Freizeitparkweb - Das Freizeitpark Forum

Titel: "Pützchens Markt 2013 (Bonn)"     Vorheriger Beitrag | Nächster Beitrag
Druckversion    
Foren-Gruppen Tagesberichte & Fotoserien Beitrag Nr. 4304
Beitrag Nr. 4304
Toastbrottestermoderator
Mitglied seit 3-Aug-10
888 Beiträge
 
Private Nachricht senden an Toastbrottester Freundesliste
Pützchens Markt 2013 (Bonn)
05-Sep-13, 23:18 Uhr ()
Morgen geht es endlich wieder los!

Nachdem man in den letzten drei (?) Jahren den Pützchens Markt testweise bereits Donnerstags geöffnet hatte, findet die Kirmes mit angeschlossenen Plutenmarkt dieses Jahr wieder nur an fünf Tagen statt. Finde ich persönlich schade, aber nachvollziehbar - der Donnerstag war eher wie ein ruhiges "Softopening", ich denke finanziell eher uninteressant. Ausnahme dürfte dort die After-Job-Party im Bayernzelt gewesen sein, die jetzt natürlich auch flach fällt - einzig ein unentgeltlicher "Bierleitungstest" (O-Ton) wird heute von den Veranstaltern geduldet.

Wie auch immer - die Beschickung der Party-Kirmes (Tipp: erschwingliche Getränkepreise findet man insbesondere bei den vielen kleinen Ständen in den Straßen rund um den Kirmesplatz, oft von Vereinen betrieben) kann sich mal wieder sehen lassen.

Bereits mitte August lag der Olympia Looping in seine Einzelteile zerlegt über den gesamten Festplatz verstreut. Ein lustiger Anblick, leider habe ich kein Foto. Eine Woche später (zwei Wochen vor Eröffnung) sah das ganze dann so aus

Herr Barth hat in der Lokalpresse verlauten lassen, dass sich das Ganze eigentlich gar nicht mehr lohnt und der OL wohl zum letzten mal auf PüMa steht / stehen könnte und in der wirtschaftlich schwierigen Zeit ein Verkauf der Anlage auch nicht auszuschließen sei. Durchaus Glaubhaft, andererseits stand genaus das in jedem Pützchen-Jahr des OL in der Zeitung.

Teilweise frisch lackiert steht er jetzt aber erstmal hier.

Das Europa Rad von Kipp erstrahlt im Gegensatz zu letztem Jahr auch in frischem Glanz.

Ein paar regelmäßige Gäste in Bonn:

Platzneuheiten gibt es auch gleich Mehrere. Neben High Energy und Piraten-Fluss wären das das Laufgeschäft Horro-Lazarett (kenn ich noch nicht, kann das was?), Hanslas Spukschloss (kenn ich auch nicht, sieht von außen kultig aus - sollte man die kennen?), das interaktive 6D-Gedöns The Game und bestimmt DIE Neuheit überhaupt (statt Psychodelic angereist):

Gestern erst auf den vorletzten Drücker angereist sind folgende Kandidaten:

Der Commander sieht inzwischen leider etwas ungepflegt aus, find' ich zumindest.

Bei dem bereits vollgebauten Platz war hier Millimeterarbeit beim einparken gefragt:

Der Platz war bis einschließlich heute nicht für den normalen Straßenverkehr gesperrt. Ich glaube der Eine oder Andere Autofahrer hat sich zwischenzeitlich gefragt, wie er jetzt zwischen Mittelbau und Kassenhäuschen geraten ist, was er da eigentlich macht und wie er da wieder weg kommt. Mitunter ein ziemliches Durcheinander.

Auf den allerletzten Drücker eingeflogen und heute erst aufgebaut:

Wetter stimmt auch. Herrlich!

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

McMac83
Mitglied seit 21-Jan-07
485 Beiträge
 
eMail senden McMac83 Private Nachricht senden an McMac83 Freundesliste
1. RE: Pützchens Markt 2013 (Bonn)
06-Sep-13, 21:46 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Danke schonmal für die Bilder! Hätte ich glatt wieder verpasst! Nun wird ein Besuch für diese Woche eingeplant!

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben


Foren-Gruppen | Beiträge | Vorheriger Beitrag | Nächster Beitrag

(c) Freizeitparkweb.de (Alexander Jeschke)
Für alle Beiträge sind die jeweiligen Autoren selbst verantwortlich.
Es gelten die allgemeinen Nutzungsbedingungen aus dem Impressum