Freizeitparkweb - Das Freizeitpark Forum

Titel: "Disney investiert 2 Mrd EUR in Disney Studios"     Vorheriger Beitrag | Nächster Beitrag
Druckversion    
Foren-Gruppen Disney Beitrag Nr. 1370
Beitrag Nr. 1370
jwahl

7650 Beiträge
 
eMail senden jwahl Private Nachricht senden an jwahl Freundesliste ICQ
Disney investiert 2 Mrd EUR in Disney Studios
27-Feb-18, 18:22 Uhr ()
Letzte Bearbeitung am 27-Feb-18 um 18:25 Uhr ()
http://disneylandparis-news.com/en/disney-announces-transformative-multi-year-expansion-for-disneyland-paris/

Jakob

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben




Disney investiert 2 Mrd EUR in Disney Studios, jwahl, 27-Feb-18, 18:22 Uhr, (0)
  RE: Disney investiert 2 Mrd EUR in Disney Studios, SoftwareFailure, 28-Feb-18, 16:59 Uhr, (1)
  RE: Disney investiert 2 Mrd EUR in Disney Studios, Kuggy, 28-Feb-18, 19:03 Uhr, (2)
  RE: Disney investiert 2 Mrd EUR in Disney Studios, Metaltubbie, 28-Feb-18, 20:04 Uhr, (3)
     RE: Disney investiert 2 Mrd EUR in Disney Studios, Kuggy, 28-Feb-18, 20:43 Uhr, (4)
         RE: Disney investiert 2 Mrd EUR in Disney Studios, BerndDasBrot, 02-Mar-18, 14:31 Uhr, (6)
  RE: Disney investiert 2 Mrd EUR in Disney Studios, Christian Ahuis, 02-Mar-18, 10:18 Uhr, (5)
  RE: Disney investiert 2 Mrd EUR in Disney Studios, Tomsc, 07-Mar-18, 21:10 Uhr, (7)
  Interessante Analyse dazu, jwahl, 17-Sep-18, 20:38 Uhr, (8)
     RE: Interessante Analyse dazu, BabyTeffan, 18-Sep-18, 10:33 Uhr, (9)
         RE: Interessante Analyse dazu, schrottt, 18-Sep-18, 11:24 Uhr, (10)
             RE: Interessante Analyse dazu, BabyTeffan, 18-Sep-18, 11:40 Uhr, (11)
                 RE: Interessante Analyse dazu, michael86, 18-Sep-18, 13:31 Uhr, (12)
                 RE: Interessante Analyse dazu, schrottt, 18-Sep-18, 15:44 Uhr, (13)
                     RE: Interessante Analyse dazu, BabyTeffan, 18-Sep-18, 16:18 Uhr, (14)

Foren-Gruppen | Beiträge | Vorheriger Beitrag | Nächster Beitrag
SoftwareFailure


 

1836 Beiträge
 
eMail senden SoftwareFailure Private Nachricht senden an SoftwareFailure Freundesliste
1. RE: Disney investiert 2 Mrd EUR in Disney Studios
28-Feb-18, 16:59 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Holla die Waldfee!

Erstes Rollercoaster Festival in Sandusky, Ohio

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Kuggy


 
Mitglied seit 16-Feb-06
614 Beiträge
 
eMail senden Kuggy Private Nachricht senden an Kuggy Freundesliste
2. RE: Disney investiert 2 Mrd EUR in Disney Studios
28-Feb-18, 19:03 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Eigentlich schon jetzt die News des Jahres

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Metaltubbie


 
Mitglied seit 18-Feb-05
630 Beiträge
 
Private Nachricht senden an Metaltubbie Freundesliste ICQ
3. RE: Disney investiert 2 Mrd EUR in Disney Studios
28-Feb-18, 20:04 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Ich wette, die bauen wieder weder Wildwasserbahn noch Rafting

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Kuggy


 
Mitglied seit 16-Feb-06
614 Beiträge
 
eMail senden Kuggy Private Nachricht senden an Kuggy Freundesliste
4. RE: Disney investiert 2 Mrd EUR in Disney Studios
28-Feb-18, 20:43 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 3
 
Frozen ever after in Epcot hat wenigstens was mit Wasser zu tun

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

BerndDasBrot

3111 Beiträge
 
Private Nachricht senden an BerndDasBrot Freundesliste
6. RE: Disney investiert 2 Mrd EUR in Disney Studios
02-Mar-18, 14:31 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 4
 
Die Attraktion gibt es aber auch nur so, weil da eben vorher ein (supercooler) Darkride schon war, den man nur umgestalten musste. Ich denke nicht, dass diese Attraktion in Paris "from scratch" gebaut wird.

Lasse mich aber gerne eines besseren belehren.

Brötchen
You can live in a car, but you can't drift in a house. - Jeremy Clarkson

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Christian Ahuis

3248 Beiträge
 
eMail senden Christian%20Ahuis Private Nachricht senden an Christian%20Ahuis Freundesliste
5. RE: Disney investiert 2 Mrd EUR in Disney Studios
02-Mar-18, 10:18 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Ich freu mich!

