Freizeitparkweb - Das Freizeitpark Forum

Titel: "Frage zum Thorpe Park"     Vorheriger Beitrag | Nächster Beitrag
Druckversion    
Foren-Gruppen Gästeforum Beitrag Nr. 3483
Beitrag Nr. 3483
Mama Mimi
Gast
Frage zum Thorpe Park
12-Mar-18, 22:06 Uhr ()
Hallo Ihr lieben. In den Sommerferien machen wir eine große Englandreise. Wir starten im Thorpe Park. Wir werden erst so gegen 13.00 Uhr da sein. Dann haben wir auch noch den kompletten nächsten Tag. was meint ihr, reichen anderthalb Tage ? Der Park hat laut Website auch nur bis 17.00 Uhr geöffnet. Und wo kann man im Park lecker essen? Danke für Eure Antworten und liebe Grüße.

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben




Frage zum Thorpe Park, Mama Mimi , 12-Mar-18, 22:06 Uhr, (0)
  RE: Frage zum Thorpe Park, BabyTeffan, 13-Mar-18, 22:10 Uhr, (1)
  RE: Frage zum Thorpe Park, Gordon , 03-Apr-18, 02:44 Uhr, (2)

Foren-Gruppen | Beiträge | Vorheriger Beitrag | Nächster Beitrag
BabyTeffan

817 Beiträge
 
Private Nachricht senden an BabyTeffan Freundesliste
1. RE: Frage zum Thorpe Park
13-Mar-18, 22:10 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Die Zeit reicht glaube ich schon, auch wenn es im Sommer sicher sehr voll ist. Such vorher nach Gutscheinen, lohnt sich.
Lecker essen kann man imho im Park vergessen.


Gruß

Stefan


Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Gordon
Gast
2. RE: Frage zum Thorpe Park
03-Apr-18, 02:44 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Wir waren letztes Jahr zur Hauptsaison im Park und ziemlich enttäuscht. Die Attraktionen haben in der Regel eine geringe Kapazität, sind regelmäßig ausgefallen und wurden von *sozialen "Vordränglern" (Fastpass-Besitzern) belagert. Es gab zum Teil mehr "Vordrängler" als reguläre Gäste, weshalb man für eine Gerstlauer "SAW" auch gerne mal über eine Stunde anstehen konnte. Meiner Meinung werden hier deutlich zu viele Fastpässe verkauft. Kein Wunder, dass man den regulären Eintritt in England hinterhergeschmissen bekommt. Vor Ort wird in der Regel nie mehr als der halbe Ticketpreis gezahlt! Einfach mal für den Newsletter anmelden, dann solltest Du die Angebote auch bekommen.
Mit anderthalb Tagen solltet ihr aber dennoch auskommen, um alle geöffneten Attraktionen zu nutzen.

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben


Foren-Gruppen | Beiträge | Vorheriger Beitrag | Nächster Beitrag

(c) Freizeitparkweb.de (Alexander Jeschke)
Für alle Beiträge sind die jeweiligen Autoren selbst verantwortlich.
Es gelten die allgemeinen Nutzungsbedingungen aus dem Impressum