Freizeitparkweb - Das Freizeitpark Forum

Titel: "Tosselilla 2014"     Vorheriger Beitrag | Nächster Beitrag
Druckversion    
Foren-Gruppen Tagesberichte & Fotoserien Beitrag Nr. 4399
Beitrag Nr. 4399
KX10
Mitglied seit 10-Apr-07
301 Beiträge
 
eMail senden KX10 Private Nachricht senden an KX10 Freundesliste ICQ
Tosselilla 2014
25-Jun-14, 16:59 Uhr ()
Am Dienstag stand mit Tosselilla ein weiterer kleinerer Park auf dem Plan.

Bei besserem Wetter als am Tag zuvor war dieser Park deutlich besser besucht. Es waren einige größere Gruppen vor Ort aber auch einige Familien. Zu voll war es aber nicht, Wartezeiten gab es kaum. Denn auch wenn das Angebot an Fahrattraktionen hier ähnlich wie in Halmstad ist, so ist der gesamte Park von der Fläche her doch deutlich größer und alles ist sehr weitläufig.
In Tosselilla gibt es einen kleinen Wasserpark. Dieser bietet unter anderem eine recht seltsame Body Slide, einen relativ großen Wasserspielplatz und einen Crazy River. Die dreispurige Mattenrutsche war leider den ganzen Tag geschlossen.
Der Freizeitparkteil besteht hauptsächlich aus einigen Kirmesattraktion, die früher unter dem Schaustellerbetrieb Cederholms Tivoli, der nun den Park betreibt, auf Reisen wahren. Mit einer Fabbri Spinning Mouse und einem Big Apple gibt es auch wieder zwei Achterbahnen. Ansonsten steht hier noch ein Waltzer mit drehendem Dach und eine KMG Schaukel.
Ansonsten gibt es auch noch einen kleinen Tierpark, eine Go-Kartbahn und einen Minigolfplatz. Außerdem unzählige Spielplätze für Kinder.
Insgesamt machte der Park einen sehr guten Eindruck. Auch wenn die Fahrattraktionen einfach nur hingestellt wurden, wirkt das ganze irgendwie gar nicht so lieblos, wie man erwarten würde. Liegt vielleicht daran, dass der Park so weitläufig ist und insgesamt sehr nett wirkt. Für die Zielgruppe Familien mit Kindern sicher ein erstklassiges Angebot, für Thrillseeker gibt es hier aber natürlich nicht all zu viel. Trotzdem durchaus einen Besuch wert.
Natürlich hab ich auch wieder einige Bilder mitgebracht, sind diesmal recht viele geworden.


Auf dem Rückweg machten wir dann noch einen kleinen Abstecher nach Malmö zum Folkets Park. Dabei handelt es sich nicht um einen Freizeitpark, sondern um einen Stadtpark in Malmö. Die letzten Jahre standen hier noch dauerhaft einige Attraktionen des Schaustellerbetriebs Axels Tivoli. Das die beiden Achterbahnen (mal wieder eine Fabbri Spinning Mouse und ein Big Apple) zum Ende letzten Jahres abgebaut wurden war mir vorher bekannt aber ich hatte doch noch ein wenig Hoffnung, dass vielleicht ein paar andere Fahrgeschäfte anzufinden sind. Dem war aber leider nicht so. Das einzige Fahrgeschäft, dass es noch gibt, ist eine Oldtimer Bahn, die hier wohl fest installiert ist. Die wenigen Bilder von dort gibt es daher gleich mal hier hinterher.


Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben


  RE: Tosselilla 2014, Gnislew, 26-Jun-14, 10:54 Uhr, (1)
     RE: Tosselilla 2014, KX10, 26-Jun-14, 12:02 Uhr, (2)

Foren-Gruppen | Beiträge | Vorheriger Beitrag | Nächster Beitrag
Gnislew

2091 Beiträge
 
eMail senden Gnislew Private Nachricht senden an Gnislew Freundesliste AOL IM ICQ
1. RE: Tosselilla 2014
26-Jun-14, 10:54 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 

Der Figur läuft nicht wirklich Wasser aus den Ohren und der Nase?

Bei dem Bild musste ich sofort an den "Elephanten"-Thread vom Guru denken.

Ist das Segway fahren schon im Eintrittspreis mit inbegriffen. Irgendwie eine lustige Idee.

www.parkwelten.de | www.blogspiele.de | www.sneakfilm.de

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

KX10
Mitglied seit 10-Apr-07
301 Beiträge
 
eMail senden KX10 Private Nachricht senden an KX10 Freundesliste ICQ
2. RE: Tosselilla 2014
26-Jun-14, 12:02 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 1
 
>Der Figur läuft nicht wirklich Wasser aus den Ohren und der Nase?

Aus der Nase nicht, aber aus Ohren, Mund und Augen.


>Bei dem Bild musste ich sofort an den
>"Elephanten"-Thread
>vom Guru denken.

Ja der Thread kam mir auch in den Sinn als ich die Rutsche dort gesehen habe.


>Ist das Segway fahren schon im Eintrittspreis mit inbegriffen. Irgendwie eine lustige
>Idee.

Einmal Segway fahren ist im Eintrittspreis mit drin. Danach kostet es extra wenn man nochmal fahren möchte. Gleiches gilt übrigens auch für die Kartbahn.

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben


Foren-Gruppen | Beiträge | Vorheriger Beitrag | Nächster Beitrag

(c) Freizeitparkweb.de (Alexander Jeschke)
Für alle Beiträge sind die jeweiligen Autoren selbst verantwortlich.
Es gelten die allgemeinen Nutzungsbedingungen aus dem Impressum