Freizeitparkweb - Das Freizeitpark Forum

Titel: "Neue interaktive Pre- und After-Show bei den Winjas"     Vorheriger Beitrag | Nächster Beitrag
Druckversion    
Foren-Gruppen Phantasialand Beitrag Nr. 1708
Beitrag Nr. 1708
Kengadmin


 

9137 Beiträge
 
eMail senden Keng Private Nachricht senden an Keng Freundesliste ICQ
Neue interaktive Pre- und After-Show bei den Winjas
01-Mai-02, 22:01 Uhr ()
Letzte Bearbeitung am 01-Mai-02 um 22:03 Uhr ()
Nach einer einmonatigen Testphase ging im Phantasialand die Pre- und After-Show zu den Winjas in Betrieb. Wo man bei Kirmes-Spinning-Coastern einfach seinen Rucksack mit in den Wagen nehmen kann setzt das Phantasialand mal wieder Maßstäbe. In der Testphase wurden schon die Rucksäcke der derzeit in Chaisen sitzenden Besucher im Bahnhof gesammelt, aber das reichte offensichtlich nicht, und jetzt ging man zu Stufe 2 über.

In der relativ kurzen Pre-Show werden die Besucher vom Mitarbeiter nur ohne Rucksäcke in die Warteschlange gelassen, worauf diese auf den im Bereich vor dem Warteschlangeneingang schon befindlichen Rucksackhügeln Platz finden.



Ein nettes Schild weist auch darauf hin, daß keine Haftung übernommen wird. Aber wer will sich schon den Spaß der Pre- und After- Show verderben und erst nach Alt-Berlin laufen um dort seinen Rucksack einzuschließen? Auch Drückeberger werden mit dem theatralisch gekonnt einstudierten "Rucksack runter, is mir doch egal was mit dem ist"-Gesicht und -Deut auf das Schild direkt überzeugt an dem lustigen Spielchen teilzunehmen. Soviel zur Pre-Show. Was die Besucher natürlich nicht wissen ist: während sie in der Warteschlange stehen, die, wie Ihr ja alles wißt, durchaus auch mal etwas länger dauern kann, wenn die Winjas bockig sind (daher auch von vielen die Snickers-Warteschlangen genannt), werden die Rucksäcke natürlich von den anderen Teilnehmern der P&A-Shows ein klein wenig durchmischt. Auch die Mitarbeiter dürfen dran teilnehmen, indem sie die Rucksäcke immer wieder von dem Notausgang weg schieben und so neue Häufchen bilden.

Und jetzt kommt der Clou an der Sache: Die After-Show! Nachdem die frisch gebackenen Winja-Krieger aus dem Ausgang der Bahnen kommen beginnt ein lustiges interaktives "Such den Rucksack"-Spiel mit dem tollen "War jetzt mein Handy oder Portmonaie drin"-Kribbel-Effekt!


In dieser Form in Deutschland ungeschlagen.

Auch das Gemeinschaftsgefühl der Besucher wird dadurch gestärkt. Nur durch gegenseitiger Hilfe ("Hast Du nen grünen Globe-Trotter-Rucksack gesehen ?") gelangt man schnell ans Ziel. Erschwert wird die Suche ja auch noch dadurch, daß immer wieder neue Rucksäcke aus der Pre-Show ankommen.

Leider schaffen es doch ein paar Besucher nicht an diesem Spaß teilzunehmen und müssen ihre Rucksäcke leider mit in die Warteschlange nehmen, weil es keiner gemerkt hat. Diese liegen dann wieder im Bahnhof wie schon in Phase 1, womit man ja bereits Erfahrung hat.

Okay, und jetzt mal ernst: Sorry Phantis, egal was Ihr mit dieser Idee bezwecken wolltet, es ging mit Pauken und Trompeten peinlich in die Hose.

Für alle, die sich den Streß sparen wollen: In Alt-Berlin gibts die Schließfächer

Vielleicht hätten die Phantis beim Warteschlangen Design und Konzept jemanden fragen sollen, der sich damit auskennt... früher gabs diese Leute im Phantasialand...

CU in PL ! [tm]
Alex (Meenz).

