Freizeitparkweb - Das Freizeitpark Forum

Titel: "Kleine Hollandtour mit dem Zug"     Vorheriger Beitrag | Nächster Beitrag
Druckversion    
Foren-Gruppen Tourplanung Beitrag Nr. 1690
Beitrag Nr. 1690
ThSeth
Mitglied seit 10-Aug-06
117 Beiträge
 
eMail senden ThSeth Private Nachricht senden an ThSeth Freundesliste
Kleine Hollandtour mit dem Zug
03-Mai-17, 09:48 Uhr ()
Hallo zusammen,
Ich würde gerne demnächst eine kleine Hollandtour machen. Ich würde gerne das Delfinarium in Harderwijk besuchen und auf jeden Fall Efteling. Ich hätte ein paar Fragen, vielleicht kann mir die jemand von euch beantworten.

1. Kennt jemand sich mit den Zugverbindungen und Tickets innerhalb Hollands aus? Ich hab leider kein Auto und bin auf die Bahn angewiesen. Gibts da irgendwas was ich beachten muss bzw. irgendwelche ANgebote die ich kennen sollte.

2. Efteling. Reicht da ein Tag (Wochentag, keine Ferien) oder sollte ich da zwei Tage einplanen.

3. Kann mir jemand ein bezahlbares HOtel in der Nähe von Efteling empfehlen?

4. Gibt es noch andere Ziele in HOlland die bei so ner Tour in Frage kämen? Die da vielleicht aufm Weg liegen sogar?

Liebe Grüße, würde mich über ein paar Tipps sehr freuen.

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben




Kleine Hollandtour mit dem Zug, ThSeth, 03-Mai-17, 09:48 Uhr, (0)
  RE: Kleine Hollandtour mit dem Zug, DB Der Birki, 03-Mai-17, 12:22 Uhr, (1)
     RE: Kleine Hollandtour mit dem Zug, ThSeth, 03-Mai-17, 12:40 Uhr, (2)
         RE: Kleine Hollandtour mit dem Zug, DB Der Birki, 03-Mai-17, 13:15 Uhr, (3)
             RE: Kleine Hollandtour mit dem Zug, ThSeth, 03-Mai-17, 13:20 Uhr, (4)
                 RE: Kleine Hollandtour mit dem Zug, schrottt, 03-Mai-17, 17:24 Uhr, (8)
                     RE: Kleine Hollandtour mit dem Zug, ThSeth, 03-Mai-17, 20:02 Uhr, (9)
     RE: Kleine Hollandtour mit dem Zug, schrottt, 03-Mai-17, 17:18 Uhr, (7)
  RE: Kleine Hollandtour mit dem Zug, BabyTeffan, 03-Mai-17, 13:28 Uhr, (5)
     RE: Kleine Hollandtour mit dem Zug, ThSeth, 03-Mai-17, 17:14 Uhr, (6)
  RE: Kleine Hollandtour mit dem Zug, watzman, 04-Mai-17, 14:16 Uhr, (10)
     RE: Kleine Hollandtour mit dem Zug, Toastbrottestermoderator, 04-Mai-17, 14:36 Uhr, (11)
         RE: Kleine Hollandtour mit dem Zug, watzman, 05-Mai-17, 09:33 Uhr, (12)

Foren-Gruppen | Beiträge | Vorheriger Beitrag | Nächster Beitrag
DB Der Birki
Christian Birkmann
Mitglied seit 18-Jul-02
1551.1 Beiträge
 
eMail senden DB%20Der%20Birki Private Nachricht senden an DB%20Der%20Birki User ProfilFreundesliste
1. RE: Kleine Hollandtour mit dem Zug
03-Mai-17, 12:22 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Moin!

Zu 1)
Je nach dem, von wo Du losfährst, eignet sich eventuell ein Europa-Spezial der Bahn für die Reise durch Deutschland in Richtung Niederlande. Parallel auch mal bei ltur schauen, die haben gesonderte Kontingente.

In den Niederlanden selbst findest Du mit ns.nl zumindest das Pendant zur DB.
Wenn Du noch Zeit für die Tour hast: Albert Hejn hat öfter mal sehr preiswerte Tages- und Wochenendtickets für die Niederlande im Angebot.

Alternative zur Bahn: Sixt, Europcar, Avis uvm...

Zu 2)
Bei einem Erstbesuch, bei dem Du _alles_ mitbekommen und das schönste vielleicht ein zweites Mal machen möchtest, würde ich schon fast zu zwei Tagen raten. Denn der Park bietet nicht nur viele Laufwege sondern auch viele Attraktionen.

