Freizeitparkweb - Das Freizeitpark Forum

Titel: "Phantasialand - die letzten beiden Darkrides"     Vorheriger Beitrag | Nächster Beitrag
Druckversion    
Foren-Gruppen Tagesberichte & Fotoserien Beitrag Nr. 4369
Beitrag Nr. 4369
MarcelR

 
Private Nachricht senden an MarcelR Freundesliste
Phantasialand - die letzten beiden Darkrides
17-Apr-14, 11:47 Uhr ()
man weiss ja nie...

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben




Phantasialand - die letzten beiden Darkrides, MarcelR, 17-Apr-14, 11:47 Uhr, (0)
  Geisterrikscha, MarcelR, 17-Apr-14, 11:49 Uhr, (1)
  Hollywood Tour, MarcelR, 17-Apr-14, 12:23 Uhr, (2)
     RE: Hollywood Tour, Kengadmin, 17-Apr-14, 18:22 Uhr, (3)
         RE: Hollywood Tour, Phantafreak2000, 17-Apr-14, 21:09 Uhr, (4)
             RE: Hollywood Tour, MarcelR, 17-Apr-14, 21:30 Uhr, (5)
         RE: Hollywood Tour, loones, 18-Apr-14, 22:12 Uhr, (6)
             RE: Hollywood Tour, StephanMG, 22-Apr-14, 08:39 Uhr, (9)
                 RE: Hollywood Tour, BerndDasBrot, 22-Apr-14, 09:08 Uhr, (10)
                     RE: Hollywood Tour, StephanMG, 22-Apr-14, 11:19 Uhr, (11)
                         RE: Hollywood Tour, Phantafreak2000, 22-Apr-14, 20:13 Uhr, (12)
                             RE: Hollywood Tour, Bimbino, 22-Apr-14, 20:39 Uhr, (13)
         RE: Hollywood Tour, Bone, 21-Apr-14, 06:02 Uhr, (7)
             RE: Hollywood Tour, Phantafreak2000, 21-Apr-14, 07:49 Uhr, (8)
             RE: Hollywood Tour, BerndDasBrot, 28-Apr-22, 13:31 Uhr, (14)
                 RE: Hollywood Tour, McMac83, 29-Apr-22, 12:24 Uhr, (15)

Foren-Gruppen | Beiträge | Vorheriger Beitrag | Nächster Beitrag
MarcelR

 
Private Nachricht senden an MarcelR Freundesliste
1. Geisterrikscha
17-Apr-14, 11:49 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

MarcelR

 
Private Nachricht senden an MarcelR Freundesliste
2. Hollywood Tour
17-Apr-14, 12:23 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Kengadmin


 

9137 Beiträge
 
eMail senden Keng Private Nachricht senden an Keng Freundesliste ICQ
3. RE: Hollywood Tour
17-Apr-14, 18:22 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 2
 
Letzte Bearbeitung am 17-Apr-14 um 18:23 Uhr ()

Wo war nochmal das Modell? Ich komme grade nicht drauf Sind da Dioramen im Eingangsbereich? Mir kommen grade nur die Filmbilder.

Ich setze übrigens darauf, dass die Hollywood-Tour uns zuerst verlässt, obwohl sie jünger ist.

http://leenio.de - Dein Freizeitradio - GAM!NG IS NOT A CRIME - http://kengslair.de
be part of it - we have cookies!

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Phantafreak2000
Mitglied seit 12-Mar-05
128 Beiträge
 
eMail senden Phantafreak2000 Private Nachricht senden an Phantafreak2000 Freundesliste
4. RE: Hollywood Tour
17-Apr-14, 21:09 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 3
 
Die Dioramen befinden sich im Einstiegsbereich. Ist glaube ich das letzte von denen. Ich habe dieses auch erst beim letzten Besuch wahrgenommen.

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

MarcelR

 
Private Nachricht senden an MarcelR Freundesliste
5. RE: Hollywood Tour
17-Apr-14, 21:30 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 4
 
Richtig, aber geben tut es sie schon ewig

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

loones
Mitglied seit 16-Aug-05
275 Beiträge
 
eMail senden loones Private Nachricht senden an loones Freundesliste
6. RE: Hollywood Tour
18-Apr-14, 22:12 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 3
 

>Ich setze übrigens darauf, dass die Hollywood-Tour uns zuerst verlässt, obwohl sie
>jünger ist.

Hoffentlich!

Dieser Ride könnte hervorragend an WuzeTown angepasst werden.

Eine Umgestaltung in: "The Story of WuzeTown", wie die kleinen Wuze von Ihren Eltern die Welt erklärt bekommen und was der "Night Halk" dabei für eine Rolle spielt.

In dem jetzigen "Frankenstein Teil/ Szene" könnte doch noch ein zweiter Drop eventuell reinpassen.

LG!!!

loones

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

StephanMG
Mitglied seit 1-Jul-02
428 Beiträge
 
eMail senden StephanMG Private Nachricht senden an StephanMG Freundesliste
9. RE: Hollywood Tour
22-Apr-14, 08:39 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 6
 
Die Frage ist, ob das PHL diesmal davon abweicht einfach alles erst einmal abzureissen um dann neu zu bauen. Ich gehe davon aus, dass dies dann auch meistens die kostengüntigere Variante ist und deswegen dies ja auch bevorzugt wird. Außerdem paßt die Halle ja nicht ganz so perfekt dorthin.

Ich gehe auch davon aus, dass man in diesem Bereich nach der Silberminebaustelle rangehen wird und man die übliche Vorgehensweise machen wird.

