Freizeitparkweb - Das Freizeitpark Forum

Titel: "Crazy Bats"     Vorheriger Beitrag | Nächster Beitrag
Druckversion    
Foren-Gruppen Phantasialand Beitrag Nr. 3417
Beitrag Nr. 3417
OlafD

348 Beiträge
 
eMail senden OlafD Private Nachricht senden an OlafD Freundesliste
Crazy Bats
31-Mar-19, 10:43 Uhr ()
...gerade eben auf Twitter bekannt gegeben:

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben




Crazy Bats, OlafD, 31-Mar-19, 10:43 Uhr, (0)
  RE: Crazy Bats, BerndDasBrot, 31-Mar-19, 13:50 Uhr, (1)
     RE: Crazy Bats, Bimbino, 31-Mar-19, 14:55 Uhr, (2)
     RE: Crazy Bats, BabyTeffan, 31-Mar-19, 15:26 Uhr, (3)
         RE: Crazy Bats, OlafD, 31-Mar-19, 16:07 Uhr, (4)
     RE: Crazy Bats, tricktrack, 05-Apr-19, 09:49 Uhr, (7)
  RE: Crazy Bats, Phanthomas, 31-Mar-19, 20:43 Uhr, (5)
  RE: Crazy Bats, Simon, 04-Apr-19, 11:13 Uhr, (6)
  RE: Crazy Bats, fabred, 11-Apr-19, 03:13 Uhr, (8)
     RE: Crazy Bats, Phanthomas, 16-Apr-19, 21:42 Uhr, (9)
  RE: Crazy Bats, Salto, 24-Jun-19, 18:50 Uhr, (10)
     RE: Crazy Bats, Coaster und Parks, 24-Jun-19, 20:33 Uhr, (11)
     RE: Crazy Bats, Spidersoft, 25-Jun-19, 16:27 Uhr, (12)
         RE: Crazy Bats, Salto, 25-Jun-19, 21:20 Uhr, (13)
             RE: Crazy Bats, Alexadmin, 25-Jun-19, 21:31 Uhr, (15)
  Attraktion eröffnet!, Alexadmin, 25-Jun-19, 21:26 Uhr, (14)
  RE: Crazy Bats, JanKiel, 17-Jul-19, 14:50 Uhr, (16)

Foren-Gruppen | Beiträge | Vorheriger Beitrag | Nächster Beitrag
BerndDasBrot

3131 Beiträge
 
Private Nachricht senden an BerndDasBrot Freundesliste
1. RE: Crazy Bats
31-Mar-19, 13:50 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Wenn ich VR-Rotz will, kann ich in irgendwelche unterklassigen Schrott-Parks wie den Europa-Park gehen...

Zu einem Park mit den Qualitätsansprüchen des PHL passt das mal so gar nicht. Ich finde es sehr sehr schade.

Brötchen
You can live in a car, but you can't drift in a house. - Jeremy Clarkson

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Bimbino
Mitglied seit 3-Nov-10
254 Beiträge
 
eMail senden Bimbino Private Nachricht senden an Bimbino Freundesliste ICQ
2. RE: Crazy Bats
31-Mar-19, 14:55 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 1
 
Auch wenn du wohl ein Stückweit recht hast.
Besser als jetzt wird es wohl werden. Und ich bin mir irgendwie sicher, dass es keine langfristige Lösung ist.

Freizeitpark? Da bin ich
dabei.

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

BabyTeffan

839 Beiträge
 
Private Nachricht senden an BabyTeffan Freundesliste
3. RE: Crazy Bats
31-Mar-19, 15:26 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 1
 
Bleibt die Hoffnung auf einen talentfreien Aprilscherz...?


Gruß

Stefan


Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

OlafD

348 Beiträge
 
eMail senden OlafD Private Nachricht senden an OlafD Freundesliste
4. RE: Crazy Bats
31-Mar-19, 16:07 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 3
 
>Bleibt die Hoffnung auf einen talentfreien Aprilscherz...?

Zu hoffen wäre es ja irgendwie. Zumal man diese Info verdammt knapp vor Saisonstart und dann auch nur via Social Media verteilt hat, nicht über die eigene Website. Aber dort gibt es auch den Temple nicht.

BTW: Geht das nur mir so, oder ist da gar keine Parkmap mehr zu finden?

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

tricktrack

1861 Beiträge
 
eMail senden tricktrack Private Nachricht senden an tricktrack Freundesliste
7. RE: Crazy Bats
05-Apr-19, 09:49 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 1
 
Man kann von VR halten was man will.
Man kann auch vom Temple halten was man will.
Ich halte von beidem relativ wenig...aber ALLES was den derzeitigen (seid Jahren anhaltenden, untragbaren) Zustand der Bahn in irgendeiner Art verändert, kann nur als Aufwertung gesehen werden.