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben




Neue interaktive Pre- und After-Show bei den Winjas, Kengadmin, 01-Mai-02, 22:01 Uhr, (0)
  RE: Neue interaktive Pre- und After-Show bei den Winjas, Alexadmin, 01-Mai-02, 22:15 Uhr, (1)
     RE: Neue interaktive Pre- und After-Show bei den Winjas, Cornholio, 01-Mai-02, 22:20 Uhr, (4)
  RE: Neue interaktive Pre- und After-Show bei den Winjas, norkie, 01-Mai-02, 22:17 Uhr, (2)
  RE: Neue interaktive Pre- und After-Show bei den Winjas, vestermike, 01-Mai-02, 22:18 Uhr, (3)
     RE: Neue interaktive Pre- und After-Show bei den Winjas, flightsurf, 01-Mai-02, 22:36 Uhr, (6)
         RE: Neue interaktive Pre- und After-Show bei den Winjas, Chino32, 01-Mai-02, 22:43 Uhr, (7)
         RE: Neue interaktive Pre- und After-Show bei den Winjas, Coasterboy, 02-Mai-02, 16:38 Uhr, (17)
  RE: Neue interaktive Pre- und After-Show bei den Winjas, Chino32, 01-Mai-02, 22:32 Uhr, (5)
     RE: Neue interaktive Pre- und After-Show bei den Winjas, Looping Star, 01-Mai-02, 23:19 Uhr, (8)
     RE: Neue interaktive Pre- und After-Show bei den Winjas, tomcraft004, 01-Mai-02, 23:54 Uhr, (9)
         RE: Neue interaktive Pre- und After-Show bei den Winjas, Marco, 02-Mai-02, 14:31 Uhr, (10)
             RE: Neue interaktive Pre- und After-Show bei den Winjas, SvenM, 02-Mai-02, 15:14 Uhr, (11)
                 RE: Neue interaktive Pre- und After-Show bei den Winjas, Bone, 02-Mai-02, 15:41 Uhr, (12)
                     RE: Neue interaktive Pre- und After-Show bei den Winjas, Cornholio, 02-Mai-02, 16:06 Uhr, (15)
                         RE: Neue interaktive Pre- und After-Show bei den Winjas, Bone, 02-Mai-02, 16:24 Uhr, (16)
                 RE: Neue interaktive Pre- und After-Show bei den Winjas, coasterfan, 02-Mai-02, 15:46 Uhr, (13)
                     RE: Neue interaktive Pre- und After-Show bei den Winjas, SvenM, 02-Mai-02, 16:03 Uhr, (14)
                     RE: Neue interaktive Pre- und After-Show bei den Winjas, Dan, 02-Mai-02, 16:51 Uhr, (18)
  RE: Neue interaktive Pre- und After-Show bei den Winjas, Chris, 02-Mai-02, 18:41 Uhr, (19)
     RE: Neue interaktive Pre- und After-Show bei den Winjas, Kengadmin, 02-Mai-02, 18:45 Uhr, (20)
     RE: Neue interaktive Pre- und After-Show bei den Winjas, Springfield, 02-Mai-02, 19:09 Uhr, (21)
     RE: Neue interaktive Pre- und After-Show bei den Winjas, Marco, 05-Mai-02, 19:57 Uhr, (22)
         RE: Neue interaktive Pre- und After-Show bei den Winjas, Bone, 05-Mai-02, 21:48 Uhr, (23)
         RE: Neue interaktive Pre- und After-Show bei den Winjas, SKYBRAIN, 06-Mai-02, 09:56 Uhr, (24)
             RE: Neue interaktive Pre- und After-Show bei den Winjas, Raoul, 06-Mai-02, 13:00 Uhr, (25)
                 RE: Neue interaktive Pre- und After-Show bei den Winjas, Marco, 06-Mai-02, 13:44 Uhr, (26)
                     RE: Neue interaktive Pre- und After-Show bei den Winjas, GenieInABottle, 10-Mai-02, 19:42 Uhr, (27)
  RE: NEWS auf PHANTASIALAND.DE, Chris, 10-Mai-02, 19:53 Uhr, (28)

Foren-Gruppen | Beiträge | Vorheriger Beitrag | Nächster Beitrag
Alexadmin
Alexander Jeschke


 

6272 Beiträge
 
eMail senden Alex Private Nachricht senden an Alex User ProfilFreundesliste ICQ
1. RE: Neue interaktive Pre- und After-Show bei den Winjas
01-Mai-02, 22:15 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Letzte Bearbeitung am 01-Mai-02 um 22:19 Uhr ()

Auch ich kann nur beipflichten:

Kategorie "Gurkenidee des Monats". Das gibt heftige Probleme mit geklauten Rucksäcken usw... Alt Berlin mit den (teuren) Schließfächern ist kein Argument, schließlich will man den Rucksack ja auch dabei haben während des Besuches (ansonsten würde man den Kram ja auch im Auto lassen).

Ich nehme an, dass dieser "Denkfehler" ganz schnell wieder abgeschafft wird. Dies ist eine deutliche Aufforderung gegenüber dem Abteilungsleiter von Wuze Town bzw. der Geschäftsleitung, dieses zu tun.

