasse ich lieber anderen.

Gruesse, Stefan

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Dr Loop

131 Beiträge
 
Private Nachricht senden an Dr%20Loop Freundesliste
52. RE: Voletarium - Erfahrungsberichte?
07-Nov-17, 14:57 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 38
 
Soooo, nun habe ich es dieses Jahr doch noch geschafft, mir selbst ein Bild vom Voletarium zu verschaffen. Im Fazit muss ich wohl leider sagen, dass ich etwas enttäuscht war, was aber wohl nicht zuletzt an extrem hohen Erwartungen lag. Im Vorfeld konnte man ja vieles über den Film lesen, weshalb ich eigentlich dachte, hier bestünde der größte Unterschied zu Soarin' und der Rest sei eigentlich gleich - oder aufgrund der zusätzlichen Bewegungsachsen noch besser. Genau in diesem Bereich (Hardware), mit dem ich eigentlich nicht gerechnet hatte, wurde ich dann enttäuscht. Aber mal langsam von vorne...

Über die Thematisierung der Warteschlange braucht man wohl nicht viel sagen - diese ist einfach klasse. Bekanntlicherweise bin ich auch kein Freund des penetranten Sponsorings, weshalb es aus meiner Sicht nach dem Fliegermodell am Eingang hätte gerne aufhören können... Spätestens aber bei der Stewardess in der Pre Show... und der Flieger im Film war nach meinem Geschmack eindeutig too much. Ansonsten ist der Wartebereich wie gesagt sehr schön und stimmig thematisiert. Nochmals Hand anlegen sollte man unbedingt beim Bodenbelag gleich am Anfang um das Modellflieger herum - ist dieser nass, ist es dort rutschiger als auf einer Eisfläche... In Foren las man auch, dass sich manche an diesem fliegenden Roboter störten - mir war dieser recht egal, was aber wohl auch daran lag, dass ich nach wenigen Sekunden an diesem vorbei war. Ansonsten erwarten einen eigentlich nur weitere nett thematisierte Räume, bis man letztlich zur Pre Show kommt - wobei ich mich frage wer hier auf diese seltsame Idee der Rückprojektion kam - man wird teils so geblendet, dass es unmöglich ist das Video zu sehen?! (Was aber natürlich der Tatsache dienlich ist, den nicht vorhandenen Zusammenhang der alten Flugmaschine die man besteigt und einem Start im Weltall zu übersehen ).

Und dann geht es eigentlich auch schon in das Theater. Das "Boarding" an sich läuft für meinen Geschmack etwas chaotisch ab, was auch nicht zuletzt an der Lage der Taschenenregale liegt - keine Ahnung wieso die Säcke unter den Plätzen nicht mehr verwendet werden?!
Das geschafft geht es auch schon los: Ja - im Vorfeld las man viel über den Film, ist er nun zu dunkel, sehen die Pferde zu künstlich aus etc. etc. Entsprechend ging ich davon aus, dass sollte ich Kritik erkennen, sie sich auf den Film beziehen würde - bzgl. der Hardware erwartete ich wie bereits gesagt Soarin' evtl. aber besser. Naja und wie gesagt hier wurde ich leider enttäuscht. Am Film an sich habe ich nun keine wirklichen Kritikpunkte - um genau zu sehen wie natürlich (oder nicht) sich ein Pferd bewegt hatte ich eigentlich keine Zeit. Auch empfand ich die Aufnahmen weder als zu dunkel noch unscharf. Ja, man kann bei hellen Bereichen das Leinwandraster erkennen aber das stört mich auch nicht weiter. Das disneylike Feuerwerk am Ende ist schon naja - aber gut... wer kennt schon Soarin' und ein Feuerwerk ist halt nett - wobei es auch ein Tagflug in die Sonne oder so getan hätte - zumal das Feuerwerk auch irgendwie komisch (billig/ einfach) animiert wirkt?!