Zu 4)
Das Toverland in Sevenum bei Venlo würde ich noch empfehlen, musst Du mal nach einer Busverbindung recherchieren.

Zu 3)
Kann ich leider nichts beisteuern...

Liebe Grüße
Birki

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

ThSeth
Mitglied seit 10-Aug-06
117 Beiträge
 
eMail senden ThSeth Private Nachricht senden an ThSeth Freundesliste
2. RE: Kleine Hollandtour mit dem Zug
03-Mai-17, 12:40 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 1
 
Hi,
Danke für die Tips, ich werd da mal noch recherchieren
Toverland dachte ich immer ist eher was für die ganz kleinen.

Liebe Grüße

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

DB Der Birki
Christian Birkmann
Mitglied seit 18-Jul-02
1551.1 Beiträge
 
eMail senden DB%20Der%20Birki Private Nachricht senden an DB%20Der%20Birki User ProfilFreundesliste
3. RE: Kleine Hollandtour mit dem Zug
03-Mai-17, 13:15 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 2
 
>Toverland dachte ich immer ist eher was für die ganz kleinen.

Da sind natürlich, gerade in den Hallen, viele Sachen für kleine.
Aber auch die großen Kinder kommen auf ihre Kosten. Da wären ein recht wilder Woodie, ein Booster-Bike, eine drehende Maus (? hab grad den Fachausdruck nicht im Kopf), eine Wasserbahn und ein Hochseilparcours.

Für den Eintritt (auch da gibt's oft Coupons) ist der Park allemal einen Besuch wert. Vor allem, wenn man sich anschaut, welche Entwicklung der Park gemacht hat.

Liebe Grüße

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

ThSeth
Mitglied seit 10-Aug-06
117 Beiträge
 
eMail senden ThSeth Private Nachricht senden an ThSeth Freundesliste
4. RE: Kleine Hollandtour mit dem Zug
03-Mai-17, 13:20 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 3
 
Letzte Bearbeitung am 03-Mai-17 um 13:21 Uhr ()
Ok,
Das klingt ja doch ganz spannend.
Hmm, Efteling scheint ohne Auto echt kompliziert zu erreichen zu sein...
Ich fahre übrigens von Düsseldorf aus.

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

schrottt
Mitglied seit 25-Nov-06
484 Beiträge
 
Private Nachricht senden an schrottt Freundesliste
8. RE: Kleine Hollandtour mit dem Zug
03-Mai-17, 17:24 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 4
 
>Hmm, Efteling scheint ohne Auto echt kompliziert zu erreichen zu sein...

Von Tilburg oder s Hertogenbosch fährt der Bus 300 direkt zum Park. Finde ich nicht so kompliziert, dauert von Düsseldorf etwa 3 Stunden.

http://achterbahn.wobbl.es

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

ThSeth
Mitglied seit 10-Aug-06
117 Beiträge
 
eMail senden ThSeth Private Nachricht senden an ThSeth Freundesliste
9. RE: Kleine Hollandtour mit dem Zug
03-Mai-17, 20:02 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 8
 
Das heißt mit dem ZUg nach Tilburg oder Hertogenbosch und dann mit dem Bus? Das klingt ja echt machbar.

LG

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

schrottt
Mitglied seit 25-Nov-06
484 Beiträge
 
Private Nachricht senden an schrottt Freundesliste
7. RE: Kleine Hollandtour mit dem Zug
03-Mai-17, 17:18 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 1
 
Die Busverbindung zum Toverland ist unterirdisch. Letzte Abfahrt Mittags und nur unter der Woche oder so.

http://achterbahn.wobbl.es

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

BabyTeffan

817 Beiträge
 
Private Nachricht senden an BabyTeffan Freundesliste
5. RE: Kleine Hollandtour mit dem Zug
03-Mai-17, 13:28 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
>1. Kennt jemand sich mit den Zugverbindungen und Tickets innerhalb Hollands aus? Ich
>hab leider kein Auto und bin auf die Bahn angewiesen. Gibts da irgendwas was ich
>beachten muss bzw. irgendwelche ANgebote die ich kennen sollte.

Falls du einen Führerschein hast - Mietwagen ab Düsseldorf für 5 Tage gibts ab 130 Euro inklusive Vollkasko ohne SB, da könnte die Bahn in Summe teurer sein.


