Freizeitparkweb - Das Freizeitpark Forum

Titel: "Gröna Lund 2019"     Vorheriger Beitrag | Nächster Beitrag
Druckversion    
Foren-Gruppen Allgemeines Forum Beitrag Nr. 8485
Beitrag Nr. 8485
jwahl

7739 Beiträge
 
eMail senden jwahl Private Nachricht senden an jwahl Freundesliste ICQ
Gröna Lund 2019
29-Aug-18, 06:46 Uhr ()
Der schwedische Freizeitpark eröffnet zur nächsten Saison eine neue Pendel-Attraktion (anscheinend von Funtime). Dafür muss der Autoscooter weichen.

https://www.dn.se/sthlm/gronans-nya-attraktion-en-krakmaskin/

Außerdem gibt es ein aktualisiertes Layout für den B&M Inverter für das Jahr 2021
http://parksandresorts.com/grona-lund-satsar-pa-jatteberg-och-dalbana/

Jakob

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben




Gröna Lund 2019, jwahl, 29-Aug-18, 06:46 Uhr, (0)
  RE: Gröna Lund 2019, knopfy, 29-Aug-18, 09:22 Uhr, (1)
  RE: Gröna Lund 2019, VT 340, 29-Aug-18, 10:29 Uhr, (2)
  RE: Gröna Lund 2019, schrottt, 29-Aug-18, 10:37 Uhr, (3)
  RE: Gröna Lund 2019, Tomsc, 02-Sep-18, 21:29 Uhr, (4)
     RE: Gröna Lund 2019, Alexadmin, 03-Sep-18, 10:13 Uhr, (5)
     RE: Gröna Lund 2019, schrottt, 03-Sep-18, 10:32 Uhr, (6)
         RE: Gröna Lund 2019, Tomsc, 12-Sep-18, 20:06 Uhr, (7)
  The Monster, jwahl, 10-Aug-20, 17:00 Uhr, (8)

Foren-Gruppen | Beiträge | Vorheriger Beitrag | Nächster Beitrag
knopfy

1086 Beiträge
 
eMail senden knopfy Private Nachricht senden an knopfy Freundesliste ICQ
1. RE: Gröna Lund 2019
29-Aug-18, 09:22 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Sehr geiles layout...so richtig schön reingepfercht

knopfy
First & Last Public
Train 2008 on Mammut

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

VT 340


 

2582 Beiträge
 
eMail senden VT%20340 Private Nachricht senden an VT%20340 Freundesliste AOL IM ICQ
2. RE: Gröna Lund 2019
29-Aug-18, 10:29 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Wie es aussieht wurde die letzte Inversion vor der Schlusskurve entfernt und sonst nichts geändert.

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

schrottt
Mitglied seit 25-Nov-06
515 Beiträge
 
Private Nachricht senden an schrottt Freundesliste
3. RE: Gröna Lund 2019
29-Aug-18, 10:37 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Jetzt auch auf der eigenen Seite: http://parksandresorts.com/snake-ar-grona-lunds-nya-varstingak/ - Foto und genannter Attraktionstyp "Chaos Pendle" machen Funtime als Hersteller sehr sicher.
Da Snake auch nur 2019 dort stehen wird dürfte es eine Reiseversion werden.

Als einzigen Unterschied im Layout zu dem in https://www.dn.se/sthlm/grona-lund-far-ny-berg-och-dalbana/ sehe ich die fehlende letzte Inversion (und realistischere Stützen) - macht noch jemand mehr Unterschiede aus?

http://achterbahn.wobbl.es

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Tomsc


 

4289 Beiträge
 
eMail senden Tomsc Private Nachricht senden an Tomsc Freundesliste ICQ
4. RE: Gröna Lund 2019
02-Sep-18, 21:29 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Sehr schön dass man den "Heartlinespin" oder "Inlinetwist" oder wie auch immer man diese Art Inversion nennen mag noch entfernt hat. Ich fand diese Fahrfigur schon seit Lethal Weapon Pursuit blöd. Bin sie bei Banshee in Kings Island noch nicht gefahren. Aber bei den 3 Intamin Invertern mit so einem Element fand ichs auch blöd...

MfG TomSC
"Der wo gut findet das Wild Eagle, Gatekeeper und Fenix als Wingcoaster nicht so eine blöde flache Inversion bekommen haben"

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Alexadmin
Alexander Jeschke


 

6271 Beiträge
 
eMail senden Alex Private Nachricht senden an Alex User ProfilFreundesliste ICQ
5. RE: Gröna Lund 2019
03-Sep-18, 10:13 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 4
 
Hi,

Banshee fanden wir verdammt gut. Jetzt bin ich nicht so der Elemente-Theoretiker, aber die Zero-G-Roll in großer Höhe ist verdammt spaßig, während die Rolle am Ende "halt so da ist". Das kommt aber direkt nach dem Brezel, danach ist man einfach mal froh für 1,5sec weniger Druck
Ich denke bei regulären Bügeln hat man bei so einem "undynamischen" Element aber auch eher Kopfkontakt. Banshee hat aber die Bügel, ich eher einem Wingcoaster zuordnen würde, was ich generell ganz gut finde.

Grüße,
Alex

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

schrottt
Mitglied seit 25-Nov-06
515 Beiträge
 
Private Nachricht senden an schrottt Freundesliste
6. RE: Gröna Lund 2019
03-Sep-18, 10:32 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 4
 
Für mich sehen die (geplante) letzte und vorletzte Inversion sehr ähnlich aus (bis auf die geringere Drehung im jetzt entfernten Element, das waren ja nur 270 Grad), wo ist da für dich der Unterschied?

http://achterbahn.wobbl.es

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Tomsc


 

4289 Beiträge
 
eMail senden Tomsc Private Nachricht senden an Tomsc Freundesliste ICQ
7. RE: Gröna Lund 2019
12-Sep-18, 20:06 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 6
 
Na die vorletzte (jetzt endgültig dann letzte) Inversion sieht mir eher wie ein Korkenzieher/Wingover aus. Also mit Höhendifferenz und auch seitlicher Ein-/Ausfahrt. Der entfernte Überschlag war ja eindeutig ein gerades Stück Schiene mit Längsdrehung...

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

jwahl

7739 Beiträge
 
eMail senden jwahl Private Nachricht senden an jwahl Freundesliste ICQ
8. The Monster
10-Aug-20, 17:00 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Der Artikel wurde noch vor der Schließung des Parks in 2020 erstellt. Ich hoffe, es bleibt beim alten Zeitplan:

https://www.iaapa.org/grona-lunds-monster-sized-challenge

Jakob

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben


Foren-Gruppen | Beiträge | Vorheriger Beitrag | Nächster Beitrag

(c) Freizeitparkweb.de (Alexander Jeschke)
Für alle Beiträge sind die jeweiligen Autoren selbst verantwortlich.
Es gelten die allgemeinen Nutzungsbedingungen aus dem Impressum