LG

Stephan

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

BerndDasBrot

3149 Beiträge
 
Private Nachricht senden an BerndDasBrot Freundesliste
10. RE: Hollywood Tour
22-Apr-14, 09:08 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 9
 
Letzte Bearbeitung am 22-Apr-14 um 09:08 Uhr ()
Was wäre denn deine Alternative zu Abriss und Neubau? Umgekehrt geht's wohl nicht...

Brötchen
You can live in a car, but you can't drift in a house. - Jeremy Clarkson

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

StephanMG
Mitglied seit 1-Jul-02
428 Beiträge
 
eMail senden StephanMG Private Nachricht senden an StephanMG Freundesliste
11. RE: Hollywood Tour
22-Apr-14, 11:19 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 10
 
Hallo,

bei meinem Vorredner war ja die Sprache von "anpassen" und einen zweiten Drop einbauen die Rede. Dieses Anpassen bzw. komplett Umbauen von Attraktionen ist ja bisher nicht so im PHL gemacht worden, daher meine Annahme, dass auch hier der Bagger kommt und es eben so gemacht wird wie immer.

LG

Stephan

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Phantafreak2000
Mitglied seit 12-Mar-05
128 Beiträge
 
eMail senden Phantafreak2000 Private Nachricht senden an Phantafreak2000 Freundesliste
12. RE: Hollywood Tour
22-Apr-14, 20:13 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 11
 
Naja. Bei einem Abriss der Silberhalle freuen sich vorallem die Schrotthändler.
Spaß beiseite.

Ein einfacher Abriss ist es mit Sicherheit nicht. Was gut möglich wäre, ist das Entkernen des Inneren und gestalten / thematisieren / verzieren der Fassade. Ähnlich wie beim ehemaligem Delfinarium zur Eisshow in Mexico.

Man muss sehen. Das PHL lässt sich auch was einfallen. Auch wenn bei meinem Besuch Anfang April beide Bahnen also HT und Totnh mehr als gut besucht waren und man sogar warten musste (die letzten 12 Jahre nie erlebt)

Schönen Abend

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Bimbino
Mitglied seit 3-Nov-10
258 Beiträge
 
eMail senden Bimbino Private Nachricht senden an Bimbino Freundesliste ICQ
13. RE: Hollywood Tour
22-Apr-14, 20:39 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 12
 
Ich bezweifel mittlerweile auch definitiv eine Umgestaltung der Halle.

Der Platz wird nicht optimal genutzt, es gibt einen riesen Platz vor dem Theater dort oben, der Eingang der Hollywood-Tour ist zu weit vom Schuss weg.
Die Halle ist Baulich nicht so gebaut das man die Achterbahn noch groß gestalten könnte.
Sie passt nicht mehr in die Optik und man könnte den Platz wo zurzeit der Baumberger Irrgarten ist bebauen.

Auch wäre eine ein Übergang Richtung Altberlin/Betriebshof über die Straße hinweg denkbar, an dem in Zukunft auch die Erweiterungsfläche angeschlossen werden kann.

Freizeitpark? Da bin ich
dabei.

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Bone
Stefan Bonarewitz


 

3165 Beiträge
 
eMail senden Bone Private Nachricht senden an Bone User ProfilFreundesliste
7. RE: Hollywood Tour
21-Apr-14, 06:02 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 3
 
>Ich setze übrigens darauf, dass die Hollywood-Tour uns zuerst verlässt, obwohl sie jünger ist.

Ich hoffe, dass du Recht hast - aber setze dagegen.


----
Bone
"Fright Light Flashlight"

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Phantafreak2000
Mitglied seit 12-Mar-05
128 Beiträge
 
eMail senden Phantafreak2000 Private Nachricht senden an Phantafreak2000 Freundesliste
8. RE: Hollywood Tour
21-Apr-14, 07:49 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 7
 
Letzte Bearbeitung am 21-Apr-14 um 07:52 Uhr ()
Ich denke auch, dass es so kommen wird. Nur hoffe ich auf eine geglücktere Umgestaltung als es beim Tempel der Fall ist. Das ist gewaltig in die Hose gegangen. Dieser hatte sehr viel mehr potenzial. Sowohl im Anstellbereich über den Eingangsbereich (was ich persönlich immer noch zu futuristig finde. Vor allem die Steuerkabine) bis zum Fahrverlauf.
Oder es gibt die Option die Halle zumindest soweit abzureißen, dass da nur noch Fantassima übrig bleibt. Letzteres ziehe ich persönlich auch in Betracht.

Frohe Ostern

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

BerndDasBrot

3149 Beiträge
 
Private Nachricht senden an BerndDasBrot Freundesliste
14. RE: Hollywood Tour
28-Apr-22, 13:31 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 7
 
Er hatte übrigens Recht!

Brötchen
You can live in a car, but you can't drift in a house. - Jeremy Clarkson

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

McMac83
Mitglied seit 21-Jan-07
460 Beiträge
 
eMail senden McMac83 Private Nachricht senden an McMac83 Freundesliste
15. RE: Hollywood Tour
29-Apr-22, 12:24 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 14
 
Was ich wirklich sehr, sehr schade finde! Das Fahrsystem war an sich ja vollkommen in Ordnung. Und man hätte wirklich etwas richtig gutes daraus machen können.

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben


Foren-Gruppen | Beiträge | Vorheriger Beitrag | Nächster Beitrag

(c) Freizeitparkweb.de (Alexander Jeschke)
Für alle Beiträge sind die jeweiligen Autoren selbst verantwortlich.
Es gelten die allgemeinen Nutzungsbedingungen aus dem Impressum