Der große Kritikpunkt aber nun: Die Hardware! Ok- ich muss zugeben, dass ich bei beiden Fahrten äußerst schlechte Voraussetzungen bzgl. der Platzwahl hatte (einmal unten, einmal oben rechts), aber ich kann mich eben auch nicht daran erinnern, bei Soarin' auf einer Bank unten rechts gleich einen dermatigen Abbruch der Illusion erlebt zu haben. Bei beiden genannten Sitzplätzen sieht man einfach ständig die Decke oder den Boden. Sitzt man unten, muss man gezwungen nach oben schauen um nicht ständig den Boden zu sehen; bewegt sich dann kurz die Gondel nach oben sieht man die Decke... und oben das gleiche Spiel. Vermutlich wäre man Eindruck besser ausgefallen, wäre ich mal in der Mitte gesessen aber so war es halt naja... Und ich meine man sieht die Decke nun nicht "mal leicht" - nein, sie drängt sich regelrecht auf - was wohl eben daran liegt, dass die Leinwand auf ziemlich genau der Höhe der obersten Reihe endet... So wie gefühlt auch einen Meter links und rechts der untersten Gondel. Ich denke man hätte hier einfach mehr rausholen können, hat dieses Potential aber im Hinblick auf eine maximale Kapazität verschenkt - evtl. wäre die Illusion besser bei nur 2 Gondelbenen (unten 2, oben 3...). So ist jedoch mein Fazit: Thematisierung sehr schön, Film weiß zu gefallen, sitzt man jedoch oben oder unten, ist die Illusion komplett dahin und es ist nicht mehr als ein durchschnittlicher Ride. Und da habe ich eben bei Soarin' das Gefühl, dass selbst auf den "schlechten" Plätzen das Erlebnis nicht annähernd so massiv gestört ist (durch ständig deutlich sichtbare Leinwandränder oben, unten und an den Seiten)... Keine Ahnung woran das liegt - eventuell hat man bei Soarin' ein besseres Verhältnis zwischen Zuschauerbereich und Leinwandgröße, oder man sitzt näher in der Kuppel...

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

jwahl

7650 Beiträge
 
eMail senden jwahl Private Nachricht senden an jwahl Freundesliste ICQ
42. Heute TV Doku
11-Jun-17, 22:08 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Heute Abend ab circa 22:40 gibt es auch einen Bericht bei Abenteuer Leben auf Kabel Eins zum Bau der Anlage.

Jakob

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

jwahl

7650 Beiträge
 
eMail senden jwahl Private Nachricht senden an jwahl Freundesliste ICQ
43. RE: Neue Attraktion 2017
21-Aug-17, 23:14 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Seit vergangener Woche ist der Film übrigens in neuer Version mit verbesserter Bildqualität zu sehen.

Jakob

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Boernie
Bernhard Brings


 

477 Beiträge
 
eMail senden Boernie Private Nachricht senden an Boernie User ProfilFreundesliste
44. RE: Neue Attraktion 2017
22-Aug-17, 09:45 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 43
 
>Seit vergangener Woche ist der Film übrigens in neuer Version mit verbesserter
>Bildqualität zu sehen.

Schade, da waren wir eine Woche zu früh (7.8. - 12.8) in Rust.
Wir waren begeistert vom Voletarium. Da hat man nach kurzer Zeit wirklich das Gefühl, man fliegt.
Meine Frau, die keine Achterbahn fährt, fands toll und wir sind 3 Mal "geflogen".

Gruß Bernhard
vor Transport dieses Postings die Sicherungsschrauben anziehen, Header und Signatur einklappen und arretieren

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

rixmagic

767 Beiträge
 
eMail senden rixmagic Freundesliste
45. RE: Neue Attraktion 2017
03-Sep-17, 07:46 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 44
 
Letzte Bearbeitung am 03-Sep-17 um 07:47 Uhr ()
Was mir sofort aufgefallen ist:

1) die Wildpferde in der 2. Szene (nach Paris) fehlen. o.k., das kann man verschmerzen. Warum eigentlich? Ich fand das ein guter Effekt. Der Ton ist immer noch da, man hört sie galoppieren.

2) Don Quichote fehlt. Und das kann man nicht verschmerzen, denn jetzt fragen sich die Leute, was das für Windmühlen sind, welches Land soll hier porträtiert werden? Mein Begleiter konnte sie nicht zuordnen und fand diese Szene nicht so gut. Das Galoppieren der Pferde hört man hier aber auch immer noch ...