Offensichtlich ist eine VR Umwandlung immer nur eine temporäre Angelegenheit.
Wie kann man sich also dagegen aussprechen? Welche Argumente soll es dafür geben?

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Phanthomas


 

920 Beiträge
 
eMail senden Phanthomas Private Nachricht senden an Phanthomas Freundesliste
5. RE: Crazy Bats
31-Mar-19, 20:43 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Vielleicht schreiben die Phantasialänder ja am 2. April: Ätschibätsch, kein VR Umbau, sondern Abriss und Vergrößerung von Fantissima.

Bye,


Phanthomas

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Simon
Mitglied seit 27-Jun-02
373 Beiträge
 
Private Nachricht senden an Simon Freundesliste
6. RE: Crazy Bats
04-Apr-19, 11:13 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Hi,

ich kann mit VR auch nicht viel anfangen aber es ist halt grad in Mode und für manche Besucher ganz witzig. Von daher was solls.. Und wenn es eine Bahn gibt zu der VR passt dann der schnarchlangweilige Tottenha Joe *find

Gruß, Simon

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

fabred


 
Mitglied seit 2-Jul-04
1535 Beiträge
 
eMail senden fabred Private Nachricht senden an fabred Freundesliste
8. RE: Crazy Bats
11-Apr-19, 03:13 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Na endlich!
Der Temple ist wohl die einzige Attraktion auf der Welt, bei der ich eine VR-Umrüstung für extrem sinnvoll halte.
Bekanntlich kann das PHL ja leider nicht umgestalten, somit wäre abreißen oder entkernen die einzig schöne Alternative gewesen. Da die Fahreigenschaften der Bahn aber weiterhin vollkommen in Ordnung sind scheint mir diese Variante durchaus vernünftig.

Member of the last group
of victims visiting the
"BOO CREW™ Horror-Hall".

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Phanthomas


 

920 Beiträge
 
eMail senden Phanthomas Private Nachricht senden an Phanthomas Freundesliste
9. RE: Crazy Bats
16-Apr-19, 21:42 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 8
 
> Da die Fahreigenschaften der Bahn aber
>weiterhin vollkommen in Ordnung sind scheint mir diese Variante durchaus vernünftig.

Schade, dass man beim Temple die Geschwindigkeit nicht erhöhen kann.

Bye,


Phanthomas

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Salto
Oliver Becker


 

592 Beiträge
 
eMail senden Salto User ProfilFreundesliste
10. RE: Crazy Bats
24-Jun-19, 18:50 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Trailer

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Coaster und Parks


 
Mitglied seit 16-Mar-10
1347 Beiträge
 
eMail senden Coaster%20und%20Parks Private Nachricht senden an Coaster%20und%20Parks Freundesliste
11. RE: Crazy Bats
24-Jun-19, 20:33 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 10
 
Das sieht doch ganz nett aus. Warten wir es natürlich erst einmal ab, wie es dann wirklich vor Ort ist. Ich muss gestehen, das ich bisher nicht wirklich begeistert bin, von VR Coastern. Aber erst einmal Crazy Bats fahren und dann sehen wir weiter.

Übrigens, ab morgen (25.06.2019) auch geöffnet.

Gruß
Frank

Cedar Point Rocks

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Spidersoft


 
Mitglied seit 5-Nov-06
109 Beiträge
 
eMail senden Spidersoft Private Nachricht senden an Spidersoft Freundesliste
12. RE: Crazy Bats
25-Jun-19, 16:27 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 10
 
Bei RideOnBlog gibt's Fotos und ein Video vom Anstellbereich:

https://www.rideonblog.com/vor-ort/phantasialand/2019/crazy-bats-first-look-inside

Von der Musik und dem Design her passt's irgendwie eher neben das Mystery Castle

Optisch aber auf jeden Fall schick geworden

Gruß, Mats

---------------
www.Lego-Achterbahn.de

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Salto
Oliver Becker


 

592 Beiträge
 
eMail senden Salto User ProfilFreundesliste
13. RE: Crazy Bats
25-Jun-19, 21:20 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 12
 
Also dem Anstellbereich vor dem Bahnhof kann ich - ohne da gewesen zu sein - nichts abgewinnen. Da stehen immer noch 30 Jahre alte Geländer, da sind "vermeintliche" Trockenbauwände in vereister Optik eingezogen worden und die alten Space-Center-Funzeln in der Decke haben einen "Eiszapfenrahmen" bekommen. Das hat natürlich mit dem Ride nix zu tun, aber so wirklich beeindruckend ist es für mich zunächst nicht.