Ich habe 2 Alternativvorschläge:
Man kassiert die Taschen weiterhin innerhalb der Station ein. Allerdings werden diese nicht auf den Boden hinterlegt, sondern in Augenhöhe in "Fächern" abgelegt, sodaß es erheblich mehr Mut braucht, zuzugreifen. Zudem kann man die Fächer nacheinander befüllen, sodass jeder (nicht nur die Ops) beobachten kann, ob die Entnahme eines Rucksackes rechtsmäßig sein kann.
2. Alternativvorschlag: Kostenlose Rucksackschließfächer am Eingangsbereich der Bahn. Hier in dieser Deluxe-Version ist man die Rucksäcke ganz los. Damit das aber auch genutzt wird, muss unbedingt die Benutzung kostenlos sein, d.h. zum Beispiel gegen Einwurf einer 2€ Münze, die wieder zurückgegeben wird.

Grüße,
Alex

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Cornholio

2406 Beiträge
 
eMail senden Cornholio Private Nachricht senden an Cornholio Freundesliste ICQ
4. RE: Neue interaktive Pre- und After-Show bei den Winjas
01-Mai-02, 22:20 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 1
 
>Ich habe 2 Alternativvorschläge:
>Man kassiert die Taschen weiterhin innerhalb der Station
>ein. Allerdings werden diese nicht auf den Boden hinterlegt,
>sondern in Augenhöhe in "Fächern" abgelegt, sodaß es
>erheblich mehr Mut braucht, zuzugreifen. Zudem kann man die
>Fächer nacheinander befüllen, sodass jeder (nicht nur die
>Ops) beobachten kann, ob die Entnahme eines Rucksackes
>rechtsmäßig sein kann.

Da die Fächer ja nicht groß sein müssen - immerhin hat's pro Chaise maximal 4 Rucksäcke - könnte man auch auf jeder Seite 8 Fächer (oder wieviele Chaisen fahren pro Seite?) montieren, die so geöffnet und geschlossen werden, wie bei SiSta, also nur das zur Chaise gehörende Fach ist offen. Die Wahrscheinlichkeit, daß einer der drei Mitfahrer in der Chaise mir den Rucksack klaut, ist SEHR gering.

Ich denke, diese Lösung wäre einach umzusetzen, und der Arbeitsaufwand (Fach auf, Fach zu) hält sich auch in Grenzen.

-Cornholio-
I survived Halloween @ Port Aventura

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

norkie

 
eMail senden norkie Private Nachricht senden an norkie Freundesliste
2. RE: Neue interaktive Pre- und After-Show bei den Winjas
01-Mai-02, 22:17 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Letzte Bearbeitung am 01-Mai-02 um 22:19 Uhr ()
Hi,

Grund: aufgrund des kleinen "Publikumproblems" im Pl kam es zu unerklärlichen "verpuffungsphänomenen" der im Bahnhof (Phase1) befindlichen Rucksäcke. Durch die eingeleitete Observierung der Objekte soll dieses eingegrenzt werden. Wo in Phase 2 hier der große Vorteil zu Phase1 liegt sei mal DAhingestellt (wos niemand wiederfindet). Bisschen komisch schon ..........

Zudem erhöht das Spielchen "Such den Sack" wohl den Adrenalinausstoß sowohl vor, als auch nach dem Besteigen der Mutproben.

Obs was bringt ..... naja ..... gehupft wie gsprungen. Phase 3 wird wohl die Lösung bringen.Oder ....lassen wir uns überraschen

EDIT: Alex war schneller.....also das Problem bleibt dasselbe ... nur man tut halt was

norkie

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

vestermike

5986 Beiträge
 
Private Nachricht senden an vestermike Freundesliste
3. RE: Neue interaktive Pre- und After-Show bei den Winjas
01-Mai-02, 22:18 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Jaja.. in Abuze Town wird einem nicht nur die Pre- und After-Show zu Winjas' Farce präsentiert - dank einiger spaßiger privater Helfer gibt es dann noch einen Bonus-Level zur After-Show:

Es kommt nämlich durchaus schon mal vor, daß man bei der Oster-Rucksack-Suche nicht fündig wird, da ein paar Kleptomanen dafür gesorgt haben, daß sich das Areal für dieses lustige Spielchen um die gesamte Fläche des Parks erweitert hat. Hat man seine Wertgegenstände vor der Pre-Show aus dem Rucksack genommen, ist es wahrscheinlich, daß man diesen beim PL-Osterfundhasen wiederbekommt. Hat man dieselben jedoch im Rucksack gelassen, kann es auch passieren, daß man diesen nach der After-Show im Märchenwald neben dem Sumpfmuck findet.

Vielen Dank, liebes Phantasialand, für diese wirklich neue und originelle Mischung aus "Plumpsack" und "Schnitzeljagd" - da macht der neue Werbeslogan wirklich Sinn: Wer nicht da war, glaubt es nicht!!