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Tomsc


 

4288 Beiträge
 
eMail senden Tomsc Private Nachricht senden an Tomsc Freundesliste ICQ
7. RE: Disney investiert 2 Mrd EUR in Disney Studios
07-Mar-18, 21:10 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Nachdem ich schon irgendwie enttäuscht war dass der Rock'n'Rollercoaster seine Aerosmith-Lizenz verliert und zu Iron Man/Stark Industries thematisert wird, muss ich jetzt nach dieser Ankündigung gestehen:
Ich bin echt ganz angetan, das sieht nach einem ordentlichen Plan aus!
Und angemessene Marvel und Star Wars Bereiche sind in diesem Park echt super aufgehoben im Gegensatz zum Disneyland.
Bin nur gespannt ob der Hauptpark auch mal wieder (nach 22 Jahren oder so?!) irgendwas ordentliches bekommt!
Und was wohl aus Star Tours wird wenn im Nachbarpark der Star Wars Bereich öffnet?!

MfG TomSC
"Der wo sich gut vorstellen kann in 4-5 Jahren wieder richtig Lust aufs DLRP zu haben"

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

jwahl

7650 Beiträge
 
eMail senden jwahl Private Nachricht senden an jwahl Freundesliste ICQ
8. Interessante Analyse dazu
17-Sep-18, 20:38 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
https://www.dein-dlrp.de/disneyland-resort-paris-blog/erweiterung-der-walt-disney-studios-tritt-in-die-phase-der-oeffentlichen-debatte-ein/

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

BabyTeffan

817 Beiträge
 
Private Nachricht senden an BabyTeffan Freundesliste
9. RE: Interessante Analyse dazu
18-Sep-18, 10:33 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 8
 
Es ist allgemein interessant, welche bereits groß angekündigten Baumaßnahmen der Konzern nun aus irgendwelchen Gründen doch nicht wie angekündigt ausführt. Das betrifft ja angekündigte major investments in Frankreich, China, Florida und Kalifornien.


Gruß

Stefan


Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

schrottt
Mitglied seit 25-Nov-06
484 Beiträge
 
Private Nachricht senden an schrottt Freundesliste
10. RE: Interessante Analyse dazu
18-Sep-18, 11:24 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 9
 
Und welche wären das? Laut Artikel läufts in Paris doch relativ nach Plan (bis auf den Baubeginn beim RnRC, aber gewisse Verschiebungen sind ja nun nicht ungewöhnlich).

http://achterbahn.wobbl.es

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

BabyTeffan

817 Beiträge
 
Private Nachricht senden an BabyTeffan Freundesliste
11. RE: Interessante Analyse dazu
18-Sep-18, 11:40 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 10
 
Paris: RnR verspätet
Anaheim: 700 Zimmer Hotel
China: Toy Story land nur in Schmalspur
Orlando: Main Street Theatre

Ich weiß, es gibt Gründe für alles, aber das ist für Disney Verhältnisse sehr ungewöhnlich.
Entweder stimmt da was nicht, oder sie brauchen die Kohle woanders. Ich prognostiziere einen neuen Disney World Park zum fünfzigsten (bzw. dessen Ankündigung).


Gruß

Stefan


Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

michael86


 

1312 Beiträge
 
eMail senden michael86 Private Nachricht senden an michael86 Freundesliste
12. RE: Interessante Analyse dazu
18-Sep-18, 13:31 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 11
 
>Entweder stimmt da was nicht, oder sie brauchen die Kohle woanders.

Bei einem Konzerngewinn von knappen 9 Milliarden US$, glaub ich kaum, das es am Finanziellen hackt...


Einfachheit ist das Resultat der Reife.

michael86

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

schrottt
Mitglied seit 25-Nov-06
484 Beiträge
 
Private Nachricht senden an schrottt Freundesliste
13. RE: Interessante Analyse dazu
18-Sep-18, 15:44 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 11
 
Das sind doch völlig unabhängige Themen, warum denkst du da an eine zusammenhängende Begründung?

Paris: Noch völlig unklar warum, so Umbauten und Refurbs verschieben sich ja häufiger mal
Anaheim: Sieht für mich sehr politisch aus, genau wie das Eastern Gateway - Anaheim hat neuerdings Politiker die nicht mehr bei allem ja und amen sagen, das schmeckt Disney nicht
China: das habe ich nicht verfolgt und bin demnach überfragt
Orlando: Relativ zu den Gesamtinvestitionen die gerade in WDW laufen ist ein weggefallener Neubau recht egal, gerade in Bezug auf deine Begründung für die Absage. Wenn es am Geld läge müsste ja deutlich mehr abgesagt werden.

http://achterbahn.wobbl.es

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

BabyTeffan

817 Beiträge
 
Private Nachricht senden an BabyTeffan Freundesliste
14. RE: Interessante Analyse dazu
18-Sep-18, 16:18 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 13
 
Anaheim ließe sich mit dem Orlando Argument genauso begründen.
Und?
Ich sage ja nur dass ich es ungewöhnlich finde.


Gruß

Stefan


Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben


Foren-Gruppen | Beiträge | Vorheriger Beitrag | Nächster Beitrag

(c) Freizeitparkweb.de (Alexander Jeschke)
Für alle Beiträge sind die jeweiligen Autoren selbst verantwortlich.
Es gelten die allgemeinen Nutzungsbedingungen aus dem Impressum