Freizeitparkweb - Das Freizeitpark Forum

Titel: "Time Riders - Die Lego-Achterbahn"     Vorheriger Beitrag | Nächster Beitrag
Druckversion    
Foren-Gruppen Modellbau Beitrag Nr. 578
Beitrag Nr. 578, 0 Antworten
Spidersoft


 
Mitglied seit 5-Nov-06
109 Beiträge
 
eMail senden Spidersoft Private Nachricht senden an Spidersoft Freundesliste
Time Riders - Die Lego-Achterbahn
07-Nov-06, 17:17 Uhr ()
Hier der angekündigte Bericht über die (schon abgebaute) 1. Lego-Achterbahn und ein paar aktuelle Fotos der 2.

zur 1.:

Dies war nicht der erste Versuch einer Lego-Achterbahn, die Anfänge sind jedoch an zu starkem Reibwiederstand bzw. zu wenig Schwung gescheitert. Bis zum entgültigen Schienen/Zugsystem, welches zum Teil auf Matt's Rollercoster basiert, ist ein bisschen Zeit Vergangen. Die Züge fahren jetzt auf Zugrädern des 9V Schienensystems, da diese besonders gut gleiten.

Hier erstmal ein paar Daten:

Lift:Kettenlift - Reibräder

Zuerst wird der Zug mit einer Kette zum Lifthill gezogen, über die Kuppe ziehen dann die Reibräder
Länge:9,5m
Höhe:0,5m
Grundfläche:2,25 m X 1 m = 2,25 m²
Kapazität:1 Zug - 16 Personen/Zug
1280 Personen/Stunde
Fahrzeit:32 sek wobei die längste Zeit auf dem Lift verbracht wird
Fahrzeit+Abfertigung:45 sek
Max. Neigung:65°
Höchstgeschwindigkeit:4 km/h

Als Schienen hab ich die alten Schienen der 12V Eisenbahn benutzt. Die Elektronik wird von
2 Control Centern, 1 Code Pilot, 2 12V und einem 9V Trafo übernommen. Zur beleuchtung hab ich die 12V und 9V Legolampen benutzt. Alle Antrieben funktionieren mit 9V Motoren, bis auf die Beschleunigungsstelle am Ene der Bahn, hier wird ein 12V Motor eingesetzt, weil diese sehr viel stärker als die 9V Motoren sind.
Um den Zug zu kontrollieren oder zu reparieren, ist in der Station eine pneumatische Hebebühne installiert, um den Zug aus der Bahn zu heben.

Genug gequatscht, hier sind die Fotos:


Die Station


Die Station mit dem Code Pilot, dieser erkennt wenn ein Zug in der Station ist und öffnet/schliesst die Stationstore.


Der Sensor zur Erkennung.


Die Hebebühne zum Anheben des Zuges.


Ausfahrt aus der Station.


Und nocheinmal die Station.


Lift: Teil 1 mit Kettenlift.


Der 9V Lift-Motor.


Letztes Zugsegment(insgesamt 4) mit Schleifern für die Kette und das Anti-Rollback-Systems.


Anti-Rollback-System.


Übergang von Ketten zum Reibradantrieb.


Lifthill.


Block vorm First-Drop, dieser wurde nie gebraucht, da die Bahn nur mit einem Zug gefahren ist, ursprünglich waren allerdings 2 Züge geplant.


First-Drop.


Western Thematisierung.


Dieses Haus hat in der entgültigen Thematisierung 'gebrannt'.


Die 1. und einzige Steilkurve.
rechts der First-Drop, links der Lift


Die Berg/Dschungel Thematisierung, hier kam der Zug nach der Kurve heraus.


Zeittunnel. Nicht sehr einfallsreich .


Jetzt kommt eine Kurve die man hinten sieht, danach nochmal ein kleiner Drop (dies ist ein altes Foto, hier ist noch ein Transfergleis und eine Blockbremse an Stelle des kleinen Sturzes)


Die Zeitmaschine, die einen wieder in die Gegenwart zurückverstzt(mit vielen Lichteffekten) und ein Beschleunigungsrad (geht an, wenn ein Zug drüber fährt), das den Zug nochmal für die letzte Kurve bis zur Station beschleunigt.