Mike

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

flightsurf


 

1359 Beiträge
 
eMail senden flightsurf Private Nachricht senden an flightsurf Freundesliste ICQ
6. RE: Neue interaktive Pre- und After-Show bei den Winjas
01-Mai-02, 22:36 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 3
 
Letzte Bearbeitung am 01-Mai-02 um 22:40 Uhr ()
Für eine Regalkonstruktion wie beschrieben,
Fach pro Chaise gibt es im Bahnhof ja auch Platz!
Der Bügelzufrücker muss z.B. immer nur dann das entsprechende Fach öffnen.
Also.

Leute in den Wagen - Rucksäcke in ein groesseres Fach - Fach mit Tür zu!
Und so en Fach kann man doch zu jedem Wagen machen, das ist wirklich realisierbar!

Wenn die Chaise wieder da ist, nur noch Fach aufmachen und Rucksack entnehmen!
Problem im Prinzip gelöst!

Ic hhoffe ihr habt verstanden wie ich das meine ???!!!???

Schönen ABend noch
--ad--

EDIT@ Chino! Ja man muss jedesmal auf´s neue Bezahlen, die Münzen fallen nicht durch!!!
--------------------------
http://www.flightsurf.de
<<The RCT-Fanseite>>

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Chino32

885 Beiträge
 
eMail senden Chino32 Private Nachricht senden an Chino32 Freundesliste
7. RE: Neue interaktive Pre- und After-Show bei den Winjas
01-Mai-02, 22:43 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 6
 
Danke für die Auskunft, damit wird das PHL bei mir immer beliebter.

Der Kindheitsbonus (viele Besuche als Kind) ist allmählich schon aufgebraucht.

-----
Enjoy your first-drop!

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Coasterboy
Mitglied seit 8-Sep-06
 
eMail senden Coasterboy Private Nachricht senden an Coasterboy Freundesliste ICQ
17. RE: Neue interaktive Pre- und After-Show bei den Winjas
02-Mai-02, 16:38 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 6
 
siehe USPA (z.B. Dragon Khan mit zu den Zügen passenden Farben an den Fächern), gelle?

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Chino32

885 Beiträge
 
eMail senden Chino32 Private Nachricht senden an Chino32 Freundesliste
5. RE: Neue interaktive Pre- und After-Show bei den Winjas
01-Mai-02, 22:32 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Letzte Bearbeitung am 01-Mai-02 um 22:35 Uhr ()
Also ich muss jetzt wieder mal was loswerden.

Auch wenn es mir Leid tut, immer und immer wieder gegen meinen (Noch-) Lieblingspark wettern zu müssen: In letzter Zeit gibt es leider mehr als genügend Anlässe. Der Park bekleckert sich in letzter Zeit wirklich nicht mit Ruhm. Die mangelhaft ausgestatteten Attraktionen überall im Park wurden bereits mehrfach angesprochen, genauso wie die viel zu hohen Versprechungen, die nicht gehalten werden können. Bei mir hat sich das PHL bei WuzeTown ohnehin nicht mit Rum bekleckert, aber das Design der Warteschleifen inkl. dieser tollen Idee mit den Rucksäcken (ich dachte erst, das wäre nur vorübergehend) setzt dem ganzen noch die Krone auf. Zum eigentlichen Design der Warteschleifen kann ich nur sagen, dass mir per eMail gesagt wurde, dass ich in Kürze mit baulichen Veränderungen rechnen kann, weil man sich der Problematik der Pöbler und Drängler bewusst sei. Bis heute ist nichts passiert.

Ich hab einfach den Eindruck, dass die Eröffnung von Mystery Castle der bisherige Höhepunkt nach dem Führungswechsel war und es jetzt kontinuirlich bergab geht. Sicher, das PHL vermarktet sich jetzt besser, ist sich seiner Tradition bewusst usw., aber das wirkt auf mich als würde viel rumgetönt, aber letztendlich nichts gehalten. Vordergründig (in der Werbung) wirkt alles wunderbar, aber im eigentlichen Kern wackelt es gewaltig. Und meine Meinung resultiert nicht nur aus den zahlreichen Gerüchten, die in diesem Forum gestreut wurden, und die sich letztendlich nicht als Faktum herausgestellt haben. Man sieht auch von selbst, dass viele Attraktionen gründlich renoviert werden müssten.

Ich kann nur eins für mich ganz bestimmt sagen: Wenn mir beim Rapid River ein halbfertiges und liebloses Ding vor die Nase gesetzt wird nach dem Motto "Hauptsache außen siehts bombastisch aus", war das meine zweite und letzte FunCard.

Nein, Keng, du hast mir nicht die Laune verdorben, viel mehr ist das das PHL selbst Schuld.

EDIT: Wie läuft das eigentlich ab, wenn man Rucksäcke in die Schließfächer von Alt-Berlin stellen will? Muss man dafür Pfand bezahlen? Und muss man diesen Pfand jedesmal bezahlen, wenn man mal irgendwas kurz aus dem Rucksack holt? Ein Freund von mir hat nämlich Diabetes, also muss er öfter an seine Insulinspritze. Eine Tasche mit DIESEM Inhalt wird er sicherlicht NICHT bei der PreShow platzieren.