Zumindest aber sind die Wellbleche kaschiert...

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Alexadmin
Alexander Jeschke


 

6269 Beiträge
 
eMail senden Alex Private Nachricht senden an Alex User ProfilFreundesliste ICQ
15. RE: Crazy Bats
25-Jun-19, 21:31 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 13
 
Ja, das "nicht beeindruckend" passt eigentlich ziemlich gut.

Vielleicht muss man auch an den alltäglichen Vandalismus denken, jetzt wo die Queue wieder dauerhaft bis zu den Drehkreuzen runtergehen dürfte. Die glatten Platten mit UV-Farbe kann man auch eher mal austauschen.

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

Alexadmin
Alexander Jeschke


 

6269 Beiträge
 
eMail senden Alex Private Nachricht senden an Alex User ProfilFreundesliste ICQ
14. Attraktion eröffnet!
25-Jun-19, 21:26 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Hi,

heute war der erste Tag mit Publikumsverkehr. Ich hörte es lief gut - 40min Wartezeit,
aber bei sehr schneller Abfertigung. Ich war eben bei einer kleinen Sonderveranstaltung
für Jahreskarteninhaber und konnte daher gleich einige Fahrten machen.



Es ist natürlich im Kern noch die gleiche Warteschlange und die gleiche Achterbahn.
Atmosphärisch funktioniert die neue Deko aber schon, auch wenn heute das Wetter nicht
unbedingt bei der Immersion einer Eiswelt geholfen hat

Der Film ist gut! Technisch sind wir da bei einem Bild das definitiv besser ist als von einem
Smartphone. Ich hab nicht direkt die Story verstanden, Nicht-Spoiler ist, das man selbst zu einem besonderen Ereignis
aus versehen in einem Eisblock landet. Den Gag am Schluss hab ich so auch noch nicht gesehen!
Ich bin ein großer Fan des Ottifanten-Film im Alpenexpress. Der hier ist durchaus vergleichbar, aber
natürlich länger, vielseitiger und hübscher (nur an Otto mangelt's ).

Man kann natürlich ohne Brille fahren. Dunkel ist es immer noch, die Musik ist aus.
Die Ausgabe ist am Stationseingang und es wird gruppiert. Endlich ist die Station übersichtlich
und ganz ehrlich, bei einem VR-Coaster ist es doppelt okay die Sitzreise zuzuweisen.
Die Brillen immer erst ausrichten bis es scharf ist und dann festdrehen, die
Halterungen sind ja jetzt schon quasi Standard im VR-Bereich. Noch kurz die Ohrmuscheln
ausrichten und fertig - die Abfertigung war heute auch dank vieler Mitarbeiter am Ende
gefühlt ähnlich bis leicht schneller als zuletzt im Tempel.

Für die Brillen gibts ein cleveres "Ikea-Abräumband". Und trotz der Tatsache das heute die Brillen
noch zu wenige waren und man die natürlich temperaturbedingt ordentlich anschwitzt waren die
ausgegeben Brillen stets im perfekten Zustand und trocken.

Asynchronitäten und relative Positionierung im Raum sind stets die Achillesverse von VR. Zwei kleinere
Stellen waren recht schnell korrigiert (bei 4 Fahrten), das hab ich schon deutlich penetranter erlebt.
Die eher gleichmäßige Fahrweise ist natürlich VR-Film-Gold... aber auch wenn die Zugglieder getrennte
Timings bekommen, halte ich die Mitte für am glaubwürdigsten vom Ablauf.

In der Kommunikation war der Park ja bis jetzt eher zurückhaltend (vergleichsweise). Das ist gar nicht
nötig. Crazy Bats hebt den Standard von VR-Attraktionen an - und das ohne Aufpreis zu nehmen.


Grüße,
Alex

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben

JanKiel


 
Mitglied seit 16-Dez-05
1562 Beiträge
 
eMail senden JanKiel Private Nachricht senden an JanKiel Freundesliste
16. RE: Crazy Bats
17-Jul-19, 14:50 Uhr ()
Als Antwort auf Beitrag Nr. 0
 
Ich fand es überraschenderweise sehr gelungen und hatte großen Spaß


---

"RESPEKT, das Dingen rockt wie die Seuche"

Moderatoren benachrichtigen Druck-Version | Bearbeiten | Antworten | Mit Zitat antworten | nach oben


Foren-Gruppen | Beiträge | Vorheriger Beitrag | Nächster Beitrag

(c) Freizeitparkweb.de (Alexander Jeschke)
Für alle Beiträge sind die jeweiligen Autoren selbst verantwortlich.
Es gelten die allgemeinen Nutzungsbedingungen aus dem Impressum