Zeitmaschine.


Einfahrt in die Station und der Eingang.

Ein paar Fotos aus den Anfängen:



Das Transfergleis für den 2 Zug Betrieb.


Der Lift.


Jetzt noch ein paar Fotos der fertig thematisierten Bahn:

Das wars mit der alten Achterbahn, die neu wird bereits gebaut. Diesmal ohne Lift, dafür mit Abschuss. Dazu später mehr.

aktuelle Infos gibts immer auf www.Lego-Achterbahn.de.vu (mit einem neutralen LayerAd x( )

hier noch 4 Baubilder vom 5. November:

(c) liegt bei mir. Vor Verwendung bitte fragen.

PS: Ein Video ist bereits fertig, hab momentan aber nicht genügend Webspace, wird sich aber(hoffentlich) bald ändern.

Gruss, Mats.

Gruß, Mats

---------------
www.Lego-Achterbahn.de

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben


[Alle Beiträge zeigen]

Time Riders - Die Lego-Achterbahn, Spidersoft, 07-Nov-06, 17:17 Uhr, (0)
   RE: Time Riders - Die Lego-Achterbahn, MIB, 07-Nov-06, 17:28 Uhr, (1)
   RE: Time Riders - Die Lego-Achterbahn, WP, 07-Nov-06, 17:32 Uhr, (2)
      RE: Time Riders - Die Lego-Achterbahn, Spidersoft, 07-Nov-06, 17:39 Uhr, (3)
   RE: Time Riders - Die Lego-Achterbahn, Donnerbalken, 07-Nov-06, 20:51 Uhr, (4)
   RE: Time Riders - Die Lego-Achterbahn, goelliboy, 07-Nov-06, 22:02 Uhr, (5)
   Urban Race Bilder+kurzes Video, Spidersoft, 13-Nov-06, 14:19 Uhr, (6)
      RE: Urban Race Bilder+kurzes Video, DragonKhan, 21-Dez-06, 01:18 Uhr, (7)
          RE: Urban Race Bilder+kurzes Video, Spidersoft, 21-Dez-06, 10:45 Uhr, (8)
   RE: Time Riders - Die Lego-Achterbahn, Georges, 08-Jan-07, 08:27 Uhr, (9)
      RE: Time Riders - Die Lego-Achterbahn, Spidersoft, 21-Jan-07, 20:21 Uhr, (10)
   Fotos zur Thematisierung, Spidersoft, 28-Jan-07, 17:43 Uhr, (11)
      RE: Fotos zur Thematisierung, Georges, 04-Feb-07, 16:57 Uhr, (12)
          RE: Fotos zur Thematisierung, Spidersoft, 04-Feb-07, 17:50 Uhr, (13)
              RE: Fotos zur Thematisierung, Georges, 18-Feb-07, 19:53 Uhr, (16)
                  RE: Fotos zur Thematisierung, JanKiel, 19-Feb-07, 00:40 Uhr, (17)
                  RE: Fotos zur Thematisierung, Spidersoft, 19-Feb-07, 10:54 Uhr, (18)
                      RE: Fotos zur Thematisierung, Georges, 20-Feb-07, 00:01 Uhr, (20)
   Ein paar Änderungen :-), Spidersoft, 06-Feb-07, 21:18 Uhr, (14)
   Time Riders Video online!, Spidersoft, 10-Feb-07, 15:24 Uhr, (15)
   Die Stadt wächst...., Spidersoft, 19-Feb-07, 11:30 Uhr, (19)


Foren-Gruppen | Beiträge | Vorheriger Beitrag | Nächster Beitrag

(c) Freizeitparkweb.de (Alexander Jeschke)
Für alle Beiträge sind die jeweiligen Autoren selbst verantwortlich.
Es gelten die allgemeinen Nutzungsbedingungen aus dem Impressum