Freizeitparkweb - Das Freizeitpark Forum

Titel: "Heide Park 21.08.2002"     Vorheriger Beitrag | Nächster Beitrag
Druckversion    
Foren-Gruppen Tagesberichte & Fotoserien Beitrag Nr. 323
Beitrag Nr. 323
DJSonic
Mitglied seit 14-Apr-02
142 Beiträge
 
eMail senden DJSonic Private Nachricht senden an DJSonic Freundesliste ICQ
Heide Park 21.08.2002
28-Aug-02, 12:52 Uhr ()
Hiho,

sorry, dass der Bericht erst so spät kommt, aber ich wollte noch auf die Bilder warten.

So, meine Freundin und ich haben ihren Bruder in Bremen besucht und wir dachten, dass sei eine gute Gelegenheit, nach zwei Jahren Pause, mal wieder in den Heide Park zu fahren. Außerdem wollten wir beide unbedingt Colossos fahren.
Also früh aufgestanden und dann mit dem Auto die 85 km von Bremen nach Soltau. Eigentlich waren für den Tag schwere Gewitter angesagt. Vielleicht war dies auch der Grund dafür, dass es den gesamten Tag über bei keinem Fahrgeschäft Anstehzeiten von über maximal 5 Minuten gab. Ok, ganz am Anfang haben wir bei Colossos 15 Minuten angestanden.
Wie schon gesagt, der gesamte Park war so gut wie leer. Nur ein paar Kinder nervten ab und zu. Aber ansonsten sehr schön. Ich habe keine Goldketchen- und Mützchenträger erspähen können.
Das Wetter war den ganzen Tag über super. Vielleicht schon ein bißchen zu heiss. Erst am Abend, als wir gerade Richtung Ausgang marschierten, kamen ein paar Regentropfen vom Himmel gefallen.

So, mein persönlicher Eindruck. Der Heide Park meiner Meinung nach ein sehr schöner Park. Nur ist es auch ein Park der weiten Wege. Allerdings verläuft sich so ein vollen Tagen das Publikum auch ein wenig besser.

Limit:
morgens sehr schön zu fahren. Gegen Nachmittag das typische SLC-Problem. Schläge ohne Ende. Den gesamten Tag über 1-Zug-Betrieb. WZ ca. 2 Minuten

Colossos:
Mir fehlen die Worte. Einfach genial. Die erste und die letzte Stunde des Tages im 1-Zug-Betrieb, ansonsten 2-Zug-Betrieb. WZ ca. 5 Minuten

Die übrigen Fahrgeschäfte aufzuzählen spare ich mir an dieser Stelle. Bei allen waren die WZ den ganzen Tag über unter 5 Minuten.
Es hat sehr viel Spass gemacht und wir waren Abends auch ganz schön fertig.

hier noch ein paar Bilder


Blick auf das Schienengewirr der Bobbahn, BigLoop und Limi


Nochmal die Schienen von BigLoop und Limit


Blick aus dem MonoRail auf Colossos


Nochmal Colossos (LiftHill und FirstDrop), im Vordergrund die Station von Colossos


Blick aus dem MonoRail auf BigLoop


Miss Liberty und dahinter Colossos


Und so sah die Q den gesamten Tag bei Colossos aus (wollte ich euch nicht vorenthalten)

Heide Park, wir kommen wieder. Aber jetzt gehts dieses Jahr noch ins PHL und SFH.

Bis dann

Wenn schon Scheiße, dann Scheiße mit Schwung

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben




Heide Park 21.08.2002, DJSonic, 28-Aug-02, 12:52 Uhr, (0)
  RE: Heide Park 21.08.2002, TheDarkKnight, 29-Aug-02, 22:08 Uhr, (1)
     RE: Heide Park 21.08.2002, DJSonic, 30-Aug-02, 09:34 Uhr, (2)
         RE: Heide Park 21.08.2002, Tomsc, 30-Aug-02, 10:38 Uhr, (3)

Foren-Gruppen | Beiträge | Vorheriger Beitrag | Nächster Beitrag
TheDarkKnight
Mitglied seit 7-Jul-02
35 Beiträge
 
eMail senden TheDarkKnight Private Nachricht senden an TheDarkKnight Freundesliste
1. RE: Heide Park 21.08.2002
29-Aug-02, 22:08 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Hey netter Bericht, bissel kurz aber ok.

Ähm mal ne Frage zu Limit, wie meinste denn das das er am morgen angenehm zu fahren war und nachmittags auf einmal typische SLC Probleme mit Schlägen. Also Limit schlägt den ganzen Tag, bei jeder Fahrt, hinten am meisten, in der FrontRow ist es erträglich, ich fahre nur noch dort, selbst zweite Reihe ist mir zu blöde, das geruckel nervt gewaltig.

MfG

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

DJSonic
Mitglied seit 14-Apr-02
142 Beiträge
 
eMail senden DJSonic Private Nachricht senden an DJSonic Freundesliste ICQ
2. RE: Heide Park 21.08.2002
30-Aug-02, 09:34 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 1
 
Hiho,

ich weiss auch nicht so recht. Ich hatte einfach am Vormittag, als es noch recht kühl war, das subjektive Gefühl, dass Limit, im Vergleich zum Eraser in der MW, deutlich angenehmer lief. Dieses Gefühl hatte ich am Nachmittag, als es so richtig schön heiss war, nicht mehr. Da hat Limit ziemlich heftig geschlagen. War nahe an Eraser dran.
Der bis jetzt ruhigste SLC war VAMPIRE im SFB. Letztes Jahr im Oktober gefahren. Aber es scheint echt darauf anzukommen wie lange die Laufräder schon auf der Bahn sind. Ein Vergleich zwischen ganz neu und kurz vor Wechsel würde mich mal interessieren.

Gruss
DJSonic

Wenn schon Scheiße, dann Scheiße mit Schwung

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Tomsc


 

4289 Beiträge
 
eMail senden Tomsc Private Nachricht senden an Tomsc Freundesliste ICQ
3. RE: Heide Park 21.08.2002
30-Aug-02, 10:38 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 2
 
In der früh sind die Schmierfette zwischen den Rädern noch kälter und dickflüssiger. Je mehr die Temperatur steigt (entweder durchs Wetter, oder durch die Reibung der Räder während der Fahrt) umso besser schmiert das Zeug. (Wenn falsch bitte verbessern!)
Limit hat im gegensatz zu Eraser übrigens nicht diese fetten und stinkenden Schulter/Ohren-Polster, und lässt sich dadurch "Rote-Ohren-frei" fahren
Ich denke die Polster die bei dem einen Zug noch an den hinteren Plätzen befestigt sind, werden kommende Winterpause komplett entfernt!

-------Tom-SC-------
"Lift up - Drop down"

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben


Foren-Gruppen | Beiträge | Vorheriger Beitrag | Nächster Beitrag

(c) Freizeitparkweb.de (Alexander Jeschke)
Für alle Beiträge sind die jeweiligen Autoren selbst verantwortlich.
Es gelten die allgemeinen Nutzungsbedingungen aus dem Impressum