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

rixmagic

767 Beiträge
 
eMail senden rixmagic Freundesliste
46. RE: Neue Attraktion 2017
22-Sep-17, 06:01 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 45
 
... und jetzt sind die Pferde und Don Quichote wieder drin ...

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

smuflow
Mitglied seit 31-Mai-05
1001 Beiträge
 
eMail senden smuflow Private Nachricht senden an smuflow Freundesliste
47. RE: Neue Attraktion 2017
23-Sep-17, 10:06 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 46
 
In besserer Qualität?

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

rixmagic

767 Beiträge
 
eMail senden rixmagic Freundesliste
48. RE: Neue Attraktion 2017
27-Sep-17, 21:03 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 47
 
>In besserer Qualität?

Das ist jetzt schwer zu beantworten. Ich erinnere mich an den Juni, wo (zumindest) im linken Kino der linke Bereich unscharf war. Das ist jetzt nicht mehr der Fall. Insgesamt wirkt das Bild in beiden Kinos flüssig und scharf.

Zwischenzeitlich war ich im Futuroscope, um l´Extraordinaire Voyage zu erleben. Diese Qualität hatte ich jetzt im Kopf, und da ist der EP mit dem Voletarium um Klassen besser. Erstens ist das Fahrsystem im Futuroscope sehr schwach, es kommt schon mal von den Bewegungen kein Fluggefühl auf (da mindestens ein Freiheitsgrad fehlt). Zweitens ist der Film rein computergeneriert und eher flau in den Farben projiziert. Im Futuroscope war ich sehr enttäuscht und gelangweilt, da war sogar das sehr alte Soarin in Epcot besser, aber im Voletarium finde ich jetzt den ersten Simulator, in dem sich bei mir ein echtes Fluggefühl einstellt.

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

smuflow
Mitglied seit 31-Mai-05
1001 Beiträge
 
eMail senden smuflow Private Nachricht senden an smuflow Freundesliste
49. RE: Neue Attraktion 2017
29-Sep-17, 06:14 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 48
 
Danke für die ausführliche Antwort. Ich meinte aber wirklich nur die Pferde usw. mit meiner Rückfrage. Damals wirkte dies nämlich auf mich recht unnatürlich „hineingepflanzt“

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

rixmagic

767 Beiträge
 
eMail senden rixmagic Freundesliste
50. RE: Neue Attraktion 2017
03-Okt-17, 07:23 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 49
 
Letzte Bearbeitung am 03-Okt-17 um 07:24 Uhr ()
Die suboptimale Qualität der Pferde ist mir jetzt auch aufgefallen. Vielleicht liegt es daran, dass ich zum 3. mal den EP besucht habe und jedes mal einige Flüge im Voletarium dabei waren .... man gewöhnt sich dran und bemerkt neue Details. Oder aber, der Film ist wirklich qualitativ besser geworden, so dass Don Quichote jetzt irgendwie wie eine Comicfigur hineingepflanzt wirkt.

Egal, für den Normalbesucher, der den Film nur wenige male sieht, reicht es. Da müsste man grundsätzlich alle künstlichen Menschen anschauen, auf Schloss Neuschwanstein wie auch auf Schloss Schönbrunn. Die stehen nämlich auch sehr "gestellt" in der Landschaft und bewegen sich zum Teil unnatürlich. Stört aber nicht das Gesamtergebnis. Das ist Meckern auf hohem Niveau. Im Vergleich zum Futuroscope ist es trotzdem um Klassen besser.

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

smuflow
Mitglied seit 31-Mai-05
1001 Beiträge
 
eMail senden smuflow Private Nachricht senden an smuflow Freundesliste
51. RE: Neue Attraktion 2017
03-Okt-17, 20:21 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 50
 
Na klar. Das sind Dinge die ein normaler Parkbesucher nie so warnehmen würde. Absolut richtig.

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben


Foren-Gruppen | Beiträge | Vorheriger Beitrag | Nächster Beitrag

(c) Freizeitparkweb.de (Alexander Jeschke)
Für alle Beiträge sind die jeweiligen Autoren selbst verantwortlich.
Es gelten die allgemeinen Nutzungsbedingungen aus dem Impressum