-----
Enjoy your first-drop!

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Looping Star


 

1054 Beiträge
 
eMail senden Looping%20Star Private Nachricht senden an Looping%20Star Freundesliste
8. RE: Neue interaktive Pre- und After-Show bei den Winjas
01-Mai-02, 23:19 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 5
 
Ich hatte mir auch richtig sorgen um meinen Rucksack gemacht da in diesem, mein Fun Card Brief war und wenn der geklaut währe hätte ich Ärger gemacht

MfG S.L

De La Terre a la Lune

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

tomcraft004

 
eMail senden tomcraft004 Private Nachricht senden an tomcraft004 Freundesliste
9. RE: Neue interaktive Pre- und After-Show bei den Winjas
01-Mai-02, 23:54 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 5
 
Die Schließfächer kosten bei jedem Mal zuschließen einen Euro, also auch, wenn Du nur kurz was rausholst.

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Marco
Mitglied seit 11-Feb-07
 
eMail senden Marco Private Nachricht senden an Marco Freundesliste
10. RE: Neue interaktive Pre- und After-Show bei den Winjas
02-Mai-02, 14:31 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 9
 
Hi,

da ich die Schliessfächer schon eine halbe Ewigkeit nicht mehr genutzt habe, war ich mir nicht bewusst, dass das mittlerweile Geld kostet. Damals war das meines Wissens nach noch eine "Pfand-Lösung", wie man es auch von MediaMarkt, Saturn und Co. kennt.

Ehrlich gesagt, finde ich es ziemlich unverschämt, dafür Geld zu verlangen. Wenn ich schon Eintritt bezahlt habe und manche Sachen nicht mit auf Attraktionen nehmen kann, dann möchte ich sie zumindest kostenlos und sicher wegschliessen können. Manche Rucksäcke sind ja sehr beliebt zum "Mitgehen lassen" und bei dem aktuellen Publikum im PL gibt es auch immer mehr "Versteck-Scherze".

Optimal wäre natürlich wenn in unmittelbarer Nähe der Attraktionen, wo man Dinge wegschliessen muss, auch kostenlose Schliessfächer zur Verfügung stünden. Wenn sie nur an wenigen Stellen (oder wie jetzt an einer) zur Verfügung stehen, kann ich noch so halbwegs damit leben, aber dass das auch noch Geld kostet ist nicht gerade guter Service!

Von einem Unternehmen, dass sich dem Dienstleistungssektor zurechnet kann man da mehr erwarten...

Marco

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

SvenM

729 Beiträge
 
eMail senden SvenM Private Nachricht senden an SvenM Freundesliste ICQ
11. RE: Neue interaktive Pre- und After-Show bei den Winjas
02-Mai-02, 15:14 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 10
 
Ach wie schön ist das, da kommen Erinnerungen hoch! Als ich im Holidaypark war und meinen Rucksack bei EGF abgegeben hatte, da war die Welt noch in Ordnung . Nach der Fahrt Bügel geöffnet nachgeschaut, ach da liegt ja mein "grüner Eastpack", auf den Rücken geschnallt und weitergegangen. Er war auf einmal so schön leicht. Beim Fotosanschauen 20 Meter weiter viel mir jemand auf der ebenfalls einen "grünen Eastpack" hatte auf, ich erstmal in meinen reingeschaut und nix gesehen was mir gehören könnte. Also den angesprochen in den Rucksack nachgeschaut und da waren auch meine Sachen. Da hatte ich echt Schwein gehabt, nicht auszudenken was gewesen wäre wenn 2 Zug-Betrieb gewesen wäre und der mit dem Rucksack weg wäre.
Seitdem trage ich in Freizeitparks nurnoch Kleidung mit zuknöpfbaren Taschen. Wäre echt nicht wirklich praktisch gewesen wenn derjenige mit meinem Handy und dem Bahnticket (nach Hannover) weg gewesen wäre.

Was ich eigentlich sagen wollte: Selbst bei Ablagen für 28 bzw 56 Personen ist das nicht unbedingt Praktisch, es müssen vor den Attraktionen kostenlose Schließfächer her.

Gruß Sven

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Bone
Stefan Bonarewitz


 

3162 Beiträge
 
eMail senden Bone Private Nachricht senden an Bone User ProfilFreundesliste
12. RE: Neue interaktive Pre- und After-Show bei den Winjas
02-Mai-02, 15:41 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 11
 
>Was ich eigentlich sagen wollte: Selbst bei Ablagen für 28
>bzw 56 Personen ist das nicht unbedingt Praktisch, es müssen
>vor den Attraktionen kostenlose Schließfächer her.
...oder eben eine so geniale Lösung, wie es sie bei SiSta gibt.
Für alle, die diese noch nicht kennen:
Dort gibt es drei Fachreihen (für jeden Zug Eine), und es ist immer nur die auf, von der der Zug im Bahnhof ist, die anderen sind verschlossen.
Bei den Winja's im (maximalen) 7-Wagen-Betrieb ist dies zwar etwas schwierig umzusetzen, aber an den meisten Attraktionen wäre eine solche Vorrichtung angebracht, und meiner Meinung nach, einfach genial.

----
Bone
"Fright Light Flashlight"

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Cornholio

2406 Beiträge
 
eMail senden Cornholio Private Nachricht senden an Cornholio Freundesliste ICQ
15. RE: Neue interaktive Pre- und After-Show bei den Winjas
02-Mai-02, 16:06 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 12
 
>aber an den meisten Attraktionen wäre eine solche Vorrichtung
>angebracht, und meiner Meinung nach, einfach genial.

Wieso an den meisten Attraktionen? In anderen Parks vielleicht, aber im Phantasialand kann man doch außer im Mystery Castle, beim Crazy Loop und bei den Winjas alles mitnehmen. (Korrigiert mich, falls ich irrtümlicherweise was vergesse). Bein den Winjas ist die Fach-Lösung wichtig, beim MC unnötig (man legt die Tasche vor sich, und landet wieder bei seinre Tasche, und außer den MA's rennt da ja während der Fahrt niemand unten rum), und im Crazy Loop kann man die Tasche auch an die Seite legen, und nur die Mitarbeiter oder die gerade mitfahrenden können zugreifen.

-Cornholio-
I survived Halloween @ Port Aventura

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Bone
Stefan Bonarewitz


 

3162 Beiträge
 
eMail senden Bone Private Nachricht senden an Bone User ProfilFreundesliste
16. RE: Neue interaktive Pre- und After-Show bei den Winjas
02-Mai-02, 16:24 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 15
 
Da hab ich mich was falsch ausgedrückt. Ich meinte natürlich nicht nur die Attraktionen des PL, sonder meinte das allgemein. Das war da allerdings wirklich nicht rauszulesen.
Ich meinte nur, dass diese Variante von Fächern einfach genial ist, und sich einige Parks da mal ein Scheibchen von abschneiden sollten, und diese Idee auch selbst umsetzen.

----
Bone
"Fright Light Flashlight"

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

coasterfan

493 Beiträge
 
eMail senden coasterfan Private Nachricht senden an coasterfan Freundesliste ICQ
13. RE: Neue interaktive Pre- und After-Show bei den Winjas
02-Mai-02, 15:46 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 11
 
So, ich war gestern ebenfalls im Park und kann auch nur negatives über diese Lösung sagen. Die Besucher zu zwingen ihre Taschen unter Umsztänden über ne halbe Stunde unbewacht irgendwo abzulegen und sie dann noch munter mit dem Hinweis das keine Haftung übernommen wird zu konfrontieren ist eine Unverschämtheit. Von WT mal eben zu den Schließfächern zu gehen und dafür Geld zu bezahlen kann auch keine Lösung sein. Sollten jedoch wirklich kostenlose Schließfächer in WT bereitgestellt werden müsste der Park sicher sein können das die nicht als normale Schließfächer missbraucht werden!

Handbuch für Ingenieure, Seite 987: Gnomische Explosionen sind immer geplant und kontrolliert. Explodiert etwas unerwartet, wurde es von Tauren manipuliert.

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

SvenM

729 Beiträge
 
eMail senden SvenM Private Nachricht senden an SvenM Freundesliste ICQ
14. RE: Neue interaktive Pre- und After-Show bei den Winjas
02-Mai-02, 16:03 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 13
 
Wie wäre es denn mal mit "nur" kostenlosen Schließfächern, wenn man das Geld wiederbekommt wäre ich natürlich einverstanden auch 2€ Pfand zu zahlen. Man zahlt sooo viel Geld für den Eintritt und im Park versuchen sie dich dann noch an allen Ecken und Kanten das Geld aus der Tasche zu ziehen.


Gruß Sven

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Dan

362 Beiträge
 
eMail senden Dan Private Nachricht senden an Dan Freundesliste
18. RE: Neue interaktive Pre- und After-Show bei den Winjas
02-Mai-02, 16:51 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 13
 
Eine optimale Lösung wird beispielsweise im IOA / US Florida angewandt. Hier stehen an den großen Achterbahnen/Attraktionen (beispielsweise MIB oder Dueling Dragons) Schließfächer zur Verfügung, die für eine gewisse Zeit kostenlos benutzt werden können. Über die zur Verfügung stehende Zeit informiert ein kleiner Ausdruck, der auch den Keycode zum Öffnen des Faches enthält. Das System wird über ein Terminal bedient und kommt ohne Schlüssel aus.

Gruß, Daniel

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Chris


 

322 Beiträge
 
eMail senden Chris Private Nachricht senden an Chris Freundesliste
19. RE: Neue interaktive Pre- und After-Show bei den Winjas
02-Mai-02, 18:41 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Letzte Bearbeitung am 02-Mai-02 um 18:43 Uhr ()
Hallo,

heute hat man in Wuze Town eine Art Garderobe eingerichtet. Etwas links vom "Waschzuber" in einem seperaten Raum. Mitarbeiter haben (wenn ich das richtig gesehen habe - hatte selber keinen Rucksack dabei) Bons für die abgegebenen Teile ausgegeben. Am Eingang von Wuze Town gibt es jetzt ein Schild mit dem Hinweis, daß die Mitnahme von Rucksäcken etc. nicht gestattet sei und man die Schließfächer in Alt Berlin nutzen soll.

Chris

Gruß
Chris

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Kengadmin


 

9137 Beiträge
 
eMail senden Keng Private Nachricht senden an Keng Freundesliste ICQ
20. RE: Neue interaktive Pre- und After-Show bei den Winjas
02-Mai-02, 18:45 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 19
 
>heute hat man in Wuze Town eine Art Garderobe eingerichtet.
>Etwas links vom "Waschzuber" in einem seperaten Raum.
>Mitarbeiter haben (wenn ich das richtig gesehen habe - hatte
>selber keinen Rucksack dabei) Bons für die abgegebenen Teile
>ausgegeben.

Super! Es geht doch, Phantis

>Am Eingang von Wuze Town gibt es jetzt ein
>Schild mit dem Hinweis, daß die Mitnahme von Rucksäcken etc.
>nicht gestattet sei und man die Schließfächer in Alt Berlin
>nutzen soll.

Warum der Hinweis auf die Schließfächer in Alt Berlin nicht diskussionswürdig ist wurde ja schon oben beschrieben.

CU in PL ! [tm]
Alex (Meenz).

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Springfield
Mitglied seit 25-Sep-14
1314 Beiträge
 
Private Nachricht senden an Springfield Freundesliste
21. RE: Neue interaktive Pre- und After-Show bei den Winjas
02-Mai-02, 19:09 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 19
 
>heute hat man in Wuze Town eine Art Garderobe eingerichtet.
>Etwas links vom "Waschzuber" in einem seperaten Raum.
>Mitarbeiter haben (wenn ich das richtig gesehen habe - hatte
>selber keinen Rucksack dabei) Bons für die abgegebenen Teile
>ausgegeben.

Dies kann ich nur noch bestätigen und dazu noch sagen, dass diese Art Garderobe kostenlos ist.

Gruß
--Springfield--

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Marco
Mitglied seit 11-Feb-07
 
eMail senden Marco Private Nachricht senden an Marco Freundesliste
22. RE: Neue interaktive Pre- und After-Show bei den Winjas
05-Mai-02, 19:57 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 19
 
Hi,

ich finde, dafür hat das PL ein absolutes Lob verdient!! Man hat nicht nur akzeptabel schnell reagiert, sondern auch die wohl beste Lösung gefunden. Die Abfertigung geht schnell vonstatten. So muss das sein.

Schön, dass das PL wieder mal gezeigt hat, wie flexibel man sein kann und wie flott man manche kleine Probleme zur Zufriedenheit aller aus der Welt schaffen kann. Jetzt würde ich mir nur noch wünschen, dass man in den Alt Berlin Schliessfächern sein Geld nicht bezahlt, sondern als Pfand einwirft und wieder zurückbekommt.

Marco

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Bone
Stefan Bonarewitz


 

3162 Beiträge
 
eMail senden Bone Private Nachricht senden an Bone User ProfilFreundesliste
23. RE: Neue interaktive Pre- und After-Show bei den Winjas
05-Mai-02, 21:48 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 22
 
>Schön, dass das PL wieder mal gezeigt hat, wie flexibel man
>sein kann und wie flott man manche kleine Probleme zur
>Zufriedenheit aller aus der Welt schaffen kann.
Finde ich auch sehr löblich.

>Jetzt würde
>ich mir nur noch wünschen, dass man in den Alt Berlin
>Schliessfächern sein Geld nicht bezahlt, sondern als Pfand
>einwirft und wieder zurückbekommt.
Ganz kostenlos muss es nicht sein, aber so ein System, wie in der MW wäre auch schon OK. Dann würd ich mir zumindest überlegen, ab und zu mal ein Schließfach zu mieten. Aber so, wie es jetzt ist, bin ich nicht bereit Geld reinzuschmeißen. Dann kann ich meine Sachen auch genausogut im Wagen lassen.
Für die, die das Sytem in der MW nicht kennen sollten:
Man leiht sich gegen eine Gebühr und einen Pfand den Schlüssel zum Schließfach, und kann dann sooft zum Fach gehen, ohne, dass weitere Kosten entstehen.

----
Bone
"Fright Light Flashlight"

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

SKYBRAIN

529 Beiträge
 
eMail senden SKYBRAIN Private Nachricht senden an SKYBRAIN Freundesliste ICQ
24. RE: Neue interaktive Pre- und After-Show bei den Winjas
06-Mai-02, 09:56 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 22
 
Nene! So toll is das auch nicht. Das geht jetzt in der regnerischen Zeit gut, aber wart mal ab was passiert wenn besseres Wetter da ist oder gar der Hochsommer. Da reichen 3 Reihen auf keine Fall aus.

GRuß

SKY

Nicht nur wo Ride-N-Rumors drauf steht ist auch Ride-N-Rumors drin

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Raoul

791 Beiträge
 
eMail senden Raoul Private Nachricht senden an Raoul Freundesliste
25. RE: Neue interaktive Pre- und After-Show bei den Winjas
06-Mai-02, 13:00 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 24
 
Na ja Marco, diese ganze Idioten-Idee hättend ie sich auch direkt verkneifen können ohne das erstmal aus probieren zu müssen.

Da ich (zum Glück!) die "Pre- und After-Show" nicht "miterleben" konnte, hab ich noch mal eine Frage:
Wurde man vom Personal aufgefordert, die Rucksäcke der wartenden zu verstreuen, oder sind irgendwelche honks selber auf die Idee gekommen?

Mehr auch auf http://www.znark.de >>> Phantasialand >>> News

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Marco
Mitglied seit 11-Feb-07
 
eMail senden Marco Private Nachricht senden an Marco Freundesliste
26. RE: Neue interaktive Pre- und After-Show bei den Winjas
06-Mai-02, 13:44 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 25
 
"Na ja Marco, diese ganze Idioten-Idee hättend ie sich auch direkt verkneifen können ohne das erstmal aus probieren zu müssen."

Ja, das stimmt natürlich. Dass das im Chaos endet hätte man wirklich mit ein wenig gesundem Menschenverstand schon vorher erkennen können/müssen.

Allerdings ist es doch gut, wenn man einen Fehler macht, diesen wenigstens schnell zu beheben. Das klappt ja nicht immer so flott. Insofern ist es zwar besser, es von Anfang an richtig zu machen, aber besser schnell gelernt als gar nicht reagieren.

Natürlich gibt es trotzdem noch viel zu tun, um z.B. das Queue-Layout zu verbessern...

Marco

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

GenieInABottle
Mitglied seit 18-Apr-02
28 Beiträge
 
eMail senden GenieInABottle Private Nachricht senden an GenieInABottle Freundesliste ICQ
27. RE: Neue interaktive Pre- und After-Show bei den Winjas
10-Mai-02, 19:42 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 26
 
Ich denke, erst mal sollte das PL noch am eigentlichen Problem der Rucksäcke arbeiten....klar, Wochentags, wenn nichts los ist klappt es super mit der Rucksackabgabe. Es sind mittlerweile auch Schließfäacher dazugekommen, für die man 1€ bezahlen muss.
Aber an so einem Tag wie heute waren sie wirklich überfordert. Ich war noch ziemlich am Anfang drin und da hieß es schon: "wir haben fast keinen Platz mehr für die Taschen."
Somit waren die Besucher, die später kamen, gezwungen wieder zu gehen und es später nochmal zu versuchen oder die Taschen wieder an den beliebten Plätzen wie auf den Bildern ganz oben abzulegen.
Also, mehr Platz sollten sie schon noch irgendwie schaffen.
Aber so wie es jetzt ist kann es doch auch nicht "die" Lösung sein, denn der Raum war bestimmt nicht für solche Zwecke gedacht. Sollte dort vielleicht ein Shop oder so rein?

Bis denne,
Claudia

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Chris


 

322 Beiträge
 
eMail senden Chris Private Nachricht senden an Chris Freundesliste
28. RE: NEWS auf PHANTASIALAND.DE
10-Mai-02, 19:53 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Nun weist das Phantasialand auch auf seiner Webseite (News) auf das WT-Rucksackverbot hin <http://www.phantasialand.de/>:

Rucksackdepot

Das Mitnehmen von Taschen, Rucksäcken und anderen Gegenständen auf "Winja's Fear" und "Winja's Force" ist untersagt.
Das Personal ist weder berechtigt noch verpflichtet, die Sachen anzunehmen. Schließfächer befinden sich in Alt-Berlin und ein Aufbewahrungsdepot in der Eingangshalle von WUZE TOWN.

Gruß
Chris

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben


Foren-Gruppen | Beiträge | Vorheriger Beitrag | Nächster Beitrag

(c) Freizeitparkweb.de (Alexander Jeschke)
Für alle Beiträge sind die jeweiligen Autoren selbst verantwortlich.
Es gelten die allgemeinen Nutzungsbedingungen aus dem Impressum