Freizeitparkweb - Das Freizeitpark Forum

Titel: "Tödlicher Unfall auf australischem Rafting"     Vorheriger Beitrag | Nächster Beitrag
Druckversion    
Foren-Gruppen Allgemeines Forum Beitrag Nr. 8434
Beitrag Nr. 8434
Salto
Oliver Becker


 

595 Beiträge
 
eMail senden Salto User ProfilFreundesliste
Tödlicher Unfall auf australischem Rafting
26-Okt-16, 11:19 Uhr ()
Text kopiert von stern.de

Vier Menschen sterben in Wildwasserbahn in Australien

Bei einem Unfall im Freizeitpark "Dreamworld" sind in Australien vier Menschen ums Leben gekommen. Das Unglück ereignete sich ein einer Wildwasserbahn. Besonders tragisch: Die Kinder der Getöteten sahen möglicherweise den Unfall mit an.

In einem australischen Vergnügungspark sind am Dienstag vier Menschen bei einem tragischen Unfall ums Leben gekommen. Wie die Polizei und Parkverantwortliche mitteilten, handele es sich um zwei Männer und zwei Frauen im Altern zwischen 32 und 42 Jahren.

Das Unglück ereignete sich auf der Wildwasserbahn "Thunder River Rapids". Bis zu sechs Personen rasen darin auf runden Flößen mit bis zu 45 Kilometern pro Stunde künstliche Stromschnellen herunter. Auf der Webseite des Parks wird das Fahrgeschäft als "moderater Nervenkitzel" beschrieben.

Kinder der Opfer sahen möglicherweise alles mit an

Berichten von "ABC" zufolge wurden zwei der Opfer aus der Bahn herausgeschleudert, die anderen beiden eingeklemmt. Erste Ermittlungen ergaben, dass sich das Floß mit den Unfallopfern auf einem Förderband überschlagen hatte. Alle vier seien später ihren dabei erlittenen Verletzungen erlegen, zitiert der Sender Gavin Fuller, Einsatzleiter der Rettungskräfte. Der Unfall ereignete sich gegen 14.20 Uhr Ortszeit.

Besonders tragisch: Offenbar haben die Kinder von zweien der Opfer den Unfall mit ansehen müssen, bei den Getöteten handele es sich australischen Medien zufolge um den Vater, die Mutter und einen Onkel der beiden Mädchen.

Parkverantwortliche äußerten sich geschockt. Die Anlage wurde nach dem Unfall geschlossen, die Polizei hat Ermittlungen zur Ursache des Unglücks aufgenommen. Der Park "Dreamworld" liegt an der Goldküste im Nordosten Australiens, südlich von Brisbane.

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben




Tödlicher Unfall auf australischem Rafting, Salto, 26-Okt-16, 11:19 Uhr, (0)
  RE: Tödlicher Unfall auf australischem Rafting, McMac83, 26-Okt-16, 22:24 Uhr, (1)
     RE: Tödlicher Unfall auf australischem Rafting, Salto, 27-Okt-16, 14:10 Uhr, (2)
  RE: Tödlicher Unfall auf australischem Rafting, coaster_de, 02-Nov-16, 12:17 Uhr, (3)

Foren-Gruppen | Beiträge | Vorheriger Beitrag | Nächster Beitrag
McMac83
Mitglied seit 21-Jan-07
443 Beiträge
 
eMail senden McMac83 Private Nachricht senden an McMac83 Freundesliste
1. RE: Tödlicher Unfall auf australischem Rafting
26-Okt-16, 22:24 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Ja, das ist wirklich tragisch! Die Kinder werden ihr Leben lang darunter leiden müssen!

Aber wer bitte schreibt einen solchen Artikel? Oder hast du die Sätze nur heraus kopiert?

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Salto
Oliver Becker


 

595 Beiträge
 
eMail senden Salto User ProfilFreundesliste
2. RE: Tödlicher Unfall auf australischem Rafting
27-Okt-16, 14:10 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 1
 
Der eingefügte Text sollte dem verlinkten Text entsprechen. Lediglich die Bildunterschriften habe ich entfernt.

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

coaster_de
Mitglied seit 17-Apr-02
535 Beiträge
 
Private Nachricht senden an coaster_de Freundesliste
3. RE: Tödlicher Unfall auf australischem Rafting
02-Nov-16, 12:17 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Parkz spekuliert, dass der Umbau eines Förderbandes an der Verkeilung des Rafts mit Überschlag schuld sein könnte:

http://www.parkz.com.au/article/2016/10/27/429-Dreamworld_previously_modified_Thunder_River_Rapids_conveyor_belt.html

Podcoaster Germany - Gespräche aus dem Attraktionsgeschäft
Aktuelle Podcast-Folge: Im Gespräch mit Karl-Heinz Grabler || Link: https://pod.coaster.de

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben


Foren-Gruppen | Beiträge | Vorheriger Beitrag | Nächster Beitrag

(c) Freizeitparkweb.de (Alexander Jeschke)
Für alle Beiträge sind die jeweiligen Autoren selbst verantwortlich.
Es gelten die allgemeinen Nutzungsbedingungen aus dem Impressum