Gruß

Stefan


Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

ThSeth
Mitglied seit 10-Aug-06
117 Beiträge
 
eMail senden ThSeth Private Nachricht senden an ThSeth Freundesliste
6. RE: Kleine Hollandtour mit dem Zug
03-Mai-17, 17:14 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 5
 
Danke, aber leider hab ich den nicht, hätte ich vielleicht dazu sagen sollen, bin also auf die Bahn angewiesen.

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

watzman


 

148 Beiträge
 
eMail senden watzman Private Nachricht senden an watzman Freundesliste AOL IM ICQ
10. RE: Kleine Hollandtour mit dem Zug
04-Mai-17, 14:16 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Hallo,


>2. Efteling. Reicht da ein Tag (Wochentag, keine Ferien) oder sollte ich da zwei Tage
>einplanen.
Wenn dein Anspruch ist, alles auch erleben zu wollen, ist ein Tag auf alle Fälle zu knapp.
Schon die Wassershow Aquanura macht es Dir da schwer, weil die immer erst am Ende des Tages läuft.

>3. Kann mir jemand ein bezahlbares HOtel in der Nähe von Efteling empfehlen?
Bezahlbar ist da schon recht subjektiv. Das fängt schon damit an, ob Du allein reist. Ich habe mal ein Einzelzimmer in 'de Kroon' gebucht. Da war ich zufrieden. Da kann man auch zu Fuß zum Parkeingang laufen und es ist ein Frühstück inbegriffen. Günstige Hotels, die ich zuletzt (dann mit Family) genutzt habe, waren allesamt nicht mehr in Kaatsheuvel und damit für deine Zwecke eher ungeeignet (z.B. Novotel in Breda).

Wo Du mal schauen kannst, ist der Vakantie Park Oostappen. Der liegt auf der anderen Seite der Schnellstraße, also nicht direkt in Kaatsheuvel, aber Bewertungen zufolge auch noch in Fußreichweite. Allerdings ist das kein Hotel. Es ist billig, was aber wohl auch für den Zustand einiger Ihrer Hütten gilt.

Gruss ausm Norden,
Watzman

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Toastbrottestermoderator
Mitglied seit 3-Aug-10
886 Beiträge
 
eMail senden Toastbrottester Private Nachricht senden an Toastbrottester Freundesliste
11. RE: Kleine Hollandtour mit dem Zug
04-Mai-17, 14:36 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 10
 

>Schon die Wassershow Aquanura macht es Dir da schwer, weil die immer erst am Ende des
>Tages läuft.

Die Aussage verstehe ich nicht. Gerade das ist doch absolut von Vorteil, da die Show quasi nach Öffnungszeit stattfindet klaut sie keine Zeit für Attraktionen?!

Ansonsten finde ich einen Tag bei geringem Andrang durchaus ok. Natürlich kann man sehr viel Zeit allein im Märchenwald verbringen (sollte man auch), aber wenn die Wartezeiten gering sind hat man die Attraktionen auch schnell abgearbeitet. Wenn man es gemütlich angeht wird einem aber auch an zwei Tagen nicht langweilig.

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

watzman


 

148 Beiträge
 
eMail senden watzman Private Nachricht senden an watzman Freundesliste AOL IM ICQ
12. RE: Kleine Hollandtour mit dem Zug
05-Mai-17, 09:33 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 11
 
Hi,

ja, ich gebe Dir Recht, ich hatte da etwas krumm gedacht. Nämlich, dass wenn man nur 1 Tag einplant UND hinterher noch zurückfahren möchte, dies schwierig wird. Natürlich kann man nach dem Parktag noch eine Übernachtung am Ort machen.

Wenn es nur um Abhaken von Attraktionen geht, mag das klappen. Da schaffe ich aber dann auch Disneyland Anaheim an einem Tag. Aber eben mit aus meiner Sicht Abstrichen. Efteling hat aber nicht nur Attraktionen, die fest einzuplanen sind. So gibt es den Geschichtensammler oder auch jetzt die Show am Geschichtenbaum, die den Park für mich besonders machen und wo man dann eben nicht im Vorbeihuschen ein Foto schiesst und beim dann zum nächsten Ride sich in die Queue stellt.


Gruss ausm Norden,
Watzman

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben


Foren-Gruppen | Beiträge | Vorheriger Beitrag | Nächster Beitrag

(c) Freizeitparkweb.de (Alexander Jeschke)
Für alle Beiträge sind die jeweiligen Autoren selbst verantwortlich.
Es gelten die allgemeinen Nutzungsbedingungen aus